nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2015

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Groß-Umstadt 19.01.2015

Der Weihnachtsfestkreis wird musikalisch beendet

Die Kan­to­rei des Evan­ge­li­schen De­ka­nats Vor­de­rer Oden­wald ge­stal­tet un­ter Lei­tung des De­ka­nats­kir­chen­mu­si­kers Ul­rich Kuhn am Sams­tag, 24. Ja­nuar, ab 19 Uhr in der Kir­che in Klee­stadt ein Kon­zert für Chor und Or­ches­ter.
Die­ses Kon­zert wird am fol­gen­den Sonn­tag (25.) ab 17 Uhr in der St. Mar­kus­kir­che in Brens­bach wie­der­holt.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 19.01.2015

Frank Zagel stellt sein Irland vor

Der Wel­ten­bumm­ler Frank Za­gel aus Lohr am Main ist seit vie­len Jah­ren auf den Kon­ti­nen­ten die­ser Er­de un­ter­wegs. In ei­ner Multi­me­dia-Li­ve-Show stellt er am Frei­tag, 30. Ja­nuar, ab 20 Uhr in der Stadt­hal­le Groß-Um­stadt die grü­ne In­sel Ir­land vor, de­ren Mys­tik für ihn viel mehr ist als ein Abenteu­er zwi­schen Scha­fen, Moos und ver­fal­le­nen Rui­nen.

Weiterlesen
Dieburg 19.01.2015

Erstes Ziel ist das »Steinerne Kreuz«

Die Wan­der­f­reun­de St. Wolf­gang lau­fen am Mitt­woch, 21. Ja­nuar, ab 12.30 Uhr vom Pfarr­zen­trum St. Wolf­gang nach Ep­perts­hau­sen. Ers­tes Ziel ist das Stei­ner­ne Kreuz, das von den Wan­der­f­reun­den auch gepf­legt wird. Dann geht es über die Kraut­schn­ei­se ins Frei­zeit­zen­trum Müns­ter und wei­ter durch das Na­tur­schutz­ge­biet Faul­bruch nach Ep­perts­hau­sen zum Gast­hof Va­len­tins. Auch ei­ne di­rek­te Hin- und Rück­fahrt ist mit Bus und Bahn mög­lich.

Weiterlesen
Lohr am Main 19.01.2015

20. Januar

1866: In Lohr er­öff­net ei­ne ge­werb­li­che Fort­bil­dungs­schu­le mit 70 Schü­l­ern.
2006: Das Land­rat­s­amt ord­net an, dass die Loh­rer Spess­art­tor­hal­le we­gen Ris­sen in der Dach­kon­struk­ti­on ge­sch­los­sen wer­den muss.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 19.01.2015

Gebabbel über die bucklige Verwandtschaft

Hes­si­sches Ge­bab­bel über Nach­barn, die buck­li­ge Ver­wandt­schaft und Ein­kaufs­ri­ten beim Dis­co­un­ter: Dar­über ließ sich Tho­mas Hart­mann am Sams­ta­g­a­bend im Thea­ter Fass­kel­ler in Markt­hei­den­feld aus.

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 19.01.2015

»Großmeister des Folk und Blues« gastiert im Miltenberger Beavers

MIL­TEN­BERG. Die Kon­zer­te des »Groß­m­eis­ters des Folk und Blu­es« sind mu­si­ka­li­sche Walk­a­bouts. Der Rol­ling Sto­ne sch­reibt über die Mu­sik von Bernd Rin­ser: »Es ist et­was Wei­tes in die­ser ver­siert ge­spiel­ten und ge­bro­chen ro­man­ti­schen Mu­sik, die zum Bei­spiel Wil­ly De­Vil­le in ähn­li­cher Wei­se hät­te ein­fal­len kön­nen.« Bernd Rin­ser gas­tiert am Don­ners­tag, 22. Ja­nuar, um 20 Uhr im Bea­vers.

Weiterlesen
Franken/Bayern 19.01.2015

24-Jähriger bewirft Kontrolleure mit Schottersteinen

Bundespolizei

In der S-Bahnstation Ostendstraße wurden am Samstag, gegen 19.00 Uhr Kontrolleure der Deutschen Bahn AG von einem 24-jährigen Mann mit Schottersteinen beworfen.

Weiterlesen
Bahnhof Frankfurt (Main) Hauptwache 19.01.2015

Luftballon einer Vierjährigen verursacht Verspätungen im S-Bahnverkehr

Bundespolizei

Ein Luftballon der einem 4-jährigen Frankfurter Mädchen in der S-Bahnstation Frankfurt-Hauptwache aus der Hand rutschte, verursacht am Samstag, gegen 16.00 Uhr, bei insgesamt 24 S-Bahnen Verspätungen.

Weiterlesen
Dülmen 19.01.2015

Polizei nimmt achtjährigen Ausreißer und zwölfjährige Begleitung in Gewahrsam

Bundespolizei

Eine Streife der Bundespolizei nahm am Sonntagmittag im Hauptbahnhof Frankfurt am Main einen 8-jährigen Jungen und seine 12-jährige Begleiterin in Gewahrsam, die aus einem Jugendheim in Dülmen/NRW ausgerissen waren.

Weiterlesen
Kassel 19.01.2015

Trotz Verbots in Dresden: »No-Pegida-Spaziergang« in Wiesbaden und Kagida in Kassel

Laut Polizei gibt es in Hessen keine Drohungen gegen Kundgebungen

Bis zu 5000 Anti-Pegida-Demonstranten in Wiesbaden, bis zu 200 Pegida-Anhänger in Kassel: Die für Montagabend angemeldeten Demonstrationen in Hessen finden nach Polizeiangaben trotz der Terrorwarnung und des Verbots in Dresden statt.

Weiterlesen