nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2010

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Elsenfeld 18.12.2010

Rotlicht übersehen – Mercedes schießt Mini ab

Zwei schrottreife Fahrzeuge und erhebliche Behinderungen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag Vormittag auf dem Elsenfelder Stachus. Um 10.30 Uhr wollte der 74-jährige Fahrer eines Mercedes von Erlenbach kommend die Kreuzung in Richtung Elsenfeld überqueren.

Weiterlesen
Leidersbach 18.12.2010

Gegenverkehr ausgewichen – Corsa prallt gegen Hausecke

Nur noch Schrottwert hat ein Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall am Freitag Abend in der Leidersbacher Hauptstraße. Gegen 18 Uhr war die 19-jährige Corsafahrerin in Richtung Rossbach unterwegs, als ein entgegenkommender Kombi an einem geparkten Fahrzeug vorbeifuhr und der jungen Frau dabei auf ihrer Fahrbahnseite entgegenkam.

Weiterlesen
Main-Spessart 18.12.2010

Zwei Fusionen mitgestaltet

»44 Jahre Berufsleben in der Bank, davon die meiste Zeit an vorderster Front. Das verdient höchsten Respekt, Anerkennung und Würdigung«. Mit diesen Worten verabschiedete der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Main-Spessart, Helmut Kraft, seinen Direktorenkollegen Heribert Imhof am Donnerstagabend im Karlstadter Hotel Mainpromenade.

Weiterlesen
Schaafheim 18.12.2010

Gemeinde hat neuen Internet-Auftritt

Der Internet-Auftritt der Gemeinde Schaafheim ist komplett neu gestaltet worden. Grafisch übersichtlicher und um Elemente wie Podcasts und Feeds ergänzt, ist er vorerst unter www.schaafheim.eu« zu erreichen, bis die Lizenzierung für die bisherige Adresse www.schaafheim.de frei wird. hol

Weiterlesen
Darmstadt 18.12.2010

Süßer die Glocken klingen: TU repariert Glockenspiel

Regelmäßig zur vollen und zur halben Stunde erklingt wieder das Darmstädter Glockenspiel. Die TU Darmstadt hat das akustisches Wahrzeichen der Stadt, das seit 1671 erklingt, repariert.

Weiterlesen
Dieburg 18.12.2010

Notfalldienste

ÄRZTE Region Dieburg: Vermittlung über die Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22 (Falls der Hausarzt nicht erreichbar ist).
Dieburg: Vermittlung über Ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale Tel.: 01 76 / 82 15 94 18 täglich von 19 bis 7 Uhr, an Feiertagen zusätzlich von 7 bis 19 Uhr.
APOTHEKEN Lichtenberg-Apotheke, Ober-Ramstadt, Tel. 0 61 54 / 12 11; Sonnen-Apotheke, Rodgau, Tel. 0 61 06 / 2 30 00

Weiterlesen
Dieburg 18.12.2010

Heute

ASCHAFFENBURG

Hochschulbibliothek: 9.30 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr.
Hof- und Stiftsbibliothek: 10 bis 14 Uhr.
Naturwissenschaftliches Museum: 9 bis 12 Uhr, 13 bis 16 Uhr.

BABENHAUSEN

Rathaus: 9 bis 12 Uhr.
Verkehrsbüro: 9 bis 12 Uhr, 14 bis 16 Uhr.

DARMSTADT

Alice-Hospital: 18 Uhr Infoabend für werdende Eltern.

Weiterlesen
Burgsinn 18.12.2010

O Tannenbaum . . .

Alle Jahre wieder brummt in der Adventszeit das Geschäft im Sinngrund. Denn der hügelige Landstrich im nördlichen Main-Spessart-Kreis zählt bundesweit zu den größten Erzeugergebieten für Christbäume.

Weiterlesen
Dieburg 18.12.2010

Wir gratulieren

Babenhausen: Marie Hartmann, Seligenstädter Straße 7, zum 90. Geburtstag. Babenhausen-Harpertshausen: Hermann Tempel, Altheimer Straße 7, zum 78. Geburtstag. Dieburg: Bruno Loza, Dresdener Straße 4, zum 87. Geburtstag. Groß-Umstadt: Theresia Weinfortner, Untere Marktstraße 14, zum 81.; Ingeborg Müller, Sophie-Scholl-Straße 7, zum 73. Geburtstag. Groß-Umstadt/Heubach:

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 18.12.2010

Klavierabend mit Beethoven, Mozart und Dvorak

Ein Konzert mit Kammermusik für Klaviertrio präsentiert die Kurverwaltung Bad Mergentheim am Dienstag, 28. Dezember, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle. Zu hören sind die Interpreten Wolfgang Sàlat ( Klavier), Martin Tittor (Violine) und Jörg Sallath (Violoncello) mit ausgesuchten Werken für das Klaviertrio.

Weiterlesen