nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2014

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Landgericht 15.10.2014

Nachbar beim Heckeschneiden erstochen: Angeklagter bricht sein Schweigen

Blut des Opfers an seiner Hose

Hat ein Mann im Weinort Randersacker seinen Nachbarn heimtückisch ermordet? Der Angeklagte hat sich nun überraschend zum Mordvorwurf geäußert: Er sei es nicht gewesen, sagt er. Doch die Blutspuren an seiner Hose sagen etwas anderes.

Weiterlesen
Autobahn (Deutschland) 15.10.2014

Aus heiterem Himmel: Flugzeug verliert ein Teil über Frankfurt

Eine Woche später im Stadtwald gefunden

Kurz vor der Landung in Frankfurt bricht einem Flugzeug ein Teil der Landeklappe weg, es stürzt in den Stadtwald. Gefunden wird es eine Woche später – ausgerechnet von einem Flughafengegner.

Weiterlesen
Bundesstraße 27 15.10.2014

LIVE-Ticker: Zweiter Prozesstag nach Bootsunfall - "Er ist nie betrunken Boot gefahren"

Wir berichten aktuell aus dem Gerichtssaal in Würzburg

Ein 27-Jähriger aus Johannesberg (Kreis Aschaffenburg) muss sich heute wieder in Würzburg vor Gericht verantworten. Er soll an einem Bootsunfall schuld sein, bei dem in Aschaffenburg zwei junge Menschen ums Leben gekommen sind. Die 23-jährige Freundin des Angeklagten nimmt ihn bei ihrer Aussage in Schutz. Er sei nie Boot gefahren, wenn er etwas getrunken hatte. Auch im Krankenhaus direkt nach dem Unfall hätte er keinen betrunkenen Eindruck gemacht.

6 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Blaulicht 15.10.2014

Auto landet neben den Bahngleisen - Beide Insassen betrunken - Keiner will gefahren sein

Sulzbach (Kreis Miltenberg)

Reichlicher Alkoholgenuss war vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall in Sulzbach am frühen Mittwochmorgen. Gegen 4.30 Uhr war ein Ford auf der Umleitungsstrecke entlang der Bahnlinie unterwegs. Kurz nach einem Bahnübergang geriet das Fahrzeug zu weit nach rechts und rutschte zwischen der Fahrbahn und der Bahnstrecke in einen Graben, wo es auf der Seite zum Liegen kam.

Weiterlesen
Lohr 15.10.2014

Kunst im öffentlichen Raum war in Lohr schon öfter ein Aufreger

Vorläufer des Streits um die Schneewittchenskultpur

Wie auf- und an­re­gend Kunst sein kann, zeigt sich beim St­reit über die ge­plan­te Schnee­witt­chen­fi­gur. Da geht es gif­tig zu. Frei­lich ist ei­ne sol­che De­bat­te nicht neu in der Loh­rer Kul­tur­ge­schich­te - denn Kunst, die nicht ins herr­schen­de Sche­ma passt, hat es schwer in der Stadt.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Münster 15.10.2014

Richard Stix als Sprecher wieder gewählt

Al­ler gu­ten Din­ge sind drei: Das gilt auch für Ri­chard Stix, der zum drit­ten Mal zum Sp­re­cher des Müns­te­rer Se­nio­ren­bei­rats ge­wählt wur­de. »Die Ko­ope­ra­ti­on mit der Ge­mein­de­ver­wal­tung läuft sehr gut, des­halb macht mir mein Amt auch viel Spaß. Wir ha­ben schon vie­les ge­mein­sam an­ge­sto­ßen und um­ge­setzt«, freut sich Stix über sei­ne Wie­der­wahl.

Weiterlesen
Pflaumheim 15.10.2014

Pflaumheimer Konzert mit Songshine in der Nacht zum Sonntag

Ein ganz be­son­de­res Kon­zert mit ru­hi­gen, be­sinn­li­chen Lie­dern bie­tet der Chor Songs­hi­ne in der Nacht zum Sonn­tag. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt am Sams­tag, 25. Ok­tober, um 23 Uhr auf dem Kirch­platz in Pflaum­heim mit ei­ner ge­führ­ten Er­fah­rungs­wan­de­rung. Ab 0.30 Uhr ist ei­ne Le­sung in ei­nem Zelt im Kirch­gar­ten ge­plant. Höh­e­punkt wird das ex­akt ein­stün­di­ge Kon­zert mit Songs­hi­ne un­ter der Lei­tung von Pa­trick La­ger­pusch in der Kir­che St. Lu­zia ab 2 Uhr sein.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.10.2014

Tanz und Musik in der Aschaffenburger Stadthalle: Rhythm in Concert

Ei­ne Syn­the­se aus Mu­sik und Be­we­gung ver­spricht »Rhythm in Con­cert« am Sams­tag, 25. Ok­tober, um 19.30 Uhr in der Stadt­hal­le Aschaf­fen­burg zu wer­den. Der Kon­zert- und Tanz­a­bend, den das Col­le­gi­um Mu­si­cum, Tanz-Com­pag­ni­en des Dal­berg-Gym­na­si­ums so­wie Mit­g­lie­der des Tanz-Thea­ters Heeg ge­stal­ten, wird vom Kul­tur­fonds Bay­erns 2014 un­ter­stützt, tei­len die Ver­an­stal­ter vom Phil­har­mo­ni­schen Ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.10.2014

Tanz und Musik in der Aschaffenburger Stadthalle: Rhythm in Concert

Ei­ne Syn­the­se aus Mu­sik und Be­we­gung ver­spricht »Rhythm in Con­cert« am Sams­tag, 25. Ok­tober, um 19.30 Uhr in der Stadt­hal­le Aschaf­fen­burg zu wer­den. Der Kon­zert- und Tanz­a­bend, den das Col­le­gi­um Mu­si­cum, Tanz-Com­pag­ni­en des Dal­berg-Gym­na­si­ums so­wie Mit­g­lie­der des Tanz-Thea­ters Heeg ge­stal­ten, wird vom Kul­tur­fonds Bay­erns 2014 un­ter­stützt, tei­len die Ver­an­stal­ter vom Phil­har­mo­ni­schen Ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Altheim 15.10.2014

Für eine Kandidatur gibt es viele Gründe

Am 26. April 2015 wäh­len die Mit­g­lie­der der Evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Alt­heim und Har­perts­hau­sen je­weils ih­ren neu­en Kir­chen­vor­stand. Da­zu sucht die Kir­chen­ge­mein­de in Alt­heim zehn Mit­g­lie­der in der Ge­mein­de, die be­reit sind, für die­ses Amt zu kan­di­die­ren und im Kir­chen­vor­stand mit­zu­ar­bei­ten.

Weiterlesen