nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2015

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Miltenberg 18.05.2015

Miltenberger Outletcenter wächst weiter

Firma Aulbach Fashion erweitert Angebot um vier Markenhersteller

Mit ei­nem Richt­fest un­ter dem Mot­to »Lei­nen los« ha­ben Ca­ro­li­ne Kai­ser, Phi­l­ipp und Ste­fan Aul­bach von der Fir­ma Aul­bach Fashi­on ei­nen wei­te­ren Mei­len­stein in Rich­tung Ge­schäfts- und Out­le­ter­wei­te­rung hin­ter sich ge­bracht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 18.05.2015

Verhafteter wollte sich umbringen – Strietwald vermutlich Tatort – Polizei sucht weitere Zeugen

Der Fall Rebecca

Der mutmaßliche Mörder im Fall Rebecca hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Das bestätigte sein Verteidiger Christoph Jahrsdörfer unserem Medienhaus. Derweil sucht die Polizei dringend weitere Zeugen. Unbestätigten Informationen zufolge ist der vermutete Tatort der Aschaffenburger Stadtteil Strietwald.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hanau 18.05.2015

Drei Arbeitsagenturen, eine Postleitzahl

Die Agen­tu­ren für Ar­beit in Ha­nau, Geln­hau­sen und Schlüch­t­ern ha­ben ab so­fort die ein­heit­li­che Post­leit­zahl 63442. Da­mit soll ei­ner Mit­tei­lung der Be­hör­de zu­fol­ge ei­ne sch­nel­le­re Be­ar­bei­tung des Post­ver­kehrs er­mög­licht wer­den. Die An­schrift »Agen­tur für Ar­beit Ha­nau, 63442 Ha­nau« rei­che künf­tig für Schrift­stü­cke al­ler Art aus. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Dieburg 18.05.2015

Kochen für den Titel »Europaschule«

Drei hes­si­sche Schu­len kön­nen in die­sem Jahr »Eu­ro­pa­schu­len« wer­den. Die Land­rat-Gru­ber-Schu­le in Die­burg will da­bei sein. Dass der EU-Ti­tel ei­nen För­dere­tat von der­zeit et­wa 20 000 Eu­ro im Jahr ein­bringt, ist für Schul­lei­ter Tho­mas Rein­holz ei­ge­nen An­ga­ben zu­fol­ge aber zweitran­gig.

Weiterlesen
Dieburg 18.05.2015

Grundschul-Malerei trifft auf Haydns Oratorium

Was ver­bin­det die Schü­ler der Die­bur­ger Gu­ten­berg-Schu­le mit dem Kom­po­nis­ten Jo­seph Haydn? Wie ge­rät die mus­li­mi­sche Sc­höp­fungs­ge­schich­te in das ka­tho­li­sche Got­tes­haus St. Pe­ter und Paul? Fra­gen über Fra­gen, die ein Kon­zert am Sonn­ta­gnach­mit­tag in der Stadt­kir­che auf­warf und zu be­ant­wor­ten ver­such­te.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 18.05.2015

Durch die kleine Toskana Groß-Umstadts

Für Sonn­tag, 31. Mai, kün­digt der der Oden­wald­klub (OWK) Groß-Um­stadt sei­ne be­lieb­te Wein­la­gen­wan­de­rung durch die »klei­ne Tos­ka­na« der Win­ger­te rund um die Stadt an. An­ge­bo­ten wer­den un­ter­schied­lich lan­ge St­re­cken zwi­schen 5 und 14 Ki­lo­me­tern.

Weiterlesen
Hessen 18.05.2015

Testlauf mit Tempo 30 in Frankfurt

Ei­ne we­sent­li­che Ur­sa­che für die Lärm­be­las­tung in Städ­ten ist der Stra­ßen­ver­kehrs­lärm.

Weiterlesen
Veitshöchheim 18.05.2015

Wasser marsch im großen See des Veitshöchheimer Hofgartens

Es scheint, als sei der Mu­sen­berg Par­nass im gro­ßen See des Hof­gar­tens Veits­höch­heim (Kreis Würz­burg) in die Höhe ge­gan­gen. In Wir­k­lich­keit hebt sich die 1766 von Fer­di­nand Tietz ge­schaf­fe­ne Skulp­tu­ren­grup­pe nur des­halb op­tisch höh­er aus dem Was­ser, weil der See der­zeit nur teil­wei­se be­füllt ist. Das hängt mit Ar­bei­ten an den um­ge­ben­den Mau­ern zu­sam­men. Seit ver­gan­ge­nem No­vem­ber wur­den sie sa­niert, ein­zel­ne ein­ge­stürz­te Mau­er­tei­le wur­den er­setzt.

Weiterlesen
Würzburg 18.05.2015

Thomas Drexler wird Vizeoffizial

Tho­mas Dr­ex­ler (45), seit 2008 Kir­chen­an­walt und Ehe­band­ver­tei­di­ger im Bi­sc­höf­li­chen Of­fi­zia­lat Würz­burg, wird dort zum 1. Sep­tem­ber Vi­ze­of­fi­zial. Bi­schof Fried­helm Hof­mann hat den Pfarr­vi­kar in der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Main - Stei­ger­wald, Elt­mann in die­ses Amt be­ru­fen, teil­te die Bi­sc­höf­li­che Pres­se­s­tel­le am Sonn­tag mit. Da­mit ver­bun­den sei die Er­nen­nung zum Dom­vi­kar am Würz­bur­ger Ki­li­ans­dom.

Weiterlesen
Würzburg 18.05.2015

Proteste gegen einen Kleiderordnung an Würzburger Gymnasium

Aufregung und Kritik

Klei­dung, die den Blick auf Bauchna­bel, Brust­war­zen und Un­ter­wä­sche er­mög­licht, ist im Un­ter­richt ta­bu: Mit die­sen und an­de­ren Re­geln ei­nes »Dress­co­des« sorgt das Würz­bur­ger Deutsch­haus-Gym­na­si­um für Auf­re­gung in den so­zia­len Netz­wer­ken und Pro­test bei den Jun­gen Li­be­ra­len.

3 Kommentare Weiterlesen