nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2018

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
Hanau-Offenbach 18.05.2018

Hintergrund: Weniger Feuerwehrleute

Bei der Bür­ger­ver­samm­lung im vo­ri­gen No­vem­ber hat­te Bür­ger­meis­ter Joa­chim Lu­cas (UWG) die sin­ken­de Zahl der Feu­er­wehr­leu­te in Frei­ge­richt be­dau­ert. Im Jahr 2015 wa­ren es 166, 2016 sank sie Zahl auf 160 und im vo­ri­gen Jahr auf 158.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 18.05.2018

Orden würdigt Friedels Einsatz für die Mitmenschen

Vor zahl­rei­chen Ver­t­re­tern des öf­f­ent­li­chen Le­bens hat In­nen­staats­se­k­re­tär Ger­hard Eck (CSU) Wer­ner Frie­del aus Fram­m­ers­bach in der Würz­bur­ger Re­si­denz mit dem Bun­des­ver­di­enst­k­reuz aus­ge­zeich­net.

Weiterlesen
Krombach 18.05.2018

»Wollen auf jeden Fall was Gescheites«

»Auf je­den Fall wol­len wir was Ge­schei­tes«, sag­te ei­ner der zehn et­wa 15 Jah­re al­ten Ju­gend­li­chen, die bei der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­ta­g­a­bend im Krom­ba­cher Rat­haus ih­re Wün­sche zur Neu­ge­stal­tung des Hart­plat­zes zwi­schen Schu­le und Krom­bach­hal­le äu­ßer­ten.

Weiterlesen
Alzenau 18.05.2018

Hintergrund: Dorferneuerungsprojekt Hartplatzgestaltung

Der zur­zeit brach lie­gen­de, un­ge­nutz­te Hart­platz zwi­schen Schu­le und Krom­bach­hal­le soll im Rah­men der Dorf­er­neue­rung ein neu­es Ge­sicht be­kom­men.

Weiterlesen
Schöllkrippen 18.05.2018

Neue Theatershow auf dem Reuschberg

Die Thea­ter­a­ka­de­mie Reusch­berg im ehe­ma­li­gen Pal­lo­ti­n­er­k­los­ter bei Sc­höllkrip­pen prä­sen­tiert im Ju­ni ih­re neue Thea­ter­show »Auf Traumpfa­den«. Laut Ver­an­stal­ter geht es um die Rei­fungs­ge­schich­te ei­ner Prin­zes­sin, die nicht er­wach­sen wer­den will und sich in Traum­wel­ten flüch­tet.

Weiterlesen
Alzenau 18.05.2018

Auf Piratenschiff im Alzenauer Wald angeheuert

Isa­bell Ebert »en­tert« mit den Kin­dern das Pi­ra­ten­schiff. Die Se­geln wer­den ge­setzt, die Rei­se be­ginnt. »Es ist er­staun­lich, wie viel Fan­ta­sie die Kin­der ent­wi­ckeln«, sagt die 20-Jäh­ri­ge, die aus Was­ser­los stammt.

Weiterlesen
Alzenau 18.05.2018

Fahrt zur Gartenschau nach Würzburg

Der För­der­kreis Gar­ten­schau ver­an­stal­tet am Sams-tag, 2. Ju­ni, ei­ne ve­r­ein­sof­fe­ne Fahrt zur Lan­des­gar­ten­schau nach Würz­burg. Die An­rei­se er­folgt mit der Bahn (in­k­lu­si­ve Trans­fer zum Aus­stel­lungs­?­ge­län­de). Der För­der­ve­r­ein hat ei­ne Füh­rung or­ga­ni­siert.

Weiterlesen
BUCHEN-HETTIGENBEUERN. 18.05.2018

Heimatprimiz von Dominik Albert

Die Hei­mat­pri­miz von Neu­pries­ter Do­mi­nik Al­bert fin­det an die­sem Sams­tag, 19. Mai, in Het­ti­gen­beu­ern statt. Be­ginn ist um 13.15 Uhr mit Ab­ho­lung von Do­mi­nik Al­bert am El­tern­haus und Pro­zes­si­on zum Dorf­ge­mein­schafts­haus. Um 14 Uhr ist dort Fest­got­tes­di­enst ge­stal­tet vom Pro­jekt­chor mit all­ge­mei­nem Pri­miz­se­gen. Ein Emp­fang sch­ließt sich an.

Weiterlesen
Alzenau 18.05.2018

Albstädter Baugebiet: Archäologen am Zug

Die Ent­wick­lung des Bau­ge­bie­tes auf dem Ge­län­de der ehe­ma­li­gen Gärt­ne­rei in Alb­stadt ver­zö­gert sich. Dies wur­de in der Stadt­rats­sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend nach ei­ner Bür­ger­fra­ge be­kannt. Das Lan­de­s­amt für Denk­malpf­le­ge ha­be für kom­men­de Wo­che ei­ne Un­ter­su­chung an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Alzenau 18.05.2018

Rutsche im Park ist nun offen

Da noch rest­li­che Ar­bei­ten am Aus­lauf zu er­le­di­gen wa­ren, war die neue Großrut­sche im Ge­ne­ra­tio­nen­park in den ver­gan­ge­nen Ta­gen ge­sch­los­sen. Nun aber steht sie un­ein­ge­schränkt zur Ver­fü­gung, hieß es am Don­ners­ta­g­a­bend im Stadt­rat.

Weiterlesen