nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2010

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Interview 18.10.2010

"Schwule Sau" - Warum homosexuelle Polizisten Probleme haben

Gewalt gegen Homosexuelle und Hilfestellungen beim Outing – der Verband lesbischer und schwuler Polizeibediensteter widmet sich vielen Problemfällen. Die Deutsche Presse-Agentur sprach mit dem stellvertretendem Landesvorsitzenden Hessens. Florian Meerheim (29) arbeitet als Oberkommissar bei der Polizei in Flörsheim im Südwesten Hessens und wohnt in Mainz.

Weiterlesen
Feuerwehrübung in Glattbach, Kreis Aschaffenburg 18.10.2010

Feuerwehr rettet 33 Verletzte aus brennender Gaststätte

"Feuer in Glattbacher Mühle, über 30 Personen in Gefahr". So hat die Meldung für die Feuerwehr Glattbach gelautet, punkt 19 Uhr am Montagabend. Großalarm. Kurz darauf erreichten die ersten Feuerwehren das Restaurant und los ging die Feuerwehrübung.

Weiterlesen
Vater besucht Thomys Todesort 18.10.2010

So trauert Blacky Fuchsberger um seinen ertrunkenen Sohn

Ergreifende Szenen: Joachim Fuchsberger hat am Montag in Kulmbach Abschied von seinem ertrunkenen Sohn Thomas genommen. In Begleitung seiner Frau Gundula und anderer Angehöriger besuchte er die letzten Stationen im Leben seines »Tommy«.

1 Kommentar Weiterlesen
Marktheidenfeld 18.10.2010

Termine der Laienspielgruppe

Reservierte Plätze gibt es im Vorverkauf bei Familie Bätz, Hauptstraße 72 in Hafenlohr. Telefonisch können die Karten unter 0 93 91 / 33 96 bestellt werden. Ebenso gibt es dort die Informationen, ob noch Karten an der Abendkasse verfügbar sind.

Weiterlesen
Dieburg 18.10.2010

Vortragsabend zum Thema »Homöopathie«

»Die klassische Homöopathie - Hilfe zur Entdeckung ungeahnter Potenziale« ist das Thema eines Vortragsabends am Donnerstag, 21. Oktober, im Naturfreundehaus auf der Moret. Die Heilpraktikerin Eleftheria Plataki informiert ab 19.30 Uhr über Inhalte der klassischen Homöopathie, ihre Wirkungen und Chancen sowie Anwendungsgebiete, Grenzen und Nebenwirkungen. red

Weiterlesen
Babenhausen-Harreshausen 18.10.2010

Am Samstag Basar in der Mehrzweckhalle

Am Samstag, 23. Oktober, findet ein vorsortierter Spielzeug-Basar in der Mehrzweckhalle statt, bei dem es laut Vorbereitungsteam alles gibt, was man gerne unterm Tannenbaum finden möchte. Für das leibliche Wohl sorgt die Wuselwehr. Der Verkauf dauert von 10 bis 12 Uhr. red

Weiterlesen
Schaafheim 18.10.2010

Basar und zwei Ski-Freizeiten

Ein Basar, eine Waldweihnacht und zwei Freizeiten stehen auf dem Programm des Skiclubs Schaafheim. Alles, was mit dem Hobby Ski zutun hat, kann am Sonntag, 31. Oktober, in der Kulturhalle ver- und gekauft werden. Der Skibasar hat von 14 bis 17 Uhr seine Pforten geöffnet. Die Kommissionsartikel werden von 10.30 bis 12.30 Uhr angenommen. Selbstanbieter haben ab 13 Uhr Einlass.

Weiterlesen
Darmstadt-Dieburg 18.10.2010

Kein Sprechtag bei der Bauaufsicht

Der Sprechtag der Bauaufsicht des Landkreises am Donnerstag, 21. Oktober, fällt aus. In dringenden Fällen kann nach vorheriger Anmeldung am Mittwoch ein Ersatztermin mit den zuständigen Sachbearbeitern wahrgenommen werden. Ohne Terminvereinbarungen sind allerdings aus organisatorischen Gründen keine Gespräche möglich.

Weiterlesen
Dieburg 18.10.2010

Den heiligen Wendelin ins Bewusstsein rücken

Zum Namenstag des heiligen Wendelin wird am Mittwoch, 20. Oktober, ab 18.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Kapuzinerkloster ein besonderer Gottesdienst gefeiert. Bei widrigen Witterungsverhältnissen findet der Gottesdienst in der Klosterkirche statt.

Weiterlesen
Groß-Umstadt/ Semd 18.10.2010

Warten auf die Lichtgestalt

»Ihr glaubt ja gar nicht, wen wir eben in der Pause hinter der Bühne getroffen haben«, sagt ein Musiker der Band Top Time nach Rückkehr an den Arbeitsplatz. Da geht es schon auf 23 Uhr zu, und der Star des Abends lässt trotzdem noch ein wenig auf sich warten. Mit Jahrzehnten Bühnenerfahrung weiß dieser wohl, wie man den eigenen Kultwert in die Höhe schraubt.

Weiterlesen