nach oben
Sonntag, 25.08.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Wertheim 17.05.2019

Sechs Monate Haft wegen Diebstahls einer Brille

Amtsgericht:48-Jähriger mit langem Vorstrafenregister erhält keine Bewährung - Tat im Wertheim Village

Zu ei­ner Haft­stra­fe von sechs Mo­na­ten oh­ne Be­wäh­rung wur­de am Mitt­woch ein 48-jäh­ri­ger, mehr­fach vor­be­straf­ter Mann vom Amts­ge­richt Wert­heim we­gen Dieb­stahls ver­ur­teilt.

Weiterlesen
Wertheim 17.05.2019

Politiker fordern Konzept für Wartberg

Stadtteilbeirat:Straßen sollen saniert, Verkehr soll beruhigt werden - Vorsitzende Gassert verabschiedet sich

»Das war mei­ne letz­te Sit­zung, es war gut, dan­ke.« Mit die­sen knap­pen Wor­ten ver­ab­schie­de­te sich Re­na­te Gas­sert am Mitt­woch­a­bend nach 19 Jah­ren aus dem Amt der Stadt­teil­bei­rats­vor­sit­zen­den auf dem Wart­berg. In zwei Wo­chen wird sie 80 Jah­re alt.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 17.05.2019

Vier Bürgermeister in Marktheidenfeld und Umgebung hören auf

Die meisten würden gerne nochmals sechs Jahre weitermachen

Ei­nen neu­en Bür­ger­meis­ter wird es im kom­men­den Jahr in der Stadt Markt­hei­den­feld ge­ben, die Amts­in­ha­be­rin Hel­ga Sch­midt-Ne­der hört nach zwei Wahl­pe­rio­den auf.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Marktheidenfeld 17.05.2019

Abi und Fachabi an der Fosbos: Diskutieren auf Englisch

Bildung:Mündliche Gruppenprüfung in Marktheidenfeld

An der Fos­bos Markt­hei­den­feld ha­ben die Fachab­i­tur- und Ab­i­tur­prü­fun­gen mit den münd­li­chen Grup­pen­prü­fun­gen im Fach Eng­lisch be­gon­nen. Dies mel­det stell­ver­t­re­ten­der Schul­lei­ter Ste­phan Berz.

Weiterlesen
MAIN-SPESSART 17.05.2019

Mitfahrstuhl ist Finalist beim Wettbewerb Gutes Beispiel

Rundfunk-Aktion:Abstimmen ab sofort möglich

Das Pi­lot­pro­jekt »Der Fahr­stuhl« der Sinn­grun­dal­lianz zur Ver­bes­se­rung der Mo­bi­li­tät im länd­li­chen Raum wird im­mer be­kann­ter: Jetzt ist es ei­nes der fünf Fi­na­lis­ten im Wett­be­werb »Gu­tes Bei­spiel«.

Weiterlesen
Lohr 17.05.2019

Freibad-Parkplatz Samstag gesperrt

Der Au­ßen­park­platz am Main-Spess­art-Bad wird am Sams­tag, 18. Mai, für Fahr­zeu­ge ge­sperrt, teilt die Stadt­hal­len­lei­tung mit. Im Rah­men des Um­sonst & Drin­nen Fes­ti­vals lau­fen dort von 11 bis 20 Uhr ein St­reet­food-Fes­ti­val und ein Ska­te­con­test statt.

Weiterlesen
Steinfeld 17.05.2019

Steinfeld erhält ultraschnelle Glasfaser

Internet:Unterversorgte Gebiete erhalten 1 Gigabit

Die Ent­schei­dung ist ge­fal­len: Die Deut­sche Te­le­kom hat die öf­f­ent­li­che Aus­sch­rei­bung für den Netz­aus­bau in Stein­feld in den bis­her un­ter­ver­sorg­ten Ge­mein­de­be­rei­chen ge­won­nen. Rund drei Ki­lo­me­ter Glas­fa­ser wer­den ver­legt, ein ma­xi­ma­les Tem­po von 1 Gi­ga­bit pro Se­kun­de wird mög­lich, be­rich­tet die Deut­sche Te­le­kom.

Weiterlesen
MAIN-SPESSART 17.05.2019

Was mit alten Kühlschränken passiert

Entsorgung:213 Tonnen Bildschirme, Monitore und TV-Geräte, 548 Kilogramm Lampen umweltgerecht beseitigt

Ein 69 Jah­re al­ter Kühl­schrank der Arn­stei­ner Fa­mi­lie Kel­ler in Arn­stein war der äl­tes­te, der für ei­nen Wett­be­werb in Main-Spess­art ge­mel­det wur­de. Er ist es auch ge­we­sen, der als Ge­win­ner durch ein we­ni­ger strom­fres­sen­des und ges­pon­ser­tes Mo­dell er­setzt wor­den war.

Weiterlesen
Karlstadt 17.05.2019

Umstellung der Telefonanlage

Im Rat­haus der Stadt Karl­stadt wer­den am Frei­tag, 17. Mai, die Te­le­fon­an­la­ge der Stadt­ver­wal­tung be­zie­hungs­wei­se der da­zu­ge­hö­ri­ge An­schluss um­ge­s­tellt. Des­halb kann es an die­sem Tag ver­mehrt zu Aus­fäl­len der Te­le­fon­an­la­ge kom­men. Be­trof­fen sind hier­von auch die Stadt­wer­ke. Die Stadt­ver­wal­tung ist je­doch wei­ter­hin per E-Mail er­reich­bar.

Weiterlesen
Johannesberg 17.05.2019

Fünf Firmen geben Angebote ab

Johannesberg

Für den Aus­bau der Jo­han­nes­ber­ger Ring­stra­ße mit dem Teil­stück am Steig ha­ben laut Ge­mein­de-Ge­schäfts­lei­ter Chris­ti­an Gei­sen­hof fünf Fir­men ein An­ge­bot an­ge­ge­ben. Auf­trags­ver­ga­be wird in ei­ner der nächs­ten Rats­sit­zun­gen sein, in­for­mier­te Gei­sen­hof in der Sit­zung des Jo­han­nes­ber­ger Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag.

Weiterlesen