nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2018

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Aschaffenburg 19.01.2018

VIDEO: Aschaffenburger SPD-ler vorm #GroKo-Entscheid

Wie Manuel Michniok und Martina Fehlner am Sonntag abstimmen wollen

Martina Fehlner und Manuel Michniok fahren am 21. Januar 2018 als Delegierte zum SPD-Sonderparteitag in Bonn. Dort werden sie mit darüber abstimmen, ob die SPD für Koalitionsverhandlungen zur Verfügung steht. Doch Fehlner und Michniok vertreten unterschiedliche Standpunkte in Sachen #Groko.

Weiterlesen
Dieburg 19.01.2018

Kino

ASCHAF­FEN­BURG

Weiterlesen
Dieburg 19.01.2018

serv2001kn_die_2018

Die An­ga­ben zu den kirch­li­chen Nach­rich­ten wer­den von den je­wei­li­gen De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind in al­pha­be­ti­scher Rei­hen­fol­ge an­ge­ord­net.
EVAN­GE­LI­SCHE GOT­TES­DI­ENS­TE
Ba­ben­hau­sen, Evan­ge­li­sche Stadt­kir­che: Sonn­tag 10.30 Uhr Got­tes­di­enst (Pfr. D. Fuchs), 10.30 Uhr Kin­der­got­tes­di­enst.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.01.2018

Genossen vom Mainviereck uneins über Groko

Wie Parteitags-Delegierte aus unserer Region über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen abstimmen wollen

Nein, Druck wol­le sie kei­nen auf die baye­ri­schen Ge­nos­sen aus­ü­ben, die am Sonn­tag zum SPD-Par­tei­tag nach Bonn fah­ren - das hat­te die Lan­des­vor­sit­zen­de Na­ta­scha Koh­nen vor dem Tref­fen der De­le­gier­ten aus dem Frei­staat am Frei­ta­g­a­bend in Nürn­berg be­tont: Je­der De­le­gier­te müs­se für sich selbst ent­schei­den, ob er für oder ge­gen Ver­hand­lun­gen für ei­ne Gro­ße Koa­li­ti­on stimmt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.01.2018

"Bescheuert oder drogenabhängig": Urteil gegen Miltenberger Rocker

Vorbestrafter verkauft Motorboote, die er nie besaß

Ein­kau­fen im In­ter­net - da­von pro­fi­tie­ren nicht nur Sch­näpp­chen­jä­ger, son­dern auch Be­trü­ger, die Wa­ren an­bie­ten und nach Be­zah­lung Ge­gen­stän­de von min­der­wer­ti­ger Qua­li­tät oder gar nicht lie­fern. Die Be­trü­ger wer­den - so­fern sie aus Deut­sch­land kom­men - häu­fig ge­fasst. So auch ein 32-Jäh­ri­ger, der im Netz Mo­tor­boo­te, teu­re Smart­pho­nes und ei­ne Droh­ne ver­kauf­te - oh­ne sie zu be­sit­zen.

Weiterlesen
Hösbach 19.01.2018

Gastwirtschaften mit Tradition

»Er hat je­der­zeit ein gu­t­hes trink­ba­res Glaas Wein ge­hal­ten, das man ein glei­ches auf kei­nem Bau­ern­dor­fe an­tref­fen kann«. Mit die­ser Be­grün­dung er­hielt der Gast­wirt An­ton Bau­er vor über 200 Jah­ren die Kon­zes­si­on als Ge­mein­de­wirt für die »Son­ne«. Die­ses Wirts­haus, in­zwi­schen ei­ne Piz­ze­ria, ist wahr­schein­lich die äl­tes­te noch exis­tie­ren­de Hös­ba­cher Wirt­schaft.

Weiterlesen
Hösbach 19.01.2018

40 Arbeiter unterschreiben für Gastwirt

Des ei­nen Freud, des an­dern Leid - so stell­te sich der Ein­zug des tech­ni­schen Fort­schritts dar. In Rot­ten­berg, wo es be­reits zwei Schank­wirt­schaf­ten gab, er­such­te 1903 der Wag­ner­meis­ter Adam Huf­gard um ei­ne Kon­zes­si­on: Durch die neue Seil­bahn vom Stein­bruch zum Hös­ba­cher Bahn­hof sei­en die schwe­ren Pfer­de­wa­gen über­flüs­sig ge­wor­den. Da­her brau­che er ein neu­es Stand­bein.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.01.2018

Schüchterne Lina, verschmuste Juleika

Die gu­te Nach­richt: Der gel­be Ka­na­ri­en­vo­gel Kuz­co, der in Stock­stadt zu­ge­f­lo­gen ist, hat In­ter­es­sen­ten und da­her wohl bald ein ei­ge­nes Dach über dem Kopf ge­fun­den.

Weiterlesen
Kahl 19.01.2018

Kahl: Altes Pfarrheim steht auf der Tagesordnung

Das al­te Pfar­r­heim steht auf der Ta­ges­ord­nung, wenn der Bau­aus­schuss des Kah­ler Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag, 23. Ja­nuar, zu­sam­men­kommt. Al­ler­dings geht es nicht um das seit dem Som­mer ge­sch­los­se­ne Lo­kal, son­dern um das Ober­ge­schoss des Hau­ses Haupt­stra­ße 29.

Weiterlesen
Blankenbach 19.01.2018

100 Euro für jeden Meistertitel

Auch in die­sem Jahr freu­te sich Blan­ken­bachs Bür­ger­meis­ter Mat­thias Mül­ler (CSU) über die Er­fol­ge der ört­li­chen Sport­ve­r­ei­ne 2017. Ge­ehrt wer­den sie von der Ge­mein­de mit je 100 Eu­ro pro Meis­ter­schaft.

Weiterlesen