nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2009

 1 2 3 4 .... 36 37 38 
Pfaffenberg 16.06.2009

Besichtigung des Senders Pfaffenberg

Der Sender Pfaffenberg des Bayerischen Rundfunks liegt mitten im Gau Hohe Warte des Spessartbundes und ist für die einzelnen Ortsgruppen des Gaues immer im Blickfeld. Seit dem 25. November 2008 sendet der Bayerische Rundfunk über den dort neu errichteten Sendemast das digitale terrestrische Fernsehen DVBT. Dies war Anlass genug, um mit Technikinteressierten des Gaues einen Blick in die Sendestation zu werfen.

Weiterlesen
Aschaffenburg-Schweinheim 16.06.2009

Sportwanderung im Honiggrund

Die dritte Marathon-Powersportwanderung zum Spessartbundcup 2009 führt am 27. Juni rund um Schweinheim unter dem Motto "Im Honiggrund".

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.06.2009

Neue Spessart-Wanderkarten

Der Spessartbund bringt in Kooperation mit dem Verlag Main-Echo neue Wanderkarten im Maßstab 1 : 50 000 für den Spessart und die umliegenden Randbereiche heraus. Begonnen wird im Landkreis Main-Spessart, wo die Neumarkierung unter Federführung des Spessartbundes bereits abgeschlossen ist.

Weiterlesen
Lohr 16.06.2009

Bundesfest 2012 in Lohr?

Bei der Feier zum 125-jährigen Bestehen des Lohrer Spessartvereins sagte Spessartbundvorsitzender Gerrit Himmelsbach, er könne sich für 2012 die Ausrichtung des Bundesfestes in Lohr vorstellen. Da die Grafen von Rieneck Lohr zu ihrer Residenzstadt gemacht hatten, sei die Rolle Lohrs historisch gewachsen. Red

Weiterlesen
Spessart 16.06.2009

Spessart kommt in Bewegung

Der Spessarttag steht heuer unter dem Motto »Entdecken Sie den Spessart mit uns«. Auftakt war in Frammersbach, wo der neu eingerichtete historische Ortsrundgang eingeweiht und offiziell erstmals begangen wird. Das Programm zum Spessarttag, der von Mai bis Oktober geht, umfasst Veranstaltungen zur Kultur der Region und bietet Wanderungen in reizvoller Landschaft mit Informationen zu Tier- und Pflanzenweilt, Geografie und Geschichte. Berücksichtigt sind gleichermaßen der hessische und der bayerische Spessart.

Weiterlesen
Lohr-Bayrische Schanz 16.06.2009

Wieder Wald-Theater für Kinder beim Familienfest

Das Familienfest des Spessartbundes auf der Bayrischen Schanz bei Ruppertshütten steigt am Sonntag, 14. Juni zum zweiten Mal. Der Eintritt kostet für Kinder einen Euro. Dafür gibt es am Infostand ein Waldbüchlein.

Weiterlesen
Alzenau/Meerholz 16.06.2009

Sternwanderung am Europatag

Die Europa-Union Hanau lud am Europatag zu einer Sternwanderung ein und der Spessartbund waren dabei. Los ging es um 10 Uhr am Burgparkplatz in Alzenau, entlang des neu angelegten Planetenwegs nach Michelbach. Vorbei am Michelbacher Schlösschen und weiter durch den Ortskern wanderten die Gruppe in Richtung Albstadt. Ein Stück auf dem Kulturweg Alzenau Route 3 führte die Wanderung zum Hofgut Maisenhausen, bevor die Ortsgruppe der Albstädter Goldspechte an der Birkenhainer Halle dazu stieß.

Weiterlesen
Eselweg 16.06.2009

Etappenwanderung "Auf Schusters Rappen"

Die erste Etappe auf dem 111 Kilometer langen Eselsweg ist geschafft. Ab Schlüchtern starteten am 17. Mai die mit einem vom Spessartbund organisierten Sonderbus aus Schöllkrippen, Hösbach und Aschaffenburg angereisten Wanderer in Richtung Hohenzell, Bellings, Seidenroth und Golfplatz Alsberg. Am Merneser Heiligen beendeten wir die erste Etappe, mussten aber noch hinab in den Ort Mernes zur Schlussrast. Die Mittagsrast hielten wir an der Bellinger Warte.

Weiterlesen
Frammersbach 16.06.2009

Auffrischung in Erster Hilfe

An zwei Samstagen im Mai lud Heike Buberl-Zimmermann, die Hauptwanderwartin im Spessartbund, zu einem Auffrischungskurs »Erste Hilfe für Wanderführer im Spessartbund« ein. Der Kurs mit zehn Teilnehmern aus verschiedenen Ortsgruppen fand in Frammersbach statt.

Weiterlesen
Bischbrunn-Oberndorf 16.06.2009

Jahrtag mit Ehrungen

Langjährige Mitglieder der Heimat- und Wanderfreunde wurden beim Jahrtag von den beiden Vorsitzenden Peter Engelhardt und Alexander Rückert geehrt. Björn Wiesmann gehört dem Verein seit 25 Jahren an. Auf eine 40-jährige Mitgliedschaft können Peter Schlegel, Walter Rüppel, Blandine König, Friedel Rossmann, Wolfgang Engelhardt, Hermann Leimeister, August Bumm und Bürgermeister Richard Krebs zurückblicken.

Weiterlesen