nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2013

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
42-Jährige Dieburgerin scheitert erneut 18.04.2013

Gericht weist Vaterschaftsklage gegen Udo Jürgens zurück

Udo Jürgens kann aufatmen: Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt hat die Vaterschaftsklage einer Frau aus Südhessen gegen den Schlagersänger und Musiker am Donnerstag zurückgewiesen. Für die 42-Jährige ist der Rechtsweg in dieser Sache damit zu Ende. Sie hatte behauptet, Jürgens sei ihr Vater – und deshalb zunächst beim Amtsgericht Dieburg Klage eingereicht.

Weiterlesen
Unschuldig weggesperrt? 18.04.2013

Psychiater attestiert Mollath weiterhin gefährlichen Wahn

Der seit sieben Jahren gegen seinen Willen in der Psychiatrie untergebrachte Gustl Mollath leidet nach Einschätzung des Bezirksklinikums Bayreuth weiterhin an Wahn und ist eine Gefahr für die Allgemeinheit. Mollath selbst dagegen sagte am Donnerstag vor einem Anhörungstermin vor dem Landgericht Bayreuth: »Ich habe weiter die Hoffnung, dass die Gerechtigkeit siegt und sich die Wahrheit durchsetzen wird.«

Dossier zum Thema Weiterlesen
Bei Festnahme Polizisten bespuckt 18.04.2013

Mann bedroht in Aschaffenburg mehrere Passanten mit Waffe

In der Nacht zum Donnerstag hat ein 22-Jähriger in der Würzburger Straße in Aschaffenburg drei Männer mit vorgehaltener Pistole bedroht und ein Handy und eine Geldbörse geraubt. Durch einen Schlag mit der Waffe wurde ein Mann verletzt. Bei der Festnahme wehrte sich der 22-Jährige hefitg und bespuckte einen Polizisten.

Weiterlesen
Polizei Marktheidenfeld 18.04.2013

Vorfahrt nicht beachtet - zwei Verletzte

Zwei Autofahrer wurden in Birkenfeld-Billingshausen an der Kreuzung Zellinger Straße/Sennfelder Weg am Mittwochnachmittag verletzt. Ein Aus dem Sennfelder Weg kommender Fahrer hatte die Vorfahrt eines Alfa Romeo nicht beachtet.

Weiterlesen
18-Jährige unter Verdacht 18.04.2013

Verweste Babyleiche in Wald entdeckt

Grausige Entdeckung in einem Waldstück: Eine teilweise verweste Babyleiche hat die Polizei im niederbayerischen Grafenau gefunden. Unter Verdacht steht eine heute 18 Jahre alte Frau. Noch ist aber unklar, ob der Säugling tot geboren oder getötet wurde.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 18.04.2013

Einbruch in Stockstadt: Geld und Kamera weg

Am Mittwochvormittag ist ein Unbekannter in die Wohnräume eines Einfamilienhauses am Nachtigallenweg eingedrungen. Der Täter entwendete einen Fotoapparat und Bargeld in Höhe von einigen Hundert Euro. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei Aschaffenburg.

Weiterlesen
Nach Wendemanöver von Polizei gestoppt 18.04.2013

85-jähriger Geisterfahrer auf der B469

Ein Geisterfahrer ist am Mittwoch Mittag gegen 13.30 Uhr von der B469 gemeldet worden. Ein 85-jähriger Mercedesfahrer war von Wörth aus in falscher Richtung auf die Miltenberger Richtungsfahrbahn aufgefahren, da er nach Obernburg fahren wollte.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 18.04.2013

Einbruch in Aschaffenburg – Terrassentüre aufgehebelt

In der Nacht zum Mittwoch sind Unbekannte in ein freistehendes Einfamilienhaus im Stadtteil Damm eingestiegen. Mit ihrer Beute in Form von Münzen und Silberbesteck in noch nicht bekanntem Wert türmten die Täter unerkannt.

Weiterlesen
Drogengeschäft im Wald 18.04.2013

Rund 20 Jahre nach Mordversuch bei Obernburg: Zwei Männer verhaftet

Ein Brief brachte die Sache ins Rollen: Zwei Jahrzehnte nach einem hinterlistigen Mordversuch in einem Wald bei Obernburg klickten jetzt bei zwei Männern die Handschellen. Sie sollen versucht haben, eine Drogenkundin erst zu erwürgen und dann zu erschießen.

Weiterlesen
Biologen jagen für die Forschung 18.04.2013

Warum macht sich der Hase vom Acker?

Die Feldhasen in Bayern werden immer weniger. Das beunruhigt sowohl Jäger als auch Biologen. Sie gehen deshalb auf Hasenjagd und wollen herausfinden, warum das so ist. Sind Krankheiten der Grund dafür? Oder fehlt den Tieren ausreichend Lebensraum?

1 Kommentar Weiterlesen