nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2015

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
München 19.03.2015

Drogentote: Bayern ist spitze

Zahl steigt gegen den Bundestrend

"Bayern spitze", das ist stets die Losung der CSU-Landesregierung. Über diesen dritten Platz aber schweigt man in München: Gemessen an der Zahl der Einwohner hat kein anderer deutscher Flächenstaat mehr Drogentote als Bayern zu beklagen. Im Hause von Innenminister Herrmann hält man Drogenkonsumräume weiterhin für einen "völligen Irrweg".

Weiterlesen
Heubach 19.03.2015

Musikalische Ansichtskarten zur Probe

Nicht schwei­gend, son­dern trom­melnd und sin­gend zie­hen die Mit­g­lie­der des Pro­jekt­chors »Kon­zert für Afri­ka« des De­ka­nats Vor­de­rer Oden­wald in die Heu­ba­cher Kir­che ein. Sie ge­ben mit ih­rem ers­ten Lied »Siya­ham­ba« ei­ne Kost­pro­be afri­ka­ni­schen Ge­sangs, wie sie auch am En­de des Kon­zerts afri­ka­ni­sche Lie­der sin­gen.

Weiterlesen
Langstadt 19.03.2015

»Stabiler Pfosten im Babenhäuser Feuerwehrverbund«

Die Ta­ges­ord­nung der Jah­res­ver­samm­lung der Feu­er­wehr um­fass­te 23 Punk­te und 19 Un­ter­punk­te. Die Wahl des Vor­stands und der Ju­gend­ver­t­re­tung er­for­der­te schon mehr als 15 Wahl­gän­ge. Doch bei al­len Kan­di­da­ten hieß es »ein­stim­mig ge­wählt«, was die Ge­sch­los­sen­heit des Ve­r­eins be­mer­kens­wert un­ter­s­trich.

Weiterlesen
Münster 19.03.2015

Drei Kandidaten für den Kreistag

Ne­ben den Be­rich­ten des Vor­stan­des gab in der Jah­res­ver­samm­lung der Müns­te­rer SPD in der Gast­stät­te Zum gol­de­nen Bar­ren auch Bür­ger­meis­ter Ge­rald Frank ei­nen Rück­blick auf sei­ne ers­ten Mo­na­te im neu­en Amt. Au­ßer­dem wur­den die Kan­di­da­ten des Orts­ve­r­eins für die Kreis­tags­wahl 2016 ge­wählt.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 19.03.2015

Gospelsänger klatschen, schnipsen und grooven

Ein neu­es Lied soll­te am Sonn­ta­gnach­mit­tag in der Um­städ­ter Stadt­kir­che er­k­lin­gen. Ein­ge­la­den da­zu hat­ten der Groß-Um­städ­ter Gos­pel­chor, sein Lei­ter Ste­fan Mann und Stadtp­far­rer Chris­ti­an Le­chelt. »Ar­me und Bei­ne blei­ben nicht ru­hig, Sie dür­fen klat­schen, sch­nip­sen und groo­ven«, hieß es in der Ein­la­dung zu ei­nem Gos­pel­got­tes­di­enst, des­sen Grund­i­dee das sin­gen­de und swin­gen­de Mit­ein­an­der der Be­su­cher ist.

Weiterlesen
Hanau 19.03.2015

Gedenken an die Zerstörung 1945

Der An­griff be­gann ge­gen 4.20 Uhr und dau­er­te nur rund 19 Mi­nu­ten, doch er lös­te ein In­fer­no aus: Am Mor­gen des 19. März 1945 war­fen al­li­ier­te Luft­st­reit­kräf­te ton­nen­wei­se Bom­ben über Ha­nau ab. Die At­ta­cke, die wie an­de­re Flächen­bom­bar­de­ments die Kampf­mo­ral der Be­völ­ke­rung im na­tio­nal­so­zia­lis­ti­schen Deut­sch­land schwächen soll­te, lösch­te die his­to­ri­sche In­nen­stadt na­he­zu aus, rund 2500 Men­schen star­ben.

Weiterlesen
London 19.03.2015

Uniklinik baut bis Dezember Riesenparkhaus

Be­reits im De­zem­ber will das Würz­bur­ger Unik­li­ni­kum ein Park­haus in Be­trieb neh­men, das für Be­su­cher und Mit­ar­bei­ter 528 Plät­ze bie­tet. Die Ar­bei­ten für den vier­stö­cki­gen Bau ne­ben den Zen­t­ren für ope­ra­ti­ve (ZOM) und in­ne­re Me­di­zin (ZIM) ha­ben vor Kur­zem be­gon­nen.

Weiterlesen
Lohr 19.03.2015

Otterfährten auf Sandbänken

Seit mehr als fünf Jah­ren re­gi­s­trie­ren Mit­g­lie­der der He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft (HFG) der Lohr Ot­ter­fähr­ten auf Sand­bän­k­en an der un­te­ren Lohr. Nun wur­de durch ein Gu­t­ach­ten ei­nes In­ge­nieur­bür­os für Wildö­ko­lo­gie und Na­tur­schutz aus Graz im Auf­trag der Höhe­ren Na­tur­schutz­be­hör­de bei der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken fest­ge­s­tellt, dass der Ot­ter im ge­sam­ten Zu­stän­dig­keits­ge­biet der HFG hei­misch ist.

Weiterlesen
Lohr am Main 19.03.2015

20. März

1921: In Stein­feld wird auf An­re­gung von Pfar­rer Ge­org Gerst­ner der St. Jo­han­nes-Zweig­ve­r­ein ge­grün­det. Sei­ne Zie­le: »Zum Woh­le der Kran­ken, zum Bes­ten der weib­li­chen Ju­gend, zum Schut­ze der Ju­gend«. 1941: Die Na­tio­nal­so­zia­lis­ten ent­zie­hen den Fran­zis­ka­ne­rin­nen in Lohr die Un­ter­richt­s­er­laub­nis und sch­lie­ßen das Pen­sio­nat. 1959: Der Loh­rer Kreis­tag stimmt der Schen­kung des Loh­rer Sch­los­ses zum 1. April zu.

Weiterlesen
Erlenbach 19.03.2015

Verfolgen Sie hier die Wahl zur 60. Fränkischen Weinkönigin in Erlenbach

LIVE-Stream

Auch wenn die Wein­bau­ve­r­ei­ne des Krei­ses Mil­ten­berg kei­ne ei­ge­ne Kan­di­da­tin ins Ren­nen schi­cken - die Wahl der 60. Frän­ki­schen Wein­kö­n­i­gin an die­sem Frei­tag in der Fran­ken­hal­le in Er­len­bach ist ei­ne Aus­zeich­nung für die Wein­bau­ge­mein­den am Un­ter­main und ein Rie­sen­spek­ta­kel. (Mit Live-Stream und aktuellen Bildern von der Wahl)

Weiterlesen