nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2016

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Aschaffenburg 17.10.2016

Weg mit dem Energiefresser

Das war ein be­son­de­rer Tag für An­ja Inal: Als sie die Tür öff­net, steht da ein na­gel­neu­er Kühl­schrank vor ih­rer Woh­nung. Und das bes­te: Es ist ein mo­der­nes, en­er­gie­spa­ren­des Ge­rät, das ih­ren al­ten Strom­fres­ser ab so­fort er­set­zen wird.
Inal hat bei der Ak­ti­on Strom­spar-Check mit­ge­macht: Das bun­des­weit lau­fen­de Pro­jekt bie­tet seit März die­ses Jah­res auch der So­zial­ve­r­ein Gren­zen­los in Aschaf­fen­burg an.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.10.2016

»Gartentreff« bekommt Inklusions-Sonderpreis

Der Aschaf­fen­bur­ger »Gar­ten­treff« im Mat­thias-Clau­di­us-Haus hat den Son­der­preis des un­ter­frän­ki­schen In­k­lu­si­on­s­p­rei­ses ge­won­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.10.2016

Kinderkulturkarawane beschließt die Interkulturellen Wochen

To­te Flüs­se, Man­gro­ven oh­ne Le­ben, ein hun­gern­des Volk: Tän­ze­risch ha­ben die jun­gen Künst­ler der »Com­p­anhia Dança Na­ti­v­os« aus Bra­si­li­en am Frei­ta­g­a­bend im Ju­kuz dar­ge­s­tellt, wel­che Pro­b­le­me sie in ih­rem Land er­le­ben. Der Auf­tritt der Kin­der­kul­tur­ka­ra­wa­ne war of­fi­zi­el­ler Ab­schluss der In­ter­kul­tu­rel­len Wo­chen, die in die­sem Jahr un­ter dem Mot­to »Viel­falt. Das Bes­te ge­gen Ein­falt« stan­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 17.10.2016

Indoor-Flohmarkt in Schweinheim

ASCHAF­FEN­BURG. Der 3. In­door-Floh­markt für Kin­der- und Ba­by­aus­stat­tung wird am Sams­tag, 22. Ok­tober, im Pfarr­saal St. Ger­trud, Früh­ling­stra­ße 31, von 14 bis 16 Uhr statt­fin­den. Die Kos­ten für ei­ne Ti­sch­re­ser­vie­rung be­tra­gen 10 Eu­ro und ei­ne Ku­chen­spen­de. Bei dem Ver­zicht auf ei­ne Ku­chen­spen­de er­höht sich der Bei­trag auf 15 Eu­ro. Flo­ri­an Em­ge

Weiterlesen
Z. Nle 17.10.2016

SEK-Einsatz an Asylunterkunft

Zu ei­nem Ein­satz an der Ge­mein­schafts­un­ter­kunft in Aschaf­fen­burg ist am spä­ten Mon­ta­g­a­bend ein Spe­zia­l­ein­satz­kom­man­do (SEK) der Po­li­zei ge­ru­fen wor­den. Ein grö­ße­res Auf­ge­bot der Ein­satz­kräf­te war über Stun­den vor Ort. Nach In­for­ma­tio­nen un­se­rer Zei­tung hat­te ein Be­woh­ner ran­da­liert und sich in sei­nem Zim­mer ver­schanzt. Das SEK wur­de hin­zu­ge­zo­gen, weil nicht klar war, ob der Be­woh­ner ei­ne Waf­fe bei sich hat­te.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 17.10.2016

»Dornröschen« in der Stadtbibliothek

ASCHAF­FEN­BURG. Das Sto­ry-Sta­ge-Thea­ter bie­tet am Di­ens­tag, 18. Ok­tober, Er­zähl­thea­ter in der Stadt­bi­b­lio­thek am Sch­loss­platz 2. Laut Mit­tei­lung be­ginnt das Stück »Dorn­rö­schen« um 15 Uhr und ist für Kin­der ab vier Jah­ren ge­eig­net. Kar­ten kos­ten zwei Eu­ro und sind in der Stadt­bi­b­lio­thek er­hält­lich. Für Fa­mi᠆­li­en­pass-In­ha­ber ist die Kar­te kos­ten­los. Oh­ne Kar­te ist die Teil­nah­me aber nicht mög­lich, mel­det die Stadt­bi­b­lio­thek.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 17.10.2016

»Nathan der Weise« im Erthal-Theater

ASCHAF­FEN­BURG. Gott­hold Eh­raim Les­sings »Nat­han der Wei­se« ist am Don­ners­tag, 20. Ok­tober, um 20 Uhr im Er­thal-Thea­ter zu se­hen. Les­sings Dra­ma von 1779, so teilt das Thea­ter mit, schil­de­re auf ein­zi­g­ar­ti­ge Wei­se den Kon­f­likt der drei gro­ßen Welt­re­li­gio­nen. Dem jü­di­schen Kauf­mann Nat­han ge­lin­ge es je­doch, je­ne zu ve­r­ei­nen und mit ei­nem zeit­lo­sen To­le­ranz­ge­dan­ken zu be­s­te­chen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.10.2016

Zigarette löst Schwelbrand aus

Ei­nen Schwel­brand in der Aschaf­fen­bur­ger Froh­sinn­stra­ße hat die Feu­er­wehr am Sonn­tag ge­löscht. Die Po­li­zei geht da­von aus, dass je­mand um 15.19 Uhr ei­ne Zi­ga­ret­te aus ei­nem Fens­ter ge­wor­fen hat­te, die auf dem Vor­dach ei­nes Ge­schäfts lan­de­te und erst Stun­den spä­ter den Brand aus­lös­te. Der Scha­den liegt bei ge­schätzt 2000 Eu­ro. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 17.10.2016

Aschaffenburger Erzählfest im Hofgarten

ASCHAF­FEN­BURG. Im Hof­gar­ten-Ka­ba­rett in der Hof­gar­ten­᠆­stra­ße 1a steht am Di­ens­tag, 18. Ok­tober, das Aschaf­fen­bur­ger Er­zähl­fest auf dem Pro­gramm. das Mot­to: »Lo­ve & Cri­me«. Laut Mit­tei­lung stellt In­i­tia­to­rin und Gast­ge­be­rin Son­ja Trit­sch᠆­ler mit ih­ren Gäs­ten Mo­ni­ka Lößl und Ka­ro­li­na Sei­bold das Sto­ry­tel­ling in den Mit­tel­punkt. Für Mu­sik sorgt da­bei das Gi­tar­ren­duo »Je­den­falls zwölf Sai­ten« alias Ger­hard Ei­den­schink und Mi­cha­el Schnei­der.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 17.10.2016

Selbstbehauptung für Jungen

ASCHAF­FEN­BURG. Das Selbst­hil­fe- und Be­ra­tungs­zen­trum für Frau­en in der Froh­sinn­stra­ße 19 bie­tet Selbst­be­haup­tungs­kur­se für Jun­gen an. Am Sams­tag, 12. und Sonn­tag, 13. No­vem­ber kön­nen laut Mit­tei­lung von 10 bis 13 Uhr zu­nächst Jun­gen von der 1. bis 3. Klas­se und von 14 bis 17 Uhr die 4. und 5. Klas­se an dem Kurs teil­neh­men. Laut Ver­an­stal­ter ist ei­ne An­mel­dung er­for­der­lich. Die Kos­ten be­tra­gen 65 Eu­ro. Flo­ri­an Em­ge

Weiterlesen