nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2009

 1 2 3 .... 27 28 29 30 31 32 
Lohr 16.03.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11/3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Karsbach-Höllrich 16.03.2009

Wehr verdoppelt ihren Jahresbeitrag

Die Höllricher Feuerwehr hat im vorigen Jahr knapp 1000 Arbeitsstunden geleistet. Dies wurde kürzlich bei der Jahresversammlung bekannt. Das größte Projekt war die Einrichtung des neuen Gerätehauses

Weiterlesen
Rieneck 16.03.2009

CSU setzt sich bei Ortsumgehung für Talvariante ein

Die Mitglieder des CSU-Ortsverbands Rieneck haben kürzlich bei der Jahresversammlung den Vorstand im Amt bestätigt. Kreisrat Walter Höfling bleibt für die nächsten zwei Jahre CSU-Ortsvorsitzender. Seine Stellvertreter sind Hilmar Schmitt und Dr

Weiterlesen
Alzenau 16.03.2009

VdK: Mutter- und Vatertag vereint

Den am 10. Mai datierten Muttertag und den sogenannten Vatertag am 21

Weiterlesen
Dieburg 16.03.2009

Notfalldienste

Ärzte Region Dieburg: Vermittlung über die Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22 (Falls der Hausarzt nicht erreichbar ist). Apotheken Adler-Apotheke, Groß-Zimmern, Tel. 4 11 56; Rodgau-Apotheke, Rödermark, Tel

Weiterlesen
Service 16.03.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51 Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Dieburg 16.03.2009

Wir gratulieren

Babenhausen: Philipp Buch, Kirrwiller Straße 7, zum 88.; Antonio Francisco Marques, Amtsgasse 29, zum 72. Geburtstag. Babenhausen-Harpertshausen: Georg Voltz, Langstädter Straße 5, zum 71. Geburtstag

Weiterlesen
Lohr 16.03.2009

Wir gratulieren

In Lohr Frau Ottilie Zschocke, Rodenbacher Straße 46, zum 81. Geburtstag; Herrn Josef Fleischmann, An der alten Glashütte 1, zum 77. Geburtstag; Herrn Frank Schmidt, Beilsteinweg 14, zum 72. Geburtstag.

Weiterlesen
Aschaffenburg 16.03.2009

Ferien am Wendelberg

Der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) führt auch in diesem Jahr in den Oster- und Pfingstferien in der Zeit vom 6. bis 17. April und vom 2. bis 12

Weiterlesen
Werbach-Werbachhausen 16.03.2009

Fragen der Bürger im Gemeinderat

Fragen der Bürger stehen auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats Werbach heute, Montag, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Werbachhausen. Weitere Themen sind:

Weiterlesen