nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2012

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Polizei Unterfranken 18.04.2012

Kontrollen auf A3 und A7 - Polizei findet Drogen und Waffen - sechs Festnahmen

Durchaus erfolgreich ist eine dreitägige unterfrankenweite Fahndungskontrollaktion am Mittwoch zu Ende gegangen. Seit Montagmittag hatten rund 400 Fahrzeuge und etwa 750 Personen die Kontrollstellen an den Autobahnen A3 und A7 passiert und wurden von den Beamten überprüft.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Verbrauchermesse an der Mainlände 18.04.2012

MSP-Expo in Lohr ist eröffnet

Am Donnerstagabend wurde die MSP-Expo in Lohr offiziell eröffnet. Bei der großen Verbrauchermesse zeigen rund 200 Aussteller auf 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihr Angebot, umrahmt von einem vielfältigen Unterhaltungsprogramm. Die Messe ist bis zum 22. April täglisch von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Weiterlesen
Technischer Defekt 18.04.2012

Güterzug-Unfall in Osthessen - Ursache ermittelt

Die Ursache für den Güterzugunfall im osthessischen Bebra ist gefunden. Eine Feder an der Achse eines der hinteren Waggons sei kaputt gewesen.

Weiterlesen
Schadenssumme von rund 1,8 Millionen Euro 18.04.2012

Vierköpfige Bande steht wegen Kreditbetrugs in Millionenhöhe vor Gericht

Wegen Kreditbetrugs in Millionenhöhe muss sich eine vierköpfige Bande vor dem Landgericht Frankfurt verantworten.

Weiterlesen
Die Sozialkassen entlasten 18.04.2012

Unternehmen verlangen »Aufstiegscoach« für Hartz-IV-Empfänger

Arbeitslose Hartz-IV-Empfänger sollten nach Auffassung der hessischen Unternehmerverbände von »Aufstiegscoaches« schnell ins Arbeitsleben zurückgeführt werden. Derzeit verhindere ein Mix aus gesetzlichen Fehlanreizen und falscher Zurückhaltung vieler Jobcenter schnelle Erfolge, erklärte der Präsident der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), Dieter Weidemann, am Mittwoch auf einer Fachtagung in Frankfurt.

Weiterlesen
Schock in Neu-Ulm 18.04.2012

Spaziergänger verwechseln Puppe mit totem Baby

Eine auf einer Parkbank vergessene Puppe hat am Mittwoch für Aufregung bei der Neu-Ulmer Polizei gesorgt. Ein Spaziergänger hatte in der Nähe der Donau eine Tasche mit einer nach Polizeiangaben »unglaublich lebensechten« Puppe entdeckt und vermutet, es handele sich um ein totes Baby.

Weiterlesen
Gewürgt und mit Messer bedroht 18.04.2012

Versuchter Mord an Ehefrau - Prozess beginnt

Wegen versuchten Mordes an seiner Frau aus Eifersucht muss sich seit diesem Mittwoch ein 37-jähriger Mann vor dem Münchner Landgericht verantworten. Vor den Augen seines dreijährigen Sohnes soll er laut Anklage am 13. Juni 2011 seine Frau gewürgt und ihr ein Kissen auf das Gesicht gedrückt haben.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 18.04.2012

Polizei schnappt Einbrecherbande - Bundesweit in 360 Firmen eingestiegen

Für Einbrüche in drei Firmen im Landkreis Hassberge ist vermutlich eine Bande verantwortlich, die bundesweit in 360 Firmen eingestiegen ist. Eine eigens eingerichtete Ermittlungsgruppe der Kriminalinspektion Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) hat die Einbruchserie in Firmengebäude aufgeklärt. Nun ergaben die Ermittlungen, dass die Tatverdächtigen auch für drei Firmeneinbrüche im Landkreis Hassberge in Betracht kommen.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 18.04.2012

Boiler in Brand geraten

Ein Boiler im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Behlenstraße geriet am Dienstagmittag in Brand.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 18.04.2012

Unter Drogeneinfluss unterwegs - Messer sichergestellt

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Beamte der PI Obernburg am Dienstagabend, gegen 18:40 Uhr, in der Glanzstoffstraße einen jungen Wörther, der vermutlich unter Drogeneinfluss stand, ertappt.

Weiterlesen