nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2017

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Bürgstadt 15.12.2017

Zimmerbrand in Bürgstadt

Größerer Sachschaden

Zu einem Zimmerbrand kam es am Freitagabend in Bürgstadt kurz nach 21.00 Uhr.

Weiterlesen
Schöllkrippen 15.12.2017

SP-Kennzeichen ersetzt AB

Viabus übernimmt am 1. Januar drei Linien im Spessart

Der ers­te Bus mit dem Kenn­zei­chen SP für Spey­er wird am Mon­tag 1. Ja­nuar, nach Fei­er­tags­fahr­plan um 10.40 Uhr in Krom­bach-Un­ter­schur ab­fah­ren. Da­mit be­ginnt ei­ne neue Ära im Bus­ver­kehr im Kahl­grund. Mit der BRH Via­bus GmbH, ei­ner Toch­ter der bri­ti­schen Mar­wyn Eu­ro­pe­an Trans­port mit Haupt­sitz in Spey­er, wird erst­mals ein orts­f­rem­der An­bie­ter drei Bus­li­ni­en im Spess­art be­die­nen.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Geiselbach 15.12.2017

Neuer Holzbildstock mit alter Marienfigur

Am neu­en Park­platz am Gei­sel­ba­cher Fried­hof ist ein Bild­stock auf­ge­s­tellt wor­den. Der Ge­schichts­ve­r­ein Gei­sel­bach-Omers­bach hat ihn nach ei­ge­nem Ent­wurf her­ge­s­tellt. Er soll ei­nen frühe­ren Bild­stock er­set­zen, der in den Kraut­gär­ten stand und vor Jahr­zehn­ten ver­schol­len ist. Dies be­rich­tet die Ge­mein­de in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen
Omersbach 15.12.2017

Omersbach: Forellen und Kesselfleisch

Der An­gels­port­ve­r­ein Gei­sel­bach-Omers­bach bie­tet am Sams­tag, 23. De­zem­ber, fri­sche und ge­räu­cher­te Fo­rel­len zum Kauf an. Die Fi­sche kön­nen ab 17.30 Uhr im Omers­ba­cher Ang­ler­heim ab­ge­holt wer­den. Be­stel­lun­gen sind laut Ve­r­ein bis Don­ners­tag, 21. De­zem­ber, mög­lich. Au­ßer­dem weist der Ve­r­ein auf sein Kes­sel­f­leisch­es­sen zwi­schen den Jah­ren hin. Ter­min: Don­ners­tag, 28. De­zem­ber, ab 12 Uhr am Ang­ler­heim. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Schöllkrippen 15.12.2017

Keilrain-Baugebiet: Bodenschutz im Plan

Die Stel­lung­nah­men von Be­hör­den und Trä­gern öf­f­ent­li­cher Be­lan­ge zum Be­bau­ungs- und Grün­ord­nungs­plan »Am Keil­rain« hat der Markt­ge­mein­de­rat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung be­han­delt. Bür­ger­meis­ter Rei­ner Pist­ner (FWG) hob be­son­ders die Stel­lung­nah­me des Amts für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten und des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des her­vor.

Weiterlesen
Schöllkrippen 15.12.2017

Spielstraßen in Schneppenbach?

Über ei­nen An­trag von An­woh­nern zur Ver­kehrs­be­ru­hi­gung im Sch­nep­pen­ba­cher Bau­ge­biet »Ke­stä­cker-Geu­bel­sä­cker« hat Bür­ger­meis­ter Rei­ner Pist­ner (FWG) im Ge­mein­de­rat be­rich­tet.

Weiterlesen
Kleinkahl 15.12.2017

Frauenstammtisch: 557 Euro für Dorfladen

Der Klein­kah­ler Frau­en­stamm­tisch rund um Ma­ri­on Clah­sen-Hof­mann und Pe­t­ra Schuh­ma­cher hat dem Dor­f­la­den Klein­kahl 557 Eu­ro ge­spen­det. Das Geld ist der Er­lös ei­nes Stan­des des Frau­en­stamm­tischs beim Ge­burts­tags­markt an­läss­lich des ein­jäh­ri­gen Be­ste­hens des Dor­f­la­dens im No­vem­ber. Laut Pres­se­mit­tei­lung hat­ten die Frau­en da­bei Li­kö­re und an­de­re al­ko­ho­li­sche Ge­trän­ke ver­kauft. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Michelbach 15.12.2017

Öffnungszeiten des Museums

Am zwei­ten Weih­nachts­fei­er­tag (Di­ens­tag, 26. De­zem­ber) hat das städ­ti­sche Mu­se­um im Mi­chel­ba­cher Schlös­schen von 14 Uhr bis 18 Uhr ge­öff­net. An Hei­li­g­a­bend, dem ers­ten Weih­nachts­fei­er­tag, an Sil­ves­ter und am Neu­jahrs­tag bleibt das Mu­se­um ge­sch­los­sen, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung aus dem Rat­haus.

Weiterlesen
Alzenau 15.12.2017

Neuer Pfarrer in Pfaffstätten

Er war be­reits Mit­te Ok­tober bei der 45-Jahr-Fei­er der Part­ner­schaft zwi­schen Al­zenau/Hör­stein und dem nie­der­ös­t­er­rei­chi­schen Pfaff­stät­ten da­bei, hat al­so ers­te Kon­tak­te ge­knüpft, und wur­de beim Fest­akt in der Hör­stei­ner Räusch­berg­hal­le mit ei­nem Prä­sent be­dacht, seit 1. De­zem­ber ist er nun of­fi­zi­ell Pfar­rer von Pfaff­stät­ten: Pa­ter Ama­de­us Hör­schlä­ger.

Weiterlesen
Blankenbach 15.12.2017

Bahnübergänge und Gartenplan im Rat

Bür­ger­meis­ter Ma­t᠆­thias Mül­ler (CSU) will den Blan­ken­ba­cher Ge­mein­de­rat am kom­men­den Mon­tag, 18. De­zem­ber, über den Sach­stand zur Sch­lie­ßung der tech­nisch un­ge­si­cher­ten Bahn­über­gän­ge in der Ge­mar­kung in­for­mie­ren. Da­nach soll ein Se­nio­ren­be­auf­trag­ter ge­wählt wer­den. Au­ßer­dem sol­len die Gar­ten­ge­stal­tung für den ge­plan­ten »Gar­ten der Ge­ne­ra­tio­nen« am Haus der Ve­r­ei­ne ver­ge­ben und der Forst­wirt­schafts­plan 2018 be­ra­ten wer­den.

Weiterlesen