nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2017

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Alzenau 18.07.2017

Die Eissportler haben ein Zuhause

Es ist Mon­ta­g­a­bend, Trai­nings­zeit. »Eiss­port« steht im Na­men des Al­ze­nau­er Clubs - doch kalt sind al­len­falls die Ge­trän­ke. Den­noch wird trai­niert - auf der na­gel­neu­en Som­mer­spiel­bahn. Je­der Schuss mit dem Ei­s­tock wird ana­ly­siert und kom­men­tiert, wäh­rend ein paar Me­ter wei­ter zwei Fest­bank­garni­tu­ren auf­ge­schla­gen sind. Dort, in ge­müt­li­cher Run­de, dis­ku­tiert man Ve­r­eins- und an­de­re The­men.

Weiterlesen
Alzenau 18.07.2017

Das Programm fürs 17. Stadtfest steht

Es sind die Ta­ge, an de­nen zahl­rei­che »Ehe­ma­li­ge« nach Al­zenau zu­rück­kom­men - um mit meh­re­ren tau­send Men­schen zu fei­ern. Von Frei­tag, 11. Au­gust, bis Mon­tag, 14. Au­gust, er­lebt Al­zenau sein 17. Stadt­fest, das Un­ter­hal­tung­s­pro­gramm ist mitt­ler­wei­le »im Kas­ten«.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 18.07.2017

_

Kommentar von Peter Freudenberger

Die Stadträ­te hat­ten noch nicht über den Bür­ger­ent­scheid zur Darm­städ­ter Stra­ße ent­schie­den, da war un­ter ih­nen der Kampf um Stim­men be­reits aus­ge­bro­chen. Be­für­wor­ter und Geg­ner des vier­s­pu­ri­gen Aus­baus war­fen sich ge­gen­sei­tig vor, mit fal­schen Be­haup­tun­gen zu agie­ren: Schon die Ti­tel der Be­geh­ren »Stoppt den Stau« und »Ge­gen die Mis­sach­tung des Bür­ger­wil­lens« sei­en un­zu­tref­fend oder ir­re­füh­r­end.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.07.2017

B26-Ausbau: Bürger entscheiden im Herbst erneut

Stadträte kritisieren Irreführung

Die stimm­be­rech­tig­ten Aschaf­fen­bur­ger sind im Herbst aber­mals zum Bür­ger­ent­scheid in Sa­chen Darm­städ­ter Stra­ße auf­ge­ru­fen.

3 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg-Stadt 18.07.2017

Hintergrund: Zwei Entscheide, drei Kreuze

Beim Bür­ger­ent­scheid zum Aus­bau der Darm­städ­ter Stra­ße kön­nen die stimm­be­rech­tig­ten Aschaf­fen­bur­ger drei Kreu­ze ma­chen. Ge­nau ge­nom­men han­delt es sich näm­lich um zwei Ent­schei­de und ei­ne Stich­fra­ge.
Bür­ger­ent­scheid 1 be­trifft das Rats­be­geh­ren »Pro Aus­bau B 26 - Stoppt den Stau«. Die Fra­ge lau­tet:

Weiterlesen
Leserbriefe 18.07.2017

Verkehr verlagert sich in Seitenstraßen der Festhalle

Was noch? Zwei­mal be­reits fiel die Kah­ler Kerb an der Fest­hal­le aus. Nach lan­gen ju­ris­ti­schen Au­s­ein­an­der­set­zun­gen mit zwei An­woh­nern wur­de in Kahl ein Ver­g­leich ge­sch­los­sen, dass die Kerb bis 2019 wie­der an der Fest­hal­le statt­fin­den kann, al­ler­dings un­ter Aufla­gen.

Weiterlesen
Mömbris 18.07.2017

VdK-Jahresausflug nach Sargenzell

Sei­nen tra­di­tio­nel­len Jah­res­aus­flug kün­digt der VdK Möm­b­ris für den 23. Sep­tem­ber an. Mit­g­lie­der und Freun­de fah­ren dann zur al­ten Kir­che von Sar­gen­zell, wo stets zum Ern­te­dank ein vie­r­ein­halb mal sechs Me­ter gro­ßer, aus Kör­nern, ge­mah­le­nen Blu­men­blät­tern und Sa­men ge­fer­tig­ter Früch­te­tep­pich zu be­wun­dern ist. Mit­tags­rast ist in Bad Brü­ckenau, wei­ter geht es nach Neu­ses am Berg. »Gäs­te sind herz­lich will­kom­men«, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Alzenau 18.07.2017

VdK-Sprechtag in Alzenau entfällt

Der für Don­ners­tag, 3. Au­gust, ge­plan­te VdK-Sp­rech­tag in Al­zenau ent­fällt. Dar­auf weist der So­zial­ver­band in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung hin. Die Kreis­ge­schäfts­s­tel­le teilt au­ßer­dem mit, dass im Zei­traum zwi­schen 24. Au­gust und 14. Sep­tem­ber kei­ne Sp­rech­ta­ge in Al­zenau statt­fin­den. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geiselbach 18.07.2017

Kläranlagen, Radweg und Kindergarten

Der Ge­mein­de­rat Gei­sel­bach be­rät in sei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Frei­tag, 21. Ju­li, um 20 Uhr im Rat­haus über die An­pas­sung der Klär­an­la­gen an ak­tu­el­le An­for­de­run­gen der Was­ser­rah­men­richt­li­nie. Da­nach wird er­läu­tert, wie sich der Weg­fall der Sch­ließ­ta­ge in den bei­den ge­meind­li­chen Kin­der­gär­ten auf die Per­so­nal­si­tua­ti­on aus­wir­ken könn­te. Fer­ner gibt es In­for­ma­tio­nen zur Sa­nie­rung der Schwimm­bad­tech­nik und zum Bau des ge­plan­ten Rad­we­ges nach Hof­städ­ten.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 18.07.2017

Infoabend: Sicherheit bei Veranstaltungen

AL­ZENAU. Be­su­cher­si­cher­heit bei Ver­an­stal­tun­gen ist The­ma ei­nes In­fo­a­bends von And­reas Mül­ler am Di­ens­tag, 25. Ju­li, in der Fir­ma MTM Pro­duc­ti­on Ser­vice, Sie­mens­stra­ße 1. Der »Fach­pla­ner und Lei­ter Be­su­cher­si­cher­heit« gibt laut An­kün­di­gung ab 19 Uhr ei­nen Über­blick über Be­grif­f­lich­kei­ten und Ver­ant­wort­lich­kei­ten bei Ver­an­stal­tun­gen. Ei­ne Fra­ge­run­de sch­ließt sich an.

Weiterlesen