nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2010

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Gemünden 17.12.2010

Leerer Bus rutscht in den Graben

Es sah spektakulärer aus als es war: Am gestrigen Morgen hing auf halber Strecke zwischen Gemünden und Hofstetten ein Bus mit dem Heck im Straßengraben, das Vorderteil des Fahrzeugs ragte in die Fahrbahn. Was war passiert?

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.12.2010

Freuden des Alltags und harte Arbeit

Fünf Kinder gehen Hand in Hand die Karsbacher Dorfstraße entlang, die drei jüngsten barfuß. Einer der Knirpse kratzt sich die Nase. Ein unspektakuläres Motiv, das in seinen Details viel über den dörflichen Alltag im Spessart der 1930-er Jahre verrät. Der Aschaffenburger Fotoreporter Anton Steinbeck hat vor über 70 Jahren die Dörfer und Städte seiner Heimat festgehalten.

Weiterlesen
Münster 17.12.2010

Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung

Für den Zensus 2011 sucht der Kreisausschuss Darmstadt-Dieburg zuverlässige Erhebungsbeauftragte zur Durchführung der Befragung bei Auskunftspflichtigen. Das hat die Gemeinde Münster mitgeteilt. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit erhalten die Interviewer eine steuerfreie Aufwandsentschädigung in Höhe von bis zu 730 Euro. Volljährige Münsterer Bürger können bei der Gemeinde Münster, Mozartstraße 8, Zimmer 4 (Tel.

Weiterlesen
Dieburg 17.12.2010

Papa- und Opa-Tag im Hallenbad Dieburg

Einen Papa- und Opa-Tag gibt es am Freitag, 24. Dezember, von 10 bis 13 Uhr, im Dieburger Hallenbad. Das hat der Wassersportverein Dieburg mitgeteilt. Papas und Opas können mit ihren Kindern und Enkelkindern zum »Warten auf das Christkind« in das Bad in der Max-Planck-Straße kommen. Der Eintritt ist an diesem Tag frei, die Wassertemperatur wird auf 30 Grad erhöht.

Weiterlesen
Dieburg 17.12.2010

Klein- und Großstädter suchen Zwiesprache mit Gott

Hannelore Wenzel ist extra aus Frankfurt nach Dieburg gekommen: »Ich bin hier, weil mir die Vorweihnachtszeit zu hektisch ist. Ich möchte wenigstens an einem Tag im Advent Ruhe, Stille und den eigentlichen Sinn dieser Zeit spüren«, sagt die 51-Jährige. Sie ist eine von zwanzig Teilnehmern, die im Kapuziner-Kloster an einem »Einkehrtag im Advent«, Ruhe suchten.

Weiterlesen
Münster 17.12.2010

Kurse im Münsterer Hallenbad

Die nächsten Aqua- Fitness- und Aqua-Jogging-Kurse im Hallenbad Münster starten am Montag, 10. Januar. Die Aqua- Fitness-Treffen finden jeweils montags in der Zeit von 15 bis 21.45 Uhr statt. Parallel gibt es von 17 bis 21.45 Uhr Aqua-Jogging. Das hat die Gemeinde Münster mitgeteilt. Alle Kurse bestehen aus zehn Terminen und enden am Montag, 21. März. Für die Teilnahme wird eine Gebühr in Höhe von 70 Euro erhoben.

Weiterlesen
Dieburg 17.12.2010

Hartz IV: Drahtbesen als Weihnachtsbaum

Ein Hartz-IV-Empfänger in Dieburg hat für die Weihnachtsvorbereitung zur Selbsthilfe gegriffen: Statt eines Tannenbaums, der im Regelsatz des Arbeitslosengeldes II nicht enthalten ist, hat er einen Besen zum Weihnachtsbaum umfunktioniert. »Als es die Sozialhilfe noch gab, gab es eine Weihnachtszulage von 100 Euro«, sagt der arbeitslose Elektroingenieur Robert Müller.

Weiterlesen
Schaafheim 17.12.2010

Keine Sprechstunde in Radheim und Mosbach

Der Schaafheimer Gemeindevorstand hat beschlossen, die Bürgersprechstunden mittwochs von 17.30 bis 18.30 Uhr für die Ortsteile Mosbach und Radheim einzustellen. Die Sprechstunde in den Räumen der Sparkasse in der Radheimer Straße 20 sei »nur noch spärlich besucht« gewesen, seit die Beantragung und Abholung des Personalausweises nur noch im Passamt im Rathaus Schaafheim möglich ist.

Weiterlesen
Altheim 17.12.2010

»Swinging Christmas« in Altheimer Kirche

Die Altheimer Predigtreihe »Drei Geschenke für dich - Weihnachten entdecken« kommt mit dem Gottesdienst »Swinging Christmas« am Sonntag, 26. Dezember, 19 Uhr, zum Abschluss. Das hat die Gemeinde mitgeteilt. Für flotte Weihnachtsmusik sorgt in der Evangelischen Kirche Altheim die Musicalfactory. Pfarrer Ulrich Möbus predigt über das »Geschenk der Freude«.

Weiterlesen
Aschaffenburg Stadt 17.12.2010

_

Die Angaben zu den katholischen und evangelischen Gottesdiensten werden von den jeweiligen Dekanaten und Gemeinden zusammengestellt und sind in alphabetischer Reihenfolge angeordnet.
Kontakt (kath.): 06021/22420, info@stiftsbasilika.de
Kontakt (ev.): 06021/380413,
Christuskirche.Aschaffenburg@elkb.de

Weiterlesen