nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2012

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Retzstadt 18.09.2012

Nach zwei Durstjahren wieder ausreichend guter Wein

Bil­der­buch­wet­ter, erst­klas­si­ge Bee­ren und bes­te Aus­sich­ten: Die un­ter­frän­ki­schen Win­zer sind nach ei­ner zwei­jäh­ri­gen Durst­st­re­cke heu­er ge­ra­de­zu eu­pho­risch in die Wein­le­se 2012 ge­star­tet.

Weiterlesen
Griffe in die Waschmaschine 18.09.2012

Langfinger mit Vorliebe für Damenslip, Tanga und BH

We­gen Dieb­stahls in ei­nem be­son­ders schwe­rem Fall hat sich ein An­ge­klag­ter vor dem Amts­ge­richt Obern­burg ver­ant­wor­ten müs­sen. Der 42-Jäh­ri­ge aus dem Land­k­rei­ses Mil­ten­berg war sie­ben Mal in den Kel­ler ei­nes in sei­ner Nach­bar­schaft ge­le­ge­nen Wohn­hau­ses ein­ge­drun­gen und hat­te dort aus den Wa­sch­ma­schi­nen Da­men­d­es­sous ge­stoh­len.

Weiterlesen
Jetzt in der Kolbornstraße 7 18.09.2012

Morgen öffnet das Kaufhaus Grenzenlos

Nach dem Großbrand stellt das Main-Echo dem Verein für den Übergang mietfrei Räume für sein Lebensmittellager und den Verkauf zur Verfügung. Grenzenlos-Gründer Harry Kimmich und Main-Echo-Geschäftsführer Ulrich Eymann hatten das vergangene Woche besiegelt. Ab Donnerstag bekommen die 2100 Inhaber des Grenzenlos-Passes hier in der Nachbarschaft der Wailandt'schen Druckerei wieder Lebensmittel für einen symbolischen Preis.

3 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Fahrer verletzt 18.09.2012

Silozug kippt mit 24 Tonnen Zement um - Staatsstraße wieder frei

Ein Silozug ist am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr zwischen Karbach und Birkenfeld umgekippt. Der 58 Jahre alte Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt, die Staatsstraße war wegen der aufwendigen Bergung bis zum Mittwochmorgen um 2 Uhr gesperrt.

Weiterlesen
Polizei Würzburg 18.09.2012

Entstation Gefängnis

Am Montagnachmittag hatten zwei ungarische Männer aus einem Schuhgeschäft in der Kaiserstraße Schuhe mitgehen lassen. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die 24 und 27 Jahre alten Diebe per Haftbefehl gesucht worden waren. Sie landeten hinter schwedischen Gardinen.

Weiterlesen
Test an Terminal 1 18.09.2012

Neuer Flugsteig A-Plus am Frankfurter Flughafen getestet

Rund 300 Freiwillige haben am Dienstag den neuen Flugsteig A-Plus am Frankfurter Flughafen auf Herz und Nieren geprüft. Die Zeiten und Abläufe des Testlaufs seien planmäßig eingehalten worden, sagte Martina Pfeffer vom Kapazitätsmanagement des Betreibers Fraport in Frankfurt.

Weiterlesen
Polizei schießt Angreifer ins Bein 18.09.2012

Verletzter Mann greift Polizisten und Sanitäter mit Bajonett an

Mit einem Bajonett hat ein Mann Sanitäter und Polizisten am frühen Dienstagmorgen in Seeheim-Jugenheim (Landkreis Darmstadt-Dieburg) bedroht. Als der 53-Jährige die Beamten anschließend mit der Stichwaffe attackieren wollte, schossen ihm die Polizisten zur Abwehr in die Beine, teilte die Polizei in Darmstadt mit.

Weiterlesen
Mehrere tausend Bürger machen bei Umfrage mit 18.09.2012

Tempo 30 an Hauptstraßen wird in mehreren Städten diskutiert

Runter vom Gas, dafür mehr Ruhe: Die Diskussion über Tempo 30 und Verkehrsberuhigung für Hauptstraßen wird in einigen hessischen Städten geführt. Und stößt offenbar auf großes Interesse: An einer von der Landeshauptstadt Wiesbaden organisierten Online-Umfrage beteiligten sich mehrere tausend Einwohner.

8 Kommentare Weiterlesen
Tai-Chi statt Attacke 18.09.2012

Schwertkampfübungen auf der Straße - Polizei rückt aus

Eine Augsburgerin, die auf offener Straße chinesische Schwertkampfkunst praktizierte, hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte ein Zeuge am Montag gemeldet, dass eine Frau in der Innenstadt mit einem Schwert herumfuchtele.

Weiterlesen
20 Tiere schwer zu fangen 18.09.2012

Entlaufene Hängebauchschweine beschäftigen Polizei

Eine Gruppe entlaufener Hängebauchschweine hat die Polizei in Weiden beschäftigt. Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, waren etwa 20 Tiere aus einem Gatter ausgebrochen und in ein Maisfeld gelaufen. Zwar wurde der 68 Jahre alte Eigentümer der Borstentiere ermittelt und aufgefordert, die Schweine wieder einzufangen.

Weiterlesen