nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2012

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Fachleute kontrollieren Betrieb 19.03.2012

Noch keine Entscheidung über Neustart von Müller-Brot

Der Neustart der Großbäckerei ist weiter ungewiss. Acht Wochen nach der Schließung wegen haarsträubender Hygienemängel hat die Lebensmittelaufsicht die Produktion im Münchner Vorort Neufahrn den ganzen Montag lang unter die Lupe genommen. Überraschend verkündeten sie aber noch kein Ergebnis.

Weiterlesen
Polizei sucht Audi-Fahrer 19.03.2012

34-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 3 bei Uettingen ist am Montagnachmittag ein 34-Jähriger schwer verletzt worden. Ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried zur Folge verlor der Opelfahrer ohne Fremdbeteiligung die Kontrolle über seinen Wagen und krachte in die Böschung.

Weiterlesen
Frankfurter Flughafen 19.03.2012

Fluglärm beschneidet Religionsfreiheit – Kirchengemeinden wollen klagen

Der Fluglärm rund um den wachsenden Frankfurter Flughafen stört die Religionsausübung. Darin sind sich das Dekanat Mainz mit 19 Gemeinden sowie die evangelischen Gemeinden Flörsheim in Hessen und Wallertheim in Rheinland-Pfalz sind sich einige. Nun wollen sie klagen. Derweil haben am Montag wieder zahlreiche Menschen im Abflugterminal 1 des Frankfurter Flughafens gegen den wachsenden Fluglärm haben protestiert.

4 Kommentare Weiterlesen
Mehr als kleine Schummelei 19.03.2012

Verdacht auf Steuerbetrug in Höhe von 450 Millionen Euro

Wenn der Verdacht sich bestätigt, war das mehr als eine kleine Schummelei beim Finanzamt: Steuern in Höhe von 450 Millionen Euro soll eine Bande beim Handel mit Firmenanteilen hinterzogen haben. Am Dientag nahm die Polizei in Frankfurt zei Männer fest.

Weiterlesen
Interview 19.03.2012

Das richtige Verhalten beim Überfall

Ihre Courage hat die Frau mit dem Leben bezahlt: Bei dem Versuch, einem Räuber während eines Überfalls die Maske vom Gesicht zu ziehen, ist in Alsfeld eine 34 Jahre alte Verkäuferin erstochen worden, wie die Staatsanwaltschaft Gießen am Montag mitteilte.

Weiterlesen
Neue Warnstreik-Welle in unserer Region 19.03.2012

Hier wird am Dienstag gestreikt

Die Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes legen am Dienstag erneut ihre Arbeit niederlegen. Auch der Bayerische Untermain und das Rhein-Main-Gebiet sind von der neuerlichen Streikwelle betroffen. Mit dem Streiks soll der öffentliche Nahverkehr lahmgelegt werden. Auch in Krankenhäusern oder Stadt-, Gemeindeverwaltungen soll die Arbeit ruhen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Mann ersticht in Alsfeld Verkäuferin 19.03.2012

Courage kostet Frau das Leben – Messerstecher gesteht

Der Mann, der in der vergangenen Woche im osthessischen Alsfeld bei einem Überfall eine Verkäuferin erstochen haben soll, hat seine Tat gestanden. Demnach wurde die 34 Jahre alte Frau getötet, weil sie sich couragiert dem Täter entgegenstellen wollte.

1 Kommentar Weiterlesen
Kippe vom Balkon geworfen 19.03.2012

Wegen Zigarettenstummels Nachbar mit Pistole bedroht

Wegen eines weggeworfenen Zigarettenstummels hat ein 56-Jähriger aus dem mittelfränkischen Stein einen 19 Jahre alten Nachbarn mit einer Waffe bedroht.

Weiterlesen
Auf der A3 19.03.2012

Aschaffenburger Polizisten stellen Bochumer Räuber

Am späten Sonntagabend haben Autobahnfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach auf der A3 vier Personen festgenommen. Die zwischen 18 und 23 Jahre alten Männer sollen einige Stunden zuvor einen Mitarbeiter einer Bochumer Großraumdiskothek überfallen und ihm die Wochenendeinnahme gestohlen haben.

Weiterlesen
Exhibitionist im Aschaffenurger Schöntal-Park 19.03.2012

Frau ertappt Mann bei Selbstbefriedigung

Als eine 59 Jahre alte Fau am Sonntag durch die Parkanlage Schöntal spaziert, traut sie ihren Augen nicht. Auf einer Bank nahe dr Ruine sitzt ein Mann und rubbelt an seinem Penis herum. Nachdem die Frau ihn angesprochen hat, flüchtet er.

15 Kommentare Weiterlesen