nach oben
Mittwoch, 12.12.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2010

 1 2 3 4 .... 28 29 30 
München (dpa) 16.07.2010

Zeuge: Brunners Schlag als Auslöser der Eskalation

Im Prozess um den gewaltsamen Tod von Dominik Brunner hat ein Freund der beiden Angeklagten Provokationen zu Beginn der Streiterei eingeräumt.

Weiterlesen
Tragischer Unfall 16.07.2010

Dreijähriger mit Rad gestürzt und von Bus erfasst – tot

Ein Dreijähriger ist am Freitag in Gießen von einem Bus erfasst und dabei getötet worden. Nach ersten Erkenntnissen war der Kleine mit seiner Mutter und zwei Geschwistern aus dem Bus ausgestiegen. Er hatte ein Kinderfahrrad mit Stützrädern dabei, mit dem er hinfiel. In dem Moment wurde der Junge von dem losfahrenden Bus erfasst.

Weiterlesen
Kilometerlange Staus 16.07.2010

Reisewelle rollt - Verkehr auf A3 steht

Geduld muss auch am Freitag haben, wer zwischen Aschaffenburg und Würzburg auf der A3 unterwegs ist. Dutzende Kilometer steht oder stockt der Verkehr. Gründe dafür sind das Zusammentreffen von Baustellen und Unfällen mit dem Reiseverkehr aus NRW. Rund um Aschaffenburg sind auch die Nebenstrecken bereits komplett überlastet.

Weiterlesen
Christopher Street Day in München 16.07.2010

Wie der Papst auf die Schwulen-Parade kommt

Der Papst bei den Schwulen und Lesben? Mit bunter Haarsträhne und Kondom über dem kleinen Finger? Ja und Nein. In Münchens Schwulenszene kennt ihn jeder. Dietmar Holzapfel ist Besitzer des Hotels »Deutsche Eiche«. Beim Christopher Street Day ist er mit einem papstkritischen Wagen dabei. Das Projekt ist für ihn eine Herzangelegenheit.

Weiterlesen
Vollsperrung der A3 Richtung Würzburg 16.07.2010

Wohnmobil durchbricht Leitplanke und stürzt 15-Meter-Böschung hinab

Ein Unfall auf der A3 zwischen Rohrbrunn und Marktheidenfeld hat am Donnerstagnachmittag den Verkehr komplett lahmgelegt. Ein Nissan und ein Wohnmobil prallten zusammen. Der Nissan landete auf dem Dach, das Wohmobil brach durch die Leitplanke und stürzte ein Böschung 15 Meter hinab. Drei Personen verletzten sich.

Weiterlesen
Wertheim-Sachsenhausen 16.07.2010

Fest zu Gunsten der Kirchenrenovierung

Musik und Kunst heißt die Veranstaltung, am Samstag, 24. Juli, in und um die Kirche in Sachsenhausen. Sie ist zugunsten der Kirchenrenovierung. Die Ausstellung in der Kirche »Kinder und Jugendliche sehen und malen die Kirche« beginnt um 16 Uhr. Ein Liedvortrag des Kindergartens ist für 16.30 Uhr vorgesehen. Die alljährliche Sommerserenade startet um 18 Uhr in der ausgeräumten Kirche. Sitzgelegenheiten sind vorhanden.

Weiterlesen
Wertheim 16.07.2010

Schnupperkurs für Jugendkartfahrer

Der AC Main-Tauber Wertheim veranstaltet am Samstag, 17. Juli, von 16 bis 18 Uhr auf dem THW-Gelände am Wartberg einen Schnupperkurs für Jugendkartfahrer. Eingeladen sind alle Jugendlichen im Alter von 8 bis 14 Jahren. Laut Vorschrift muss aber mindestens eine Erziehungsperson des Jugendlichen dabei sein. red

Weiterlesen
Wertheim-Waldenhaus 16.07.2010

Kirchengemeinde feiert Kirchdacheinweihung

Die evangelische Kirchengemeinde Waldenhausen feiert am Sonntag, 25. Juli, um 9.30 Uhr die Kirchdacheinweihung mit Überführung des alten Taufsteines. red

Weiterlesen
Kreuzwertheim 16.07.2010

Informationen über die Verhandlungen

Die Interessengemeinschaft »Geisberg-Zinken-Heeg« informiert über den Stand der Verhandlungen mit der Regierung von Unterfranken am Mittwoch, 21. Juli, um 19.30 Uhr im Landgasthof Franz in Kreuzwertheim. Da mit der Regierung vereinbart wurde, dass bis Ende Juli die Vorstellungen der Eigentümer schriftlich vorliegen sollen, können am Mittwoch noch entsprechende Vorschläge berücksichtigt werden. red

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 16.07.2010

»Museen erleben« neu aufgelegt

Für die Jahre 2010 und 2011 hat die Touristikgemeinschaft »Liebliches Taubertal« das Schwerpunktthema »Museen erleben - Geschichte zum Anfassen« ausgerufen. Eine anschauliche Broschüre stellt die Museen vor, die den Gast zur aktiven Mitarbeit einladen. Ein Kalender listet hierzu die verschiedenen Veranstaltungen, Arbeitsgruppen oder Sondervorführungen übersichtlich auf.

Weiterlesen