nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2009

 1 2 3 .... 32 33 34 35 
Miltenberg 16.07.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12

Rettungsleitstelle: Tel.1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 16.07.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51

Weiterlesen
Niedernberg 16.07.2009

Selbsthilfegruppe im BRK-Haus

Der nächste Treff der Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von Demenzkranken ist am Donnerstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr im BRK-Haus in den Räumen der Begegnungsstätte Spätlese in der Lindenstraße

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 16.07.2009

Vor 50 Jahren Im Juli 1959 . . .

· . . . heißt es nach einer Sitzung des Schwimmbadausschusses, dass der Freibad-Bau in Lohr "noch heuer" beginnen könne. Von Kosten in Höhe von 250 000 Mark ist die Rede.

Weiterlesen
Alzenau 16.07.2009

Notfalldienste

Notrufe Polizei: Tel. 1 10. Feuerwehr: Tel. 1 12. - Notarzt und Krankentransport: Tel. 1 92 22 (Handy 0 60 21/1 92 22). - Giftnotruf: Tel. 09 11/3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel. 08 00 /1 1 1 0 1 11 (gebührenfrei). - Frauen-Notruf bei Gewalt: Tel

Weiterlesen
Wörth 16.07.2009

Paddeln, prosten, Party feiern

Nachdem im Vorjahr das Drachenbootrennen beim Altstadtfest in Wörth ein großer Erfolg war, sind die Organisatoren der Bitte von Teilnehmern und Besuchern nachgekommen, auch in diesem Jahr ein Rennen zu starten. Am 18. und 19

Weiterlesen
Leidersbach 16.07.2009

Blutspendetermin in der Mehrzweckhalle

Ein Blutspendetermin steht am Montag, 20. Juli, von 17.30 bis 21 Uhr in der Mehrzweckhalle auf dem Plan

Weiterlesen