nach oben
Dienstag, 18.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2009

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Viernheim/Darmstadt 15.12.2009

Diebe rasen mit Auto gleich in zwei Juweliergeschäfte

Rabiate Räuber sind mit einem gestohlenen Auto in zwei Juweliergeschäfte in Viernheim gerast. Sie erbeuteten Schmuck und Uhren im Wert von rund 400.000 Euro erbeutet.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 15.12.2009

Vollsperrung für Kanalanschluss des Rathauscenters

Wie von Bürgermeisterin Helga Schmidt-Neder in der Stadtratssitzung am Donnerstag angekündigt, ist die Luitpoldstraße seit gestern Morgen gesperrt. Grund ist der Anschluss des Rathauscenters an den Kanal. Die Firma Zöller-Bau begann am Vormittag damit, die Straßendecke aufzugraben. Das zu erwartende Verkehrschaos blieb nicht aus...

Weiterlesen
Erbach 15.12.2009

Mutter zecht während ihr Säugling im Treppenhaus liegt

Eine Mutter hat in Erbach im Odenwald ihr hilfloses kleines Kind zurückgelassen, während sie bei Freunden zechte.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 15.12.2009

Viehtransporte und Amtsschimmel

Das Urteil im Fall des Großwallstädter Tiertransports wirft altbekannte Fragen auf. Bemerkenswert sind vor allem zwei Dinge: Zum Einen die unrühmliche Rolle, die Polizei und Tierärztin spielten. Immerhin mussten die Tiere, nachdem der Fahrer nach einer Stunde wieder zu seinem Hänger zurückgekehrt war, noch einmal weit mehr als eine Stunde in der Hitze ausharren, bis alle Formalitäten geklärt waren.

Weiterlesen
Obernburg 15.12.2009

Quo vadis? Die Frage des Jahres in der Römerstadt

Über diese Frage haben die Obernburger am 27. September, dem Tag der Bundestagswahl, abgestimmt: »Sind Sie dafür, dass in Obernburg ein Mainlimes-Zentralmuseum errichtet wird, sofern der Investitionskostenzuschuss der Stadt Obernburg den Betrag von zwei Millionen Euro und der jährliche Betriebskostenzuschuss der Stadt Obernburg den Betrag von 120 000 Euro nicht übersteigt?« Dies beantworteten 1689 Bürger mit Ja (35 Prozent) und 3133 Obernburger mit Nein (65 Prozent).

Weiterlesen
Geschichten aus der Bischofsstadt 15.12.2009

Evangelisch lernen im Schmoz mit »ä weng« Zusatzgebühr

Von Rainer Reichert

Weiterlesen
Kahl 15.12.2009

Speziell für diesen Auftritt zusammengefunden

Traditionell verabschiedet sich das Kahler Mittwochs-Cafe, das seit 13 Jahren besteht, mit der Veranstaltung »Advents-Melodien« in die Weihnachtspause.

Weiterlesen
Mömbris-Brücken 15.12.2009

Große Leistung der Dorfgemeinschaft

»Es war der ganze Ort, der hier gemeinsam etwas geleistet hat. Das Backhaus ist eröffnet«, sagte Bürgermeister Felix Wissel, als am Freitagnachmittag das historische Gebäude in der Ortsmitte von Brücken nach der umfangreichen Sanierung seiner neuen und gleichzeitig alten Bestimmung übergeben wurde.

Weiterlesen
Kahl 15.12.2009

Heute: Sitzung des Gemeinderates

Die Diskussion um den geplanten Kahler Kindergartenbau findet heute in der öffentlichen Sitzung des Kahler Gemeinderates seine Fortsetzung. Weil mit großem Besucherinteresse gerechnet wird, sind die Gemeinderäte ab 19 Uhr im Sitzungssaal der Festhalle aktiv. Nach den Regularien wird das Thema als erstes behandelt.

Weiterlesen
Karlstein-Dettingen 15.12.2009

Die Jugend ist auf einem guten Weg

Die Dettinger Jungmusiker präsentierten in dem festlich geschmückten Foyer der Lindighalle, was sie sich in den vergangenen Monaten mit ihren Ausbildern erarbeitet haben.
Alle Eltern, Großeltern und Freunde der jungen Talente erwartete am vergangenen Samstag bei Kaffee und Kuchen ein abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen