nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2018

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Mörfelden-Walldorf 17.01.2018

Baumbesetzer am Frankfurter Flughafen trotzen Kälte und Sturm

Käl­te, Re­gen und ei­ne Sturm­war­nung: Für die rund zehn Um­wel­t­ak­ti­vis­ten im Wald ne­ben dem Frank­fur­ter Flug­ha­fen wird es noch un­ge­müt­li­cher, als es oh­ne­hin schon ist. Sie hal­ten be­reits seit mehr als ei­ner Wo­che die Stel­lung auf Bäu­men, die ei­nem Au­to­bahn­zu­brin­ger für das ge­plan­te drit­te Pas­sa­gier­ter­mi­nal wei­chen sol­len.

Weiterlesen
Schöllkrippen 17.01.2018

Die Krankheit kriegte sie nicht klein

Sie hat nicht auf­ge­ge­ben. Bis zum Schluss nicht. Und ih­rem Mot­to »Nur nicht vor dem Tod ster­ben«, dem ist sie auch bis zum bit­te­ren En­de treu ge­b­lie­ben.

Weiterlesen
Würzburg 17.01.2018

Uni-Urologie ist jetzt Exzellenzzentrum

Wenn es um uro­lo­gi­sche Pro­the­tik geht, ist die Würz­bur­ger Unik­li­nik ei­ne der we­ni­gen To­padres­sen. Sie wur­de jetzt zum Ex­zel­lenz­zen­trum für Im­plan­ta­tio­nen von künst­li­chen Schwell­kör­pern er­nannt. Nur zwei wei­te­re deut­sche Kli­ni­ken ver­fü­gen über das glei­che Zer­ti­fi­kat. Die er­for­der­li­che Ex­per­ti­se brach­te Ge­or­gios Hat­zichris­to­dou­lou nach Würz­burg. Der re­nom­mier­te Spe­zia­list ist seit An­fang 2017 als Ober­arzt an der Unik­li­nik tä­tig.

Weiterlesen
Würzburg 17.01.2018

Nur zwei Standorte für Stadion geeignet

Erst wa­ren es 14, jetzt sind nur noch zwei mög­li­che Stand­or­te übrig­ge­b­lie­ben, auf de­nen ein neu­es Fuß­ball­sta­di­on der Würz­bur­ger Ki­ckers er­rich­tet wer­den könn­te: Ei­ner im Nord Os­ten des Stadt­teils Leng­feld im Um­feld von Ikea und am süd­li­chen Stadtrand na­he dem Würz­bur­ger Golf­platz.

Weiterlesen
Schweinfurt 17.01.2018

Bürgerentscheid über Baumschutzsatzung

In Schwein­furt wird am 28. Ja­nuar bei ei­nem Bür­ger­ent­scheid dar­über ab­ge­stimmt, ob die kom­mu­na­le Baum­schutz­ver­ord­nung au­ßer Kraft tritt. Das wol­len Tei­le des Stadt­rats. Dem stellt sich die »Schwein­fur­ter Lis­te« ent­ge­gen, die knapp mehr als die er­for­der­li­chen Stim­men für den Ent­scheid sam­meln konn­te. Sie hält die Wei­ter­gül­tig­keit der Ver­ord­nung zum Schutz des Stadt­k­li­mas für wich­tig.

Weiterlesen
Offenbach 17.01.2018

Zwei Verletzte bei Explosion in Haus

Bei ei­ner Ex­p­lo­si­on in ei­nem Wohn­haus in Of­fen­bach sind am Mitt­woch zwei Men­schen schwer ver­letzt wor­den. Die 86-jäh­ri­ge Frau und der 82-jäh­ri­ge Mann schweb­ten we­gen ih­rer Brand­ver­let­zun­gen in Le­bens­ge­fahr, teil­te die Feu­er­wehr in Of­fen­bach mit. Die bei­den wur­den in ein Kran­ken­haus ge­bracht. »Ur­sa­che des Un­glücks war ver­mut­lich ei­ne Gas­ver­puf­fung«, sag­te ein ­Po­li­zei­sp­re­cher.

Weiterlesen
Würzburg 17.01.2018

Helau und Amen bei Narren-Gottesdienst

Ran­zen­gar­de statt Or­gel­mu­sik: In Un­ter­fran­ken kön­nen sich Bay­erns Nar­ren vor der hei­ßen Pha­se der Fa­schings­sai­son am Don­ners­ta­g­a­bend (19.30 Uhr) in der Würz­bur­ger Kir­che Hei­lig­k­reuz ih­ren Se­gen für ei­ne ge­lun­ge­ne fünf­te Jah­res­zeit ab­ho­len. Seit über 20 Jah­ren nut­zen zahl­rei­che Ve­r­ei­ne der Re­gi­on in Würz­burg die Chan­ce auf gött­li­chen Bei­stand für die Fast­nacht.

Weiterlesen
Würzburg 17.01.2018

Kinderschutz: Mehr Meldebereitschaft

Im Kreis Würz­burg sind 2017 mehr Mel­dun­gen beim Ju­gend­amt ein­ge­gan­gen, die den Kin­der­schutz be­tra­fen. Das Plus von zwölf Pro­zent führt die Be­hör­de auf ei­ne er­höh­te Hin­weis­be­reit­schaft von Ärz­ten, Nach­barn, Schu­len und Ta­ges­stät­ten zu­rück. Das wur­de bei ei­ner »Kri­sen­übung« des Lan­des­ju­gend­amt mit Fach­kräf­ten aus dem Raum Würz­burg be­kannt.

Weiterlesen
Rodgau 17.01.2018

Familiengericht verhandelt über Elternunterhalt

Vor dem Fa­mi­li­en­ge­richt im ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Of­fen­burg geht es an die­sem Don­ners­tag um die Un­ter­brin­gung ei­ner pf­le­ge­be­dürf­ti­gen Frau. Ih­re Toch­ter, ei­ne 55-Jäh­ri­ge aus Rod­gau im Kreis Of­fen­bach, wei­ge­re sich, dem So­zial­amt in Of­fen­burg mo­nat­lich Geld für die Un­ter­brin­gung ih­rer Mut­ter zu be­zah­len, sag­te ein Sp­re­cher des Amts­ge­richts.

Weiterlesen
Alzenau 17.01.2018

Ausschuss verhindert frisches Grün

Mit sei­nen Plä­nen für ei­ne neue Bepfl­an­zung im Be­reich der Tief­ga­ra­gen­ein­fahrt un­ter­halb der Burg ist Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler (CSU) im Stadt­ent­wick­lungs­aus­schuss ge­schei­tert - auch am Ab­stim­mungs­ver­hal­ten der ei­ge­nen CSU-Frak­ti­on.

Weiterlesen