nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2015

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Volkach 16.07.2015

Heiraten mit Traumblick auf der wieder eröffneten Vogelsburg

En­de 2013 be­gan­nen die Ar­bei­ten für die Um­ge­stal­tung: Jetzt ist die Vo­gels­burg, hoch über der Main­sch­lei­fe, wie­der ge­öff­net. Das be­lieb­te Aus­flugs­ziel war bis En­de 2010 Teil des dor­ti­gen Au­gus­tin­ne­rin­nen-Klos­ters. Die from­men Schwes­tern bau­ten auch Öko­wein an, den sie un­ter ih­rer Kir­che aus dem 15. Jahr­hun­dert kel­ter­ten.

Weiterlesen
Hanau 16.07.2015

Auf dem Reißbrett entstanden

Die Ha­nau­er West­stadt ist auf dem Reißb­rett ent­stan­den. Woh­nun­gen wa­ren knapp, als 1965 jen­seits der Bur­g­al­lee die Bag­ger an­roll­ten. An die­sem Sams­tag, 18. Ju­li, wird auf der Grün­an­la­ge zwi­schen Dresd­ner Stra­ße und Me­me­ler Weg der 50. Ge­burts­tag des Wohn­ge­biets ge­fei­ert.

Weiterlesen
Alzenau 16.07.2015

Weißbierfest des Alzenauer Alpinclubs

Der Al­pin­club Al­zenau ver­an­stal­tet am Sams­tag und Sonn­tag, 18. und 19. Ju­li, sein 30. Weiß­b­ier­fest. Das Fest auf dem Ve­r­eins­ge­län­de am Sch­loss­bruch be­ginnt mit dem Bier­an­stich um 17 Uhr.

Weiterlesen
Münster 16.07.2015

Eine 1,1 für Clara und Daniela

Die Müns­te­rer Ko­ope­ra­ti­ve Ge­samt­schu­le »Schu­le auf der Aue« hat mit ei­ner Aka­de­mi­schen Fei­er 201 Schü­ler der Jahr­gän­ge 9 und 10 ver­ab­schie­det. Schul­lei­te­rin Sa­bi­ne Beh­ling be­grüß­te in der Ger­sp­renz­hal­le ne­ben den Schul­ab­gän­gern auch das Leh­r­er­kol­le­gi­um so­wie El­tern und Freun­de der Ab­sol­ven­ten.

Weiterlesen
Babenhausen 16.07.2015

Jörg von Mörner neuer Rotary-Präsident

Der Die­bur­ger Jörg von Mör­ner ist neu­er Prä­si­dent des Ro­ta­ry-Clubs Die­burg-Ba­ben­hau­sen. In der Mit­te des Ka­len­der­jahrs wech­seln die Ro­ta­ri­er ih­ren Vor­stand und hal­ten Rück­blick und Aus­schau auf ih­re Ar­beit.
Im fest­li­chen Am­bi­en­te des Ba­ben­häu­ser Re­si­denz­ho­tels über­gab Wolf­gang Trai­ser aus Rein­heim die Prä­si­den­ten­in­sig­ni­en an sei­nen Nach­fol­ger, der die Ge­schi­cke des Clubs im neu­en ro­ta­ri­schen Jahr 2015/2016 lei­ten wird.

Weiterlesen
Mondfeld 16.07.2015

Kletterspaß an der Mainfähre in Mondfeld

Es gibt nicht vie­le Dör­fer, die über ei­ne Fähr­ver­bin­dung ver­fü­gen. Es gibt auch nicht vie­le Dör­fer, die ei­nen Spiel­platz mit fast 20 ver­schie­de­nen Spiel­mög­lich­kei­ten ha­ben. Die An­zahl der Dör­fer, die bei­des di­rekt ne­ben­ein­an­der ha­ben, dürf­te fast an ei­ner Hand ab­zähl­bar sein. Wert­heims Orts­teil Mond­feld ge­hört zu die­sem klei­nen Kreis - und ist schon des­halb ei­ne Rei­se wert.

Weiterlesen
Wertheim 16.07.2015

Irmgard Fiederbein mag Kloster Bronnbach

Wenn man sich für Ge­schich­te und his­to­ri­sche Ge­bäu­de in­ter­es­siert, hat Irm­gard Fie­der­bein ei­nen Tipp: das Sch­loss in Gam­burg. Et­wa 16 Ki­lo­me­ter von Wert­heim ent­fernt liegt es di­rekt am Rad­weg. Don­ners­tags kön­ne man dort Kaf­fee trin­ken und man ha­be ei­ne tol­le Aus­sicht. Au­ßer­dem emp­fiehlt die 62-Jäh­ri­ge das Klos­ter Bronn­bach.

Weiterlesen
Wertheim 16.07.2015

Hajro Cekovic genießt Aussicht von der Burg

Für Ha­jro Ce­ko­vic sind Spa­zier­gän­ge durch Wert­heim die bes­te Ent­span­nung. Der Rent­ner aus Wert­heim läuft ger­ne hoch zur Burg und ge­nießt die Aus­sicht von oben. Lui­sa Wa­gen­hö­fer

Weiterlesen
Lohr 16.07.2015

Schneewittchen kommt vor Lohrer Stadthalle

Wittstadt-Vorschlag fällt durch

Mit 18 : 2 Stim­men hat der Stadt­rat am Mitt­woch be­sch­los­sen, dass die Schnee­witt­chen­fi­gur von Pe­ter Witt­stadt auf dem Vor­platz der Stadt­hal­le auf­ge­s­tellt wird. Der vom Rat­haus fa­vo­ri­sier­te Vor­schlag des Künst­lers, um die Sta­tue vier Re­li­ef­plat­ten ins Pflas­ter ein­zu­las­sen, fiel da­ge­gen durch.

Weiterlesen
Schönau 16.07.2015

Die Klosterkirche Schönau bebildert

Der frän­ki­sche Ba­rock­ma­ler Ge­org Se­bas­ti­an Ur­laub war ein flei­ßi­ger Mann. Ma­ler, Schult­heiß und Bür­ger­meis­ter sei­ner Hei­mat­ge­mein­de Thün­gers­heim. Zu sei­nen Haupt­wer­ken zäh­len Ge­mäl­de in der Klos­ter­kir­che Sc­hönau.

Weiterlesen