nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2008

 1 2 3 .... 33 34 35 36 
Obernburg 16.07.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport. Apotheken Altlandkreis Obernburg: Elsava-Apotheke in Elsenfeld, Tel. 0 60 22 / 91 00

Weiterlesen
Elsenfeld 16.07.2008

Das Maximilianeum im Klassenzimmer

Sechs Stunden lang schlüpften 34 Jungen und Mädchen aus den Leistungskursen Sozialkunde und Sozialkunde/Geschichte der Jahrgangsstufe 12 mit ihren Kursleitern Andrea Schneider und Dr

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 16.07.2008

Für den Forst fatale Fehlentwicklung

Der Forstbetrieb Heigenbrücken hat bei 16 800 Hektar Holzbodenfläche einen Jahreseinschlag von 150 000 Festmetern, das sind etwa 8,9 Festmeter pro Hektar

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 16.07.2008

Aschaffenburg wird erobert

Man dachte 1866 in Aschaffenburg an Gegenwehr gegen die heranrückende preußische Armee, nicht nur in den Stäben der hessischen und österreichischen Truppen

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 16.07.2008

Das Lied der Deutschen, das Deutschlandlied und Polen

1841 schrieb Fallersleben das "Lied der Deutschen" , später als "Deutschlandlied" geführt. Es gab damals martialischere Gesänge, blutig, hasserfüllt und die eigene Nation verklärend - auch von Fallersleben

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.07.2008

Das Lied vom schönen, heitren Main

"Da wandelt er mit heitrem Sinn / In sanften Windungen dahin" - schrieb Hoffmann von Fallersleben über den Main. Des Dichters Name ist heute weniger präsent als einige seiner Verse

Weiterlesen
Prio-2-Artikel 16.07.2008

Am Main

Dir bring ich meinen Wandergruß,Noch bist Du ja der milde Fluß,Wie dich der Deutsche kennet.Was fällt denn jetzt den Leuten ein?Nun sollst du eine Schranke sein,Du schöner Main,Die Deutsch von Deutschen trennet

Weiterlesen