nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2017

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Aschaffenburg 16.11.2017

Der Wahnsinn mit den Behörden

Für die Me­tall­werk­statt Uh­rig aus Stock­stadt (Kreis Aschaf­fen­burg) schi­en die Sa­che klar: Im Sep­tem­ber soll­te ein jun­ger Mann aus Afg­ha­nis­tan sei­ne Aus­bil­dung in dem Un­ter­neh­men be­gin­nen. Der 22-Jäh­ri­ge hat­te be­reits ei­ne Ein­s­tiegs­qua­li­fi­zie­rung in dem Fa­mi­li­en­be­trieb ge­macht und Che­fin Cor­ne­lia Uh­rig mit sei­ner Leis­tung über­zeugt. Doch von der Zen­tra­len Aus­län­der­be­hör­de gab es kei­ne Er­laub­nis.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frankfurt 16.11.2017

Mehr Licht für das berüchtigte Frankfurter Bahnhofsviertel

Bessere Beleuchtung auf dem Vorplatz

Im Frankfurter Hauptbahnhof und drumherum soll es heller und sauberer werden. Das sind Ergebnisse des 3. «Sicherheitsspitzengesprächs», an dem nach städtischen Angaben vom Donnerstag unter anderem Vertreter von Stadt, Polizei und Deutscher Bahn teilnahmen.

Weiterlesen
Odenwaldkreis 16.11.2017

Blick in den Oden­wald: Schüler erinnern an ermordete Juden

Zwei zehnte Klassen der Theodor-Litt-Schule bei Gedenken dabei

Der Au­tor des Blicks in den Oden­wald hat die Ge­denk­ver­an­stal­tung für die er­mor­de­ten jü­di­schen Bür­ger von Mi­chel­stadt am 9. No­vem­ber, dem Jah­res­tag der Po­grom­nacht, be­sucht. Mit Achim Weid­mann (Frän­kisch-Crum­bach) hofft ein zwei­ter Be­wer­ber auf die CDU-Kan­di­da­tur für das Oden­wäl­der Di­rekt­man­dat bei der Land­tags­wahl im Herbst 2018. Die 38. Sän­ger­eh­rung hat in der Breu­berg­hal­le von Neu­stadt statt­ge­fun­den.

Weiterlesen
Kleinheubach 16.11.2017

Erste Sitzung des Kleinheubacher Spendenparlaments

Gunkelmann zieht positive Bilanz

»Mit­s­pen­den. Mi­t­ent­schei­den. Mit­hel­fen.« So lau­tet das Mot­to des Klein­heu­ba­cher Spen­den­par­la­ments, das aus dem Öku­me­ni­schen Dia­ko­nie­ve­r­ein her­vor­ge­gan­ge­nen ist. Er will die so­zia­le Ar­beit im Ort in den Fo­kus der Be­völ­ke­rung rü­cken und die Bür­ger am Ent­schei­dung­s­pro­zess über die Ver­ga­be der Gel­der be­tei­li­gen.

Weiterlesen
Kleinheubach 16.11.2017

Verzwickte Rechenaufgaben schnell gelöst

Die neun­jäh­ri­ge Ja­na Haas hat ei­ne Eins in Ma­the, es ist ihr Lie­b­lings­fach. Des­halb ist es nicht ver­wun­der­lich, dass sie den ers­ten Platz in der Vor­aus­schei­dung zur un­ter­frän­ki­schen Ma­the­ma­tik­meis­ter­schaft bei den Mäd­chen in Klein­heu­bach ge­won­nen hat. Bei den Jungs ge­wann Le­on Un­kel­bach aus Er­len­bach. Bei­de fah­ren bald zum Be­zirks­ent­scheid nach Würz­burg.

Weiterlesen
Miltenberg 16.11.2017

Mehr Besucher in Miltenberg und Bürgstadt

Tourismusboom hält an

Mil­ten­berg ist bei deut­schen Be­su­chern wei­ter­hin ein ge­frag­tes Ziel. Das hat die Lei­te­rin der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft Mil­ten­berg Bürg­stadt, Ul­ri­ke Bau­mann, am Mon­tag den Mit­g­lie­dern des des Kul­tur- und Frem­den­ver­kehrs­aus­schus­ses, kurz Kuf­ra, be­rich­tet.

Weiterlesen
Elsenfeld 16.11.2017

Elsenfelder können in Serie feiern

Marktgemeinde feiert vier Jubiläen im November und Dezember

In El­sen­feld gibt es in den letz­ten bei­den Mo­na­ten die­ses Jah­res viel zu fei­ern. Gleich vier at­trak­ti­ve Ju­bi­läen ste­hen in der Markt­ge­mein­de an. Seit zehn Jah­ren gibt es die Rö­mer-Sau­na, seit 40 Jah­ren die Bi­b­lio­thek, seit 250 Jah­ren die Pfarr­kir­che St. Ger­traud und seit ei­nem Vier­tel­jahr­hun­dert das Bür­ger­zen­trum, die »gu­te Stu­be« der Ge­mein­de.

Weiterlesen
Erlenbach 16.11.2017

Mitreißende 70er-Jahre-Tanzshow in Erlenbach

Musical-Aufführung von »Saturday Night Fever«

Wer für die 70er und die Hits der Bee Gees schwärmt, hat am Mitt­woch in der Fran­ken­hal­le in Er­len­bach das Le­bens­ge­fühl der Dis­ko-Ära na­ch­emp­fin­den kön­nen. Auf sei­ner Deut­sch­land-Tournee gas­tier­te dort im Rah­men des Kul­tur­wo­chen­herbs­tes des Land­k­rei­ses das Mu­si­cal »Sa­tur­day Night Fe­ver«.

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 16.11.2017

Gedenken an Opfer von Kriegen, Terror und Gewalt

Am Volk­strau­er­tag, 19. No­vem­ber, ge­den­ken die Men­schen der Op­fer von Krieg, Ter­ror und Ge­walt.
Nach­fol­gend ei­ne Über­sicht über Ver­an­stal­tun­gen im Land­kreis Mil­ten­berg, so­weit sie der Re­dak­ti­on be­kannt ge­ge­ben wur­den.

Weiterlesen
Michelstadt 16.11.2017

110 herausgeputzte Holzhäuschen ab 1. Dezember in Michelstadt

Auch beim Weih­nachts­markt setzt Mi­chel­stadt ganz auf die Be­kannt­heit und An­zie­hungs­kraft sei­nes his­to­ri­schen Rat­hau­ses. Im Mit­tel­punkt des neu­en Wer­be­auf­tritts steht das be­kann­te Fach­werk­ge­bäu­de aus dem Jahr 1484.

1 Kommentar Weiterlesen