nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2017

 1 2 3 
Hessen 16.12.2017

Hessens Justiz will mit Bitcoins Millionen verdienen

Bei Razzia beschlagnahmt

Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 16.12.2017

Geheilt durch Stammzellen des Bruders

Zehn wei­te­re ge­sun­de Le­bens­jah­re - Bru­no Grimm (76) aus Stadt­pro­zel­ten ver­dankt sie sei­nem Bru­der Hu­go. Ei­ne Stamm­zel­len­trans­plan­ta­ti­on am 18. De­zem­ber 2007 in der Uni­ver­si­täts­k­li­nik in Hei­del­berg ret­te­te Bru­no Grimm das Le­ben. Ei­ne Ope­ra­ti­on, die auch für die Hei­del­ber­ger Blut­k­rebs­spe­zia­lis­ten et­was Be­son­de­res war.

Weiterlesen
Kahl 16.12.2017

Langes Warten auf das Telefon

Kahler seit Monaten ohne Anschluss

In den letz­ten drei Mo­na­ten wur­den elf der zwölf Woh­nun­gen im ers­ten Haus der neu­en Wohn­an­la­ge »Al­te Gärt­ne­rei« be­zo­gen. Zu 100 Pro­zent froh sind die Be­woh­ner aber nicht. Sie ha­ben bis heu­te we­der Fest­netz- noch In­ter­ne­t­an­schluss - und wann die Te­le­kom lie­fert, ist völ­lig of­fen.

Weiterlesen
Gießen 16.12.2017

Hessische AfD mit neuer Führungsspitze

Landesparteitag in Gießen

Die AfD in Hessen hat mit Robert Lambrou und Klaus Herrmann ein neues Spitzenduo. Der Landesparteitag in Gießen wählte die beiden zu den neuen Landessprechern. Lambrou holte 56 Prozent der Stimmen, Herrmann 55 Prozent.

Weiterlesen
Darmstadt 16.12.2017

Babyknochen-Fund: Ermittler hoffen auf Ärzte

Mutter noch unbekannt

Mehr als drei Monate nach dem Fund von Säuglingsknochen in einem Wald in Südhessen setzen die Ermittler auf die Mithilfe von Ärzten. Die Mutter des Kindes ist bislang unbekannt

Weiterlesen
Offenbach 16.12.2017

Woche vor Weihnachten beginnt mit Schneefällen

Wetter für Rhein-Main-Gebiet

Zu Beginn der Woche vor Weihnachten droht es noch einmal richtig glatt auf den Straßen zu werden.

Weiterlesen
München 16.12.2017

Drohnen könnten Problem auf Bayerns Skipisten werden

Einige Betreiber von Pisten setzen auf Verbote

Immer mehr Skifahrer wollen ihre Abfahrt mit einer Drohne filmen, haben ihre fliegende Kamera aber nicht unter Kontrolle. Die Betreiber der Skigebiete in Bayern fürchten, dass bald eine Drohne abstürzen könnte - und setzen auf Verbote.

Weiterlesen
Nürnberg 16.12.2017

CSU leitet eine neue Ära ein

Ehrliches Wiederwahl-Ergebnis für Seehofer, Jubel für Söder

Kann ein Paradies noch paradiesischer werden? Diese Frage muss sich der künftige bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) stellen.

Weiterlesen
Alzenau 16.12.2017

Einbrecher klettert über den Balkon

Polizei Unterfranken

Den beschwerlichen Weg über den Balkon wählte am Donnerstagabend ein Einbrecher in Alzenau, Kreis Aschaffenburg, um gewaltsam in ein Einfamilienhaus eindringen zu können.

Weiterlesen
Schöllkrippen 16.12.2017

Zu spät reagiert - aufgefahren

Polizei Alzenau

Am Freitagnachmittag gegen 15.45 Uhr musste ein 29jähriger BMW-Fahrer in der Waagstraße in Schöllkrippen (Kreis Aschaffenburg) verkehrsbedingt abbremsen und anhalten. Ein ihm nachfolgender 24jähriger Toyota-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr dem BMW trotz einer Vollbremsung mit seinem SUV auf.

Weiterlesen