nach oben
Freitag, 14.12.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2018

 1 2 
Frankfurt 17.03.2018

So funktionieren die Food-Coops in Hessen

«Viele Fliegen mit einer Klappe» -

Immer mehr Verpackungsmüll und weniger Landwirte - Food-Coops wollen helfen, diese Probleme lösen. Die Gemeinschaften kaufen ihre Lebensmittel direkt bei den Bauern.

Weiterlesen
Gießen 17.03.2018

Tierquälerei: 79 Hunde in Haus in Mittelhessen eingesperrt

Darunter Welpen

In einem Haus in Mittelhessen waren 79 Hunde eingesperrt. Wie der Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V. mitteilte, hatten die Besitzer den Überblick über die Tiere verloren, die sich völlig unkontrolliert vermehrten.

Weiterlesen
Fulda/Wiesbaden 17.03.2018

LKA: Lkw-Ladungsdiebstahl mit hoher Dunkelziffer

Tatort Autobahn-Rastplatz

Tatort Autobahn-Rastplatz: Die Täter schleichen sich nachts an, schlitzen die Lkw-Planen auf und stehlen die Transportgüter. Die Fallzahlen gingen zwar zuletzt zurück - die verursachten Schäden sind aber gestiegen. Verbände fordern mehr überwachte Parkplätze

Weiterlesen
Fulda 17.03.2018

Kripo: Mutmaßlicher Kidnapper von Milliardärssohn hatte Geldsorgen

Entführungsfall Würth

Der mutmaßliche Entführer von Milliardärs-Sohn Markus Würth hatte nach Angaben der Ermittler Geldsorgen.

Weiterlesen
Neu-Ulm 17.03.2018

Großevakuierung in Neu-Ulm - Fast 13 000 Bürger müssen aus Wohnungen

Fliegerbombe

Für die Entschärfung einer 500 Kilogramm schweren Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg müssen am Sonntag in Neu-Ulm rund 12 600 Menschen ihre Wohnungen verlassen.

Weiterlesen
Lohr 17.03.2018

Lohr: Einbruch ins Landratsamt – Polizei sucht Zeugen

Polizei Unterfranken

Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen ist ein bislang unbekannter Täter in die Außenstelle des Landratsamtes in Lohr eingebrochen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Weiterlesen
Obernburg 17.03.2018

Junger Betrunkener beleidigt Polizisten

Polizei Obernburg

Am 17.03.18, um 04:30 Uhr, ging bei der Polizei die Mitteilung über einen betrunkenen jungen Mann aus dem Landkreis Miltenberg ein, der durch den Ortsbereich geht, an fremden Häusern klingelt und herumschreit.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.03.2018

Unfallfahrer steigt aus, will Polizei rufen und fährt dann doch einfach weiter

Verkehrspolizei Aschaffenburg

Am Freitagabend gegen 19:20 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Gespann, bestehend aus einem Zugfahrzeug VW und einem Wohnwagen, auf einem Autobahnparkplatz an einem dort abgestellten Sattelzug vorbei.

Weiterlesen
Aschaffenburg 17.03.2018

Müllabfuhr verursacht Stromausfall

Polizei Aschaffenburg

Am Freitagnachmittag, gegen 14:00 Uhr, streifte der Fahrer eines Müllfahrzeuges im Rahmen der örtlichen Müllabfuhr einen Stromverteilerkasten in der Backhausstraße. Dieser wurde dabei so beschädigt, dass bei Anwohnern zum Teil der Strom ausfiel.

Weiterlesen
Alzenau 17.03.2018

Wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen

Polizei Alzenau

Eine 45-jährige Autofahrerin aus dem Kahlgrund befuhr am Freitag gegen 19:40 Uhr die St2305 von Alzenau kommend in Fahrtrichtung Mömbris.

Weiterlesen