nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2010

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Nach Überfall auf Tankstelle in Aschaffenburg 19.07.2010

1000 Euro Belohnung - Polizei sucht den Täter

Die Polizei fahndet weiterhin nach dem Täter, der In der Nacht zum Donnerstag (15. Juli) die "Esso"-Tankstelle in der Hanauer Straße überfallen hatte. Die Tankstellenkette "Esso" hat eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt.

Weiterlesen
Mönchberg 19.07.2010

Hoher Sachschaden bei Pergola-Brand

Beim Versuch, einen Gasofen anzuzünden, ist am Sonntagabend eine Pergola teilweise zerstört worden. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 10.000 Euro belaufen.

Weiterlesen
B 469 bei Niedernberg 19.07.2010

Audi kracht in Lastwagen - Polizei sucht Zeugen

Weil ein Audifahrer in einen überholenden Lastwagen geprallt war, musste die Bundesstraße 469 bei Niedernberg im Berufsverkehr am Mittwochabend für eine halbe Stunde voll gesperrt werden. Zahlreiche Berufspendler standen im Stau. Verletzt wurde durch den Unfall niemand.

Weiterlesen
Kleinwallstadt/Hofstetten 19.07.2010

Gegen Apfelbäume gekracht – Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagmorgen zwischen Hausen und Kleinwallstadt ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden. Der 35-Jährige war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei Apfelbäume geprallt. Mit einem Hubschrauber wurde der Mann in eine Klinik nach Frankfurt geflogen.

Weiterlesen
Hösbach-Feldkahl 19.07.2010

Schlüssel weg: Auto an Mauer

Gleich dreifaches Pech für ein junges Pärchen: Auto kaputt, Führerschein weg und eine Strafe noch dazu. Am Samstag gegen 3.35 Uhr kamen die beiden 18-jährigen von einer Beach-Party. Während der Fahrt bekam es die Beifahrerin nach Angaben der Polizei in der Schimborner Straße mit der Angst zu tun, da ihr Freund auf der Party Alkohol getrunken hatte. Sie zog einfach den Zündschlüssel ab.

Weiterlesen
Wertheim-Urphar 19.07.2010

Mehr als ein Zitronenbaum

»Das war wohl das Beste, was diese Halle je gesehen hat«, war die einhellige Meinung der meisten der nur knapp 200 Zuhörer, die am Samstagabend in der Sporthalle der Hauptschule Urphar/Lindelbach zum Konzert von »Fools-Garden-Duo unplugged« gekommen waren.

Weiterlesen
Freudenberg 19.07.2010

Beim Rückwärtsfahren Vierjährigen übersehen

Als am Donnerstag ein 32-Jähriger mit seinem Ford Transit auf dem Sportplatzgelände wendete, kollidierte er beim Rückwärtsfahren mit einem Vierjährigen. Wie die Polizei berichtet, wurde der Junge schwer verletzt mit einem Helikopter in die Uni-Klinik Frankfurt geflogen. red

Weiterlesen
Wertheim-Bestenheid 19.07.2010

Versuchter Einbruch in Schwimmbadkiosk

Um offensichtlich in das Kiosk des Schwimmbads einzusteigen, haben in der Nacht zum Freitag unbekannte Täter den Zaun zum Schwimmbadareal überstiegen und am Kiosk mehrere Alulamellen des Rollos aufgebogen. Laut Polizeibericht wurden die Täter möglicherweise gestört und ließen schließlich von ihrem Vorhaben ab. Der entstandene Schaden beläuft sich dennoch auf etwa 1000 Euro. red

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 19.07.2010

Plattenparty mit Ilja Sibbor am Didgeridoo

Lebensfrohe Partymusik aus der Musikszene der vergangenen Jahrzehnte und Didgeridoo-Töne werden sich am Freitag, 23. Juli, ab 21 Uhr in den Räumen des Kulturschocks Königshofen im Alten Schulhaus abwechseln.

Weiterlesen
Külsheim 19.07.2010

Brunnenstadt bietet kostenlose Stadtführung

Eine kostenlose Stadt- und Schlossführung für Bürger und Gäste findet am Freitag, 30 Juli, um 18 Uhr in Külsheim statt. Treffpunkt zur Führung ist der Schlossplatz. red

Weiterlesen