nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2012

 1 2 
Wochenendbilanz 17.06.2012

Mindestens neun Verkehrstote am Wochenende

Schrecklicher Unfall auf der Autobahn 7: Ein Auto rammt am Samstag ein Wohnwagengespann auf dem Standstreifen. Zwei Menschen sterben. Außerdem kamen auf Bayern Straßen sieben weitere Menschen ums Leben, unter anderem nahe Sommerkahl (Kreis Aschaffenburg).

Weiterlesen
Abstimmung in München 17.06.2012

Sensation – Bürger stoppen Bau der dritten Startbahn

Es ist ein Paukenschlag für die bayerische Politik und ein schwarzer Tag für den Flughafen – doch die Grünen und die betroffenen Anwohner jubeln: Ein Bürgerentscheid in München stoppt die dritte Startbahn.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 17.06.2012

Brückensprung in Main - Vermisster 25-Jähriger tot

Der Übermut dreier Männer im Alter von 25 Jahren hat am späten Sonntagnachmittag eine großangelegte Suchaktion der Kitzinger Polizei und zahlreicher Hilfsorganisationen ausgelöst. Zwei der Männer waren von der Nordbrücke in den Main gesprungen und einer von ihnen tauchte nicht wieder auf. Nach einer Stunde fanden ihn Taucher. Wenig später starb er im Krankenhaus.

Weiterlesen
Verbraucherschützerin 17.06.2012

Kunden zahlen millionenfach drauf

Betrug beim Abwiegen im Handel ist keine Seltenheit, warnen Verbraucherschützer. Denn häufig werde die Verpackung mitgewogen – und der Kunde zahlt drauf. Das ist illegal, betont Ernährungsexpertin Andrea Schauff von der Verbraucherzentrale Hessen.

Weiterlesen
Bei und in Frankfurt 17.06.2012

Schwerverletzter liegt vier Stunden im Graben / Blutiges Handtuch vor Hotel

Ein 37-jähriger Mann ist am Samstag nach einem Autounfall bei Frankfurt vier Stunden lang schwer verletzt und unentdeckt in einem Straßengraben gelegen. In Frankfurt haben mysteriöse Hilferufe aus einem Hotelzimmer und ein blutiges Handtuch vor der Eingangstür einen Einsatz der Polizei ausgelöst.

Weiterlesen
Schummler an der Waage 17.06.2012

Wie Verkäufer ihre Kunden betrügen

Kunden werden häufig übers Ohr gehauen. Beim Abwiegen von Fleisch, Wurst, Käse und Obst werden sie oft von den Verkäufern betrogen. »Es wird gerne ein schweres Verpackungspapier mit auf die Waage gelegt, mitgewogen und somit getäuscht«, sagte der Sprecher der Hessischen Eichdirektion, Klaus Pankow (60). Der Verdacht liege nahe, »dass es systematisch gemacht wird«.

Weiterlesen
Polizeidirektion Mosbach 17.06.2012

Notbremsung eines Zuges – Kinder spielen im Gleisbett

Eine Gefahrenbremsung einleiten musste am Samstag, 17.25 Uhr, ein Zugführer auf der Strecke Walldürn in Richtung Miltenberg.

Weiterlesen
Polizei Marktheidenfeld 17.06.2012

"Heil Hitler" - 40-Jähriger rastet gegenüber der Polizei völlig aus

Ein 40-jähriger Mann aus Aschaffenburg hatte wohl zu tief ins Glas geschaut (1,48 Promille) und wollte am Sonntag, 17.06.2012, gegen 03:00 Uhr, nochmals in eine Diskothek in Marktheidenfeld, Mitteltorstraße gehen, um seine Freundin zu suchen. Da er diese nicht finden konnte, rastete er völlig aus.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 17.06.2012

Diebstahl von EC-Cash Terminals

In den letzten Tagen wurden in einem Markt in der Erlenbacher Straße zwei EC-Cash Terminals durch bislang unbekannte Täter entwendet.

Weiterlesen
Polizei Alzenau 17.06.2012

Taxifahrt nicht bezahlt und Navi entwendet

2 junge Männer ließen sich mit einem Taxi von Aschaffenburg nach Kahl fahren. Zu Hause angekommen, gaben die Männer an, kein Geld dabei zu haben.

Weiterlesen