nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2011

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Angst vor Staus und Übernachtungen am Terminal 15.12.2011

Fluggesellschaften klagen über hartes Nachtflugverbot

Am Frankfurter Flughafen klagen die Fluggesellschaften über die ihrer Ansicht nach zu enge Auslegung des Nachtflugverbots ab 23.00 Uhr. Eine derartige harte Regelung sei weltweit einmalig.

3 Kommentare Weiterlesen
Interview mit dem "Spessartrebell" 15.12.2011

»Wir nehmen jede Währung«

Gerd von Vangerow-Nagel hat bei Bürgermeisterwahlen in Oberelsbach in der Rhön und Frammersbach erfolglos kandidiert und die Christlich-Fränkische Union (CFU) gegründet. Mit ihr wollte er 2003 zur Landtagswahl antreten, was aber aus formalen Gründen abgelehnt wurde. Nun soll die CFU auf Bundesebene den Namen D-Mark-Partei erhalten.

Weiterlesen
Phänomen "Cash-Trapping" 15.12.2011

Warnung vor manipulierten Geldautomaten

Zwei aktuelle Fälle aus Würzburg zeigen, dass die Manipulation von Geldautomaten immer noch eine sehr beliebte Methode ist, um an fremdes Geld zu kommen. Die Betrüger setzen dabei auch immer wieder auf eine neue Technik: Das "Cash-Trapping" (Mit Audiobeitrag der Polizei.)

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 15.12.2011

Ehepaar betrügt reihenweise Versicherungen

Einen dreisten Fall von Versicherungsbetrug hat die Polizeiinspektion Ebern aufgeklärt. Die Beamten der Ermittlungsgruppe waren in den letzten Wochen gut damit beschäftigt eine Übersicht über die betrogenen Versicherungen zu erstellen, um einen Überblick zu erhalten.

Weiterlesen
Eine bayerische Gemeinde und ihr schwieriges Projekt 15.12.2011

Die Schneekirche und der unbarmherzige Wettergott

Wer eine Schneekirche bauen will, braucht vor allem eines: Schnee. Der ist in Bayern aber bislang Mangelware. Auch in Mitterfirmiansreut liegt nach Angaben der Initiatoren noch nicht genug, um die geplante Schneekirche vor Weihnachten zu vollenden.

Weiterlesen
Haus in Mömbris-Strötzbach unbewohnbar 15.12.2011

Bei Wohnhausbrand: Zwei Feuerwehrmänner leicht verletzt

Wegen eines offensichtlich überhitzten Holzofens ist am Mittwochabend in einem Einfamilienhaus im Mühlweg ein Feuer ausgebrochen. Während die Bewohner unbeschadet davon kamen, erlitten zwei Feuerwehrmänner während der Löscharbeiten leichte Brandverletzungen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf knapp 100.000 Euro belaufen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.12.2011

Freizeit statt Fahrzeit

Leer ste­hen­de Schul­häu­ser, wei­te Schul­we­ge, Über­tritts­druck auf Kin­der, El­tern und Leh­rer, Ab­hän­gig­keit der Bil­dung von Her­kunft und Geld­beu­tel: All die­se Pro­b­le­me las­sen sich aus Sicht der SPD mit der Ge­mein­schafts­schu­le lö­sen. In Aschaf­fen­burg ha­ben die Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten und Bil­dungs­po­li­ti­ker Ka­rin Prang­ho­fer und Mar­tin Güll für ih­re Ant­wort auf die ve­r­än­der­te Schul­land­schaft in Bay­ern ge­wor­ben.

2 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg Stadt 15.12.2011

_

»Pet­ter­son und Fin­dus«

Weiterlesen
Der "Spessartrebell" gründet D-Mark-Partei 15.12.2011

Seine Mission: Die Zeit zurückdrehen

Er zi­tiert Gau­wei­ler und Gandhi, hat nach ei­ge­nen An­ga­ben schon 50 Straf­an­zei­gen ge­gen Rich­ter und Staats­an­wäl­te ge­s­tellt und wur­de 2009 von vier Po­li­zis­ten aus dem Karl­stad­ter Land­rat­s­amt ge­tra­gen. Aus dem Land­rat­s­amt woll­te er par­tout nicht wei­chen, ein po­li­ti­sches Amt st­rebt der Frammersbacher Gerd von Van­ge­row-Na­gel aber schon seit Jahr­zehn­ten mit eben­so viel Hart­nä­ckig­keit an.

1 Kommentar Weiterlesen
Mömbris 15.12.2011

Steinbruch Hemsbach zu

Der Markt Möm­b­ris weist dar­auf hin, dass der Stein­bruch in Hems­bach in der Zeit vom 21. De­zem­ber bis ein­sch­ließ­lich 8. Ja­nuar ge­sch­los­sen ist. Ei­ne Öff­nung für Erd­an­lie­fe­run­gen nach dem 8. Ja­nuar ist ab­hän­gig von den Wit­te­rungs­ver­hält­nis­sen. Nähe­re Aus­künf­te er­teilt die Bau­ver­wal­tung der Ge­mein­de. red

Weiterlesen