nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Lohr 18.06.2018

Lohrer Bahnhof wegen Notarzteinsatz mehrere Stunden gesperrt

Schienenersatzverkehr

Der Lohrer Bahnhof war am Montagabend wegen eines Notarzteinsatzes für mehrere Stunden gesperrt.

Weiterlesen
Lohr 18.06.2018

Nach Notarzteinsatz: Sperrung am Bahnhof Lohr wieder aufgehoben

We­gen ei­nes Not­arzt­ein­sat­zes an den Glei­sen war der Loh­rer Bahn­hof am Mon­ta­g­a­bend für meh­re­re Stun­den ge­sperrt. Das be­rich­te­ten die Deut­sche Bahn und die Bun­des­po­li­zei Würz­burg. Erst gegen 22 Uhr war die Sperrung laut Mitteilung der Bahn wieder aufgehoben.

Weiterlesen
Karlstein 18.06.2018

Mainserenade in Dettingen

Ei­ne Main­se­re­na­de hat der Mu­sik­ve­r­ein Har­mo­nie Det­tin­gen im Pro­gramm. Ter­min: Sams­tag, 23., bis Mon­tag, 25. Ju­ni, auf den Main­wie­sen. Am Sams­tag um 18 Uhr spielt die Ka­pel­le der Feu­er­wehr aus dem hes­si­schen Bruch­köb­el. Ab 20 Uhr kann auf ei­ner gro­ßen Lein­wand im Fest­zelt das WM-Spiel Deut­sch­land ge­gen Schwe­den ge­schaut wer­den.

Weiterlesen
Kahl 18.06.2018

Mäuse-Märchen und Katzen-Choreographie

Ein Nach­mit­tag mit Tanz er­war­te­te die Gäs­te am Sonn­tag in der Fest­hal­le, in der lei­der die Kli­ma­an­la­ge aus­ge­fal­len war. Trotz­dem hiel­ten die meis­ten Be­su­cher bis zum En­de der zwei­ein­halb­stün­di­gen Ver­an­stal­tung durch.

Weiterlesen
Geiselbach 18.06.2018

Kindergarten ist Thema im Rat

Um Sa­nie­rung und Er­wei­te­rung des Kin­der­gar­tens geht es in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Frei­tag, 22. Ju­ni. Be­ginn im Rat­haus ist um 20 Uhr, teilt die Ge­mein­de mit. Au­ßer­dem ste­hen Bau­an­trä­ge an. Be­kannt ge­ge­ben wird die Aus­wer­tung der Fra­ge­bö­gen zum Ein­kaufs­ver­hal­ten der Gei­sel­ba­cher. Auch das Um­fra­ge­er­geb­nis »Schul­we­ge Gei­sel­bach« wird ver­öf­f­ent­licht.

Weiterlesen
Krombach 18.06.2018

Matinee in Krombach

Die Sän­ger­ve­r­ei­ni­gung wird 110 Jah­re alt: Da­zu gibt es in Krom­bach ei­ne Ma­tinee. Ter­min laut Mit­tei­lung: Sonn­tag, 24. Ju­ni, 10 bis 15 Uhr in der Krom­bach­hal­le. Fol­gen­de Chö­re sind da­bei:

Weiterlesen
Schöllkrippen 18.06.2018

Feuerwehrfest in Schneppenbach

Die Feu­er­wehr fei­ert am Sams­tag, 23., und Sonn­tag, 24. Ju­ni, auf dem Ge­län­de am Wehr­haus ihr 140-jäh­ri­ges Be­ste­hen – ver­bun­den mit der Seg­nung des neu­en Fahr­zeu­ges. Die Auf­stel­lung zur Kir­chen­pa­ra­de mit Fest­got­tes­di­enst und Fahr­zeug­wei­he ist am Sonn­tag um 8.30 Uhr vor dem Ge­rät­e­haus.

Weiterlesen
Schöllkrippen 18.06.2018

Vortrag über Verkehr und Umwelt

Der Kreis­ver­band der Grü­nen hat am Frei­tag, 22. Ju­ni, ei­ne Ver­an­stal­tung mit Mar­kus Belz im Pro­gramm. Belz, ge­bür­ti­ger Sc­höllkrip­pe­ner, ar­bei­tet der bei Süd­t­i­ro­ler Ver­kehrs­struk­tu­ren-AG als »Gre­en-Mo­bi­li­ty-Ma­na­ger«. Ter­min laut Mit­tei­lung der Grü­nen: Frei­tag, 19.15 Uhr, Haus Mir­jam (Scheu­ne) in Sc­höllkrip­pen-Ernst­kir­chen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.06.2018

CDU/CSU-Konflikt: Das sagen unsere Abgeordneten zum Asylstreit

Wir haben nachgefragt

Im St­reit um ei­ne schär­fe­re Asyl­po­li­tik hat es in den ver­gan­ge­nen Ta­gen hef­tig ge­kracht zwi­schen CDU und CSU. Doch dass dar­über die Zu­sam­men­ar­beit der Uni­on­s­par­tei­en im Bun­des­tag und da­mit die Re­gie­rungs­koa­li­ti­on zer­bricht, hal­ten die Ab­ge­ord­ne­ten aus un­se­rer Re­gi­on für we­nig wahr­schein­lich.

Weiterlesen
Prio-1-Artikel 18.06.2018

Umfrage: So denken Menschen in der Region

Kurz nach­dem sich am Mon­tag die Nach­richt von der Atem­pau­se im Asyl­st­reit ver­b­rei­tet hat­te, ha­ben un­se­re Re­por­ter Men­schen in der Aschaf­fen­bur­ger Fuß­g­än­ger­zo­ne be­fragt. Die Um­fra­ge ist nicht re­prä­sen­ta­tiv, son­dern zeigt ein­zel­ne Stim­mun­gen. Al­le Be­frag­ten stimm­ten da­rin übe­r­ein, dass ein Bruch der gro­ßen Koa­li­ti­on am En­de nach­tei­lig wä­re.

Weiterlesen