nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2015

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Bundesstraße 469 16.03.2015

Schwerer Unfall auf B469: Peugeot überschlägt sich und landet im Straßengraben

20-jähriger Fahrer schwer verletzt

Schwer verletzt worden ist ein 20-jähriger Peugeot-Fahrer bei einem Unfall auf der B469 bei Großwallstadt (Kreis Miltenberg). Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach im Straßengraben. Die B469 musste während der Bergung komplett gesperrt werden.

Weiterlesen
Lohr 16.03.2015

Intelligente Fabrik am Rexroth-Stand

Ob Deut­sch­land, Du­bai, Aus­tra­li­en, Bra­si­li­en oder Chi­na: Mes­sen vor­be­rei­ten für Bosch Rex­roth ist die be­ruf­li­che Welt von Jo­h­an­na Mc­C­lung. Für sie und das neue Mes­se­la­ger in Lohr ist Hoch­sai­son: Die Vor­be­rei­tung für die Han­no­ver Mes­se geht in die hei­ße Pha­se, die Welt­schau der In­du­s­trie star­tet am 13. A­pril. Drei Sat­tel­zü­ge mit Aus­stel­lungs­stü­cken fah­ren aus Lohr an die Lei­ne.

Weiterlesen
Lohr 16.03.2015

Rexroths neues Reich der 500 Ausstellungsstücke

Pressnit­zer Stra­ße 4: Früh­er ei­ne Klei­der­fa­brik, spä­ter hat der be­nach­bar­te Sitz­her­s­tel­ler Pau­lisch die Hal­le mit­ge­nutzt. Doch auch des­sen Nach­fol­ge­fir­men sind in Lohr Ge­schich­te. Nun könn­te man mei­nen, ei­ne Sch­r­ei­ne­rei sei ein­ge­zo­gen, so vie­le Holz­kis­ten sta­peln sich hier. Doch »Rex­roth Bosch Group Mes­se« ist hier an­ge­sie­delt: Me­tall do­mi­niert im Mes­se­la­ger.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 16.03.2015

17. März

1942: In Ber­gro­then­fels wird ei­ne der bei­den Glo­cken ab­ge­nom­men, um sie für Rüs­tungs­zwe­cke ein­zu­sch­mel­zen.
1957: Dom­ka­pi­tu­lar Ger­ber weiht in Neu­en­dorf die vier neu­en Glo­cken der Pfarr­kir­che.
1961: Er­öff­nung der neu­en Pfarr­büche­rei St. Pi­us in der Lin­dig­sied­lung.
1996: In Wald­zell stirbt im Al­ter von 89 Jah­ren Jo­sef Sten­ger, der als Bür­ger­meis­ter nach dem Krieg die Ge­mein­de 24 Jah­re ge­führt hat.

Weiterlesen
Köln 16.03.2015

Ines Warnking ist »Studentin des Jahres«

Die Fach­zeit­schrift »Im­mo­bi­li­en­ma­na­ger« hat die Aschaf­fen­bur­ger Hoch­schul­ab­sol­ven­tin Ines Warn­king zur Stu­den­tin des Jah­res ge­kürt. Wie die Hoch­schu­le mit­teilt, nahm die 24-Jäh­ri­ge den Im­mo­bi­li­en­ma­na­ger-Award bei ei­nem Ga­la-Abend in Köln ent­ge­gen. Warn­king hat ihr Ba­che­lor­stu­di­um an der Hoch­schu­le Aschaf­fen­burg im Fach In­ter­na­tio­na­les Im­mo­bi­li­en­ma­na­ge­ment ab­sol­viert und die­ses im ver­gan­ge­nen Jahr mit der Ge­samt­no­te 1,4 ab­ge­sch­los­sen.

Weiterlesen
Frankfurt 16.03.2015

Polizei sperrt EZB ab - 10.000 Demonstranten erwartet

Warum Fahrgäste in Frankfurt ab Montagabend auf U- und S-Bahnen umsteigen müssen

Von Montagabend an müssen Fahrgäste in Frankfurt oft auf U-und S-Bahnen umsteigen, weil Busse, Straßenbahnen und Autos die Sicherheitszone rund um den Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) dann nicht mehr passieren können. Zu den Protesten zur Eröffnungsfeier am Mittwoch werden mindestens 10 000 Teilnehmer erwartet.

Weiterlesen
Salmünster 16.03.2015

Überfahrener Wolf war ein junges Weibchen

Überreste in Kühltruhe des Senckenberg-Forschungsinstituts

Der tote Wolf, der vor wenigen Tagen auf der Autobahn bei Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis) gefunden wurde, war ein junges Weibchen. »Das ist eine Besonderheit«, sagte am Montag ein Sprecher vom Senckenberg-Forschungsinstitut für Naturschutzgenetik in Gelnhausen.

Weiterlesen
München 16.03.2015

Knochenmarkspender für Polizistin gefunden

Große Typisierungsaktion in der Oberpfalz

Zwei Wochen vor Weihnachten erhielt eine Polizistin aus der Oberpfalz die erschütternde Diagnose: Leukämie. Nach einer großen Typisierungsaktion mit 2600 Menschen, zu der Bayerns Innenminister Herrmann aufgerufen hatte, gibt es jetzt einen passenden Spender.

Weiterlesen
Augsburg 16.03.2015

Tabuthema Altersheim: Wenn Gastarbeiter Pflege brauchen

Viele Betroffene wollen nicht in klassische Seniorenheime

Immer mehr ehemalige Gastarbeiter werden zu Pflegefällen. Das stellt die Angehörigen und die Heime vor Herausforderungen, denn die Betroffenen wollen oft nicht in klassische Seniorenheime. In Augsburg hilft ein interkulturelles Netzwerk den Betroffenen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.03.2015

Lasterfahrer übersieht 73-Jährigen auf Mofa

Polizei Aschaffenburg

Mit dem Rettungsdienst musste ein 73-Jähriger am Montag ins Klinikum gebracht werden, nachdem er in der Aschaffenburger Weichertstraße auf seinem Mofa mit einem Lastwagen kollidiert war. Gegen den Laster-Fahrer ermittelt die Polizei nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Weiterlesen