nach oben
Mittwoch, 11.12.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
Sailauf 18.09.2019

Spielplatz in Sailauf-Eichenberg bald fertig

Spielvergnügen auf 900 Quadratmetern

Auf ei­ne Vo­gel­nest­schau­kel, ei­ne Hang­rut­sche und ei­ne Seil­bahn kön­nen sich die Kin­der in Ei­chen­berg freu­en. So lang­sam aber si­cher nimmt der lang er­sehn­te Spiel­platz zwi­schen al­ter Kir­che und Kin­der­gar­ten näm­lich Ge­stalt an.

Weiterlesen
Erlenbach 18.09.2019

Kompromiss-Vorschläge für das Aquaphobie-Festival vorgestellt

Erlenbach will Elektro-Veranstaltung halten

Dop­pelt Lärm: Weil sich An­woh­ner über Beats und Bäs­se des Elek­tro-Fes­ti­vals Aqua­pho­bie be­schwert hat­ten, gab's in die­sem Jahr Ge­tö­se um die Rie­sen-Par­ty, die seit vier Jah­ren Tau­sen­de nach Er­len­bach lockt. Kur­ze Zeit droh­te das Aus. Im Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss stell­te die Stadt nun ei­ni­ge Ide­en vor, wie's 2020 ent­spann­ter lau­fen könn­te. Und auch die Ver­an­stal­ter ha­ben Plä­ne.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.09.2019

Michelle Schönwald übernimmt die zweite Pfarrstelle in der evangelischen Pfarrei St. Paulus

Religion: Von der"Lust, das Evangelium zu verkünden"

Sie hat Cha­ris­ma. Und sie ist ei­ne Frau, die Her­zens­wär­me und ei­ne schier an­ste­cken­de Fröh­lich­keit aus­strahlt. Der Glau­be, sagt sie zu­dem, ha­be ihr »ei­ne Hei­mat ge­ge­ben«. Wer cha­rak­ter­lich, emo­tio­nal und auch in­tel­lek­tu­ell so ge­baut ist wie Mi­chel­le Sc­hön­wald, hat für den Be­ruf des Pfar­rers ge­ra­de­zu opti­ma­le Vor­aus­set­zun­gen.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 18.09.2019

Zwei Autos nach Unfall bei Groß-Umstadt nur noch Schrottwert

Polizei Südhessen

Am Mittwochmorgenkam es auf der B 45 im Streckenabschnitt Dieburg und der K 125 in beiden Fahrtrichtung zu einer Vollsperrung aufgrund eines Verkehrsunfalles.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.09.2019

Stadtwerke Aschaffenburg wollen ihr Gelände umkrempeln

Stadtrat: Der Aschaffenburger Dienstleistungskonzern will große Teile ihres Geländes neu ordnen und bebauen

Im Süden der Stadt bahnt sich ein großer städtebaulicher Umbruch an. Die Stadtwerke wollen große Teile ihres Geländes neu ordnen und bebauen. Erste Überlegungen gibt es für ein »Dienstleistungszentrum« an der Stelle des alten Verwaltungsgebäudes. Dort könnten Serviceabteilungen der AVG, das Bürgerservicebüro der Stadt und die Stadtbau einziehen.

Weiterlesen
Lohr 18.09.2019

Zufriedenheit mit und Ärger über die Lohrer Notaufnahme

Zahlreiche Reaktionen auf Artikel

Der Ar­ti­kel über ei­ne Se­nio­rin, die über acht Stun­den in der Not­auf­nah­me des Loh­rer Kreis­kran­ken­hau­ses zu­brach­te, hat vie­le Re­ak­tio­nen her­vor­ge­ru­fen. Sie könn­ten kaum un­ter­schied­li­cher sein.

Weiterlesen
Karlstein 18.09.2019

Weinlese mitten im alten Dettinger Ortskern

Wein­le­se mit­ten im al­ten Ort: Ei­ne knap­pe Stun­de brauch­ten am Mitt­woch neun Hel­fer von der Winzer­ge­nos­sen­schaft aus Hör­stein, um die Trau­ben im Ge­mein­de­win­gert an der Hip­po­lyt-Kir­che in Det­tin­gen ab­zu­ern­ten.

Weiterlesen
Stockstadt 18.09.2019

Mustang kollidiert mit geparktem Lastwagen - Ein Verletzter in Stockstadt

Polizei Aschaffenburg

Der Fahrer eines Ford Mustang ist am Dienstagnachmittag mit einem ordnungsgemäß geparkten Lastwagen kollidiert und hat sich dabei an Kopf und Armen verletzt.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 18.09.2019

Wohnungsdurchsuchungen in Marktheidenfeld - Rauschgift gefunden

Polizei Marktheidenfeld

Bei Wohnungsdurchsuchungen am Dienstag in Marktheidenfeld und Umgebung haben Polizeibeamte unter anderem 90 Gramm Haschisch gefunden.

Weiterlesen
Lohr 18.09.2019

Waldbesitzer fordern Hilfe vom Bund

Krise der Forstwirtschaft: Demo am 27. September für mehr Unterstützung bei Schadensbeseitigung und Waldumbau

Angesichts der immer dramatischer werdenden Schäden auch in hiesigen Forsten ist die Angst um die Zukunft des Waldes allgegenwärtig. Der Borkenkäfer frisst sich in großem Stil durch die von Trockenheit geschwächten Fichtenwälder. Buchen und Kiefern sterben reihenweise den Dürretod. Der Forst ist in der Krise.

Weiterlesen