nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2009

 1 2 3 .... 29 30 31 32 
Aschaffenburg 18.02.2009

2500 Euro für den Kinderschutzbund

2500 Euro hat das Unternehmen Takata-Petri dem Aschaffenburger Kinderschutzbund gespendet: (von links) Philipp Wenzel, Mitarbeitervertreter der Firma Takata, und Martin Haupt, Vertreter der Geschäftsleitung, übergeben die Spende an die Vorsitzenden...

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 18.02.2009

"Der Ausländerbeirat stirbt"

Roland Solatges spricht offen: "Der Ausländerbeirat stirbt. Wenn wir es nicht schaffen, neue Leute zu finden", so der Franzose und zweite Vorsitzende des Gremiums, das derzeit ohne Führung dasteht

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 18.02.2009

Stichwort: Ausländerbeirat im Landkreis Aschaffenburg

Der Kreisausländerbeirat hat die Aufgabe, Verständnis für die Anliegen der ausländischen Bevölkerung zu wecken und deren Interessen zu vertreten

Weiterlesen
Miltenberg 18.02.2009

Notfalldienst

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport.

Weiterlesen
Lohr 18.02.2009

Beide Geschlechter können singen

Nach langer Winterpause, in der außer dem Schnarren und Krächzen der Rabenvögel kaum ein Vogellaut zu hören war, singen nun die Rotkehlchen wieder. Für viele Naturfreunde ist es das Lieblingstier

Weiterlesen
Von Manfred Müller 18.02.2009

Moment Mal! Leben nicht "produzieren"

Frei nach und in der Tradition des geschätzten Eugen Roth:Ein Mensch, der sich für Gott gehalten, ließ selbigen nun nicht mehr walten, und machte - mancher ahnt es schon - vom Schafe Dolly einen Klon

Weiterlesen
Obernburg 18.02.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport. Apotheken Altlandkreis Obernburg: Elsava-Apotheke in Elsenfeld, Tel. 0 60 22 / 91 00

Weiterlesen
Niedernberg 18.02.2009

Am Rosenmontag die Prinzen wecken

Der Niedernberger Carneval Verein veranstaltet am Rosenmontag, 23. Februar, das traditionelle Prinzenwecken. Treffpunkt ist um 8 Uhr am ehemaligen Gelände der Firma Gollas

Weiterlesen