nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2014

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Franken/Bayern 19.07.2014

Motorradfahrer stürzt von Maschine – 18-Jähriger an der Unfallstelle verstorben

Polizei Unterfranken

Am späten Samstagnachmittag hat sich zwischen Lager Hammelburg und Hammelburg ein schwerer Motorradunfall ereignet. Ein 21-jähriger stürzte im Bereich einer Linkskurve von seiner Maschine und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Weiterlesen
Franken/Bayern 19.07.2014

Verkehrsunfall zwischen Radfahrer und Pkw - 43-Jähriger tödlich verletzt

Polizei Unterfranken

Am Samstagnachmittag ist bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2276 ein Fahrradfahrer tödlich verletzt worden. Der Mann erlag nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Weiterlesen
Frankfurt/Main 19.07.2014

Tausende Homosexuelle demonstrieren beim Christopher Street Day

Viele schrill-bunte Kostüme und Perücken in Frankfurt

Bei hochsommerlicher Hitze haben mehrere tausend Homosexuelle in Frankfurt den Christopher Street Day (CSD) gefeiert. Unter dem Motto »Grenzen überwinden – Brücken schlagen« zogen sie am Samstag vom Römerberg durch die Innenstadt zur Konstablerwache.

2 Kommentare Weiterlesen
München/Berlin 19.07.2014

Erster CSU-Politiker für Maut-Ausnahmen

Auch Schäuble hat Zweifel

Die Pkw-Maut ist das Lieblingsprojekt der CSU. Jetzt fordert ein erster prominenter Spitzenpolitiker der bayerischen Partei Ausnahmen – für die Grenzregionen. Auch Finanzminister Schäuble hält mit seiner Kritik weiterhin nicht hinter dem Berg.

Weiterlesen
München 19.07.2014

Zschäpe begründet Zerwürfnis mit ihren Anwälten

NSU-Prozess

Es hat etwas gedauert. Aber jetzt liegt das Schreiben von Beate Zschäpe vor, in dem sie den Wunsch nach einem Wechsel ihrer Anwälte begründet. Nun muss das Gericht entscheiden, wie es im NSU-Prozess weitergeht und ob Zschäpe tatsächlich neue Anwälte bekommt.

Weiterlesen
Stadt & Kreis Aschaffenburg 19.07.2014

Brennender Audi in der Auhofstraße

Polizei Aschaffenburg

Ein Audifahrer bemerkte am Freitag Brandgeruch und Qualm im Bereich der Mittelkonsole seines Fahrzeugs. Der 36-Jährige konnte das Auto mit seiner Beifahrerin noch rechtzeitig verlassen bevor es nur kurze Zeit später in Flammen stand. Der Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro.

Weiterlesen
Franken/Bayern 19.07.2014

Rauschgiftfund - Rund 40 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt

Verkehrspolizei

In der Nacht zum Samstag kontrollierte die Autobahnpolizei ein Auto mit österreicherischer Zulassung. Dabei wurden rund 40 Gramm verbotene Betäubungsmittel bei einem 22-jährigen Mitfahrer sichergestellt.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 19.07.2014

Einfahrender Zug stoppt rechtzeitig vor gestürzter Frau

Polizei Obernburg

Am Freitag stürzte eine Frau am Bahnhof Elsenfeld ohne Fremdeinwirkung ins Gleisbett. Der einfahrende Zug kam zehn Meter vor der Unglücksstelle zum Stehen. Die Frau erlitt multiple Gesichtsverletzungen, sie wurde aber nicht schwerer verletzt.

Weiterlesen
Stadt & Kreis Aschaffenburg 19.07.2014

Dieb kam durch die geöffnete Terrassentüre - Beute im Wert von rund 10.500 Euro

Polizei Alzenau

Ein Dieb ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein Mehrfamilienhaus in der Auwanne eingedrungen. Dabei entwendete er unter anderem ein Handy, eine Geldbörse und verschiedene Armbanduhren. Zudem ließ er ein Fahrzeug der Marke Honda mitgehen. Der Beuteschaden beträgt rund 10.500 Euro.

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 19.07.2014

Radfahrer prallt gegen entgegenkommendes Fahrzeug - Lebensgefährlich verletzt

Mit fast zwei Promille unterwegs

Ein Fahrradfahrer ist am Freitag in Bad Mergentheim auf der Theodor-Klotzbücher-Straße mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt. Der 34-jährige Mann stürzte und zog sich dabei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu.

Weiterlesen