nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2010

 1 2 3 4 .... 28 29 30 
Nach Suspendierung - Abschiedsbrief von Ex-Pfarrvikar Geuppert 15.09.2010

"Die aufkeimende Liebe zu einer Frau war mir eine große Stütze"

Das berufliche Aus für Pfarrvikar Thomas Geuppert, weil er heiraten will war Mittwochabend Thema einer außerordentlichen Sitzung des Pfarrgemeinderates. Zur nichtöffentlichen Zusammenkunft des Gremiums brachte Pfarrer Sven Johannsen den angekündigten Brief von Geuppert an die Pfarrgemeinde mit. Die Abschiedssätze des Vikars an die Rechtenbacher hier im Wortlaut:

Weiterlesen
B469 15.09.2010

Zwei Autos krachen in Leitplanke - Drei Schwerverletzte

Auf der B469 zwischen Großwallstadt und Obernburg-Nord sind am Mittwochabend zwei Autos in die Mittelleitplanke gekracht. Drei Personen verletzten sich schwer, eine Person verletzte sich leicht. Die Bundesstraße in Richtung Miltenberg war bis 19 Uhr gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Weiterlesen
Auf der Flucht 15.09.2010

Mann erschießt Frau und nach Verfolgungsjagd mit Polizei sich

Nach Schüssen auf einen Mann in Söhrewald in der Nacht zum Mittwoch hat sich ein 62-jähriger auf der Flucht vor der Polizei selbst getötet. Der mutmaßliche Schütze sei seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. In seinem Wagen hatten die Beamten zudem die Leiche einer Frau entdeckt.

Weiterlesen
Lebensgefahr nach Restaurant-Besuch 15.09.2010

Glasreiniger statt Wasser serviert - Frau aus Koma erwacht

Die Vergiftung mit Spülmaschinenmittel hat eine 39-Jährige an den Rand des Todes gebracht, doch jetzt ist sie außer Lebensgefahr. Sie sei aus dem Koma erwacht, bestätigte ein Sprecher der Ulmer Staatsanwaltschaft einen entsprechenden Bericht der »Südwest Presse« vom Mittwoch.

Weiterlesen
Am Engländer von Straße abgekommen 15.09.2010

Polo überschlägt sich - Fahrerin verletzt

In einer Kurve hat eine Polo-Fahrerin am Mittwochvormittag bei Sailauf die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Ihr Auto überschlug sich und landete auf dem Dach im Wald. Die Frau verletzte sich.

Weiterlesen
Tödlicher Streit um Scheidung 15.09.2010

Doktor der Philosophie erdrosselt seine Frau

Im Streit um die Scheidung hat ein 72 Jahre alter Rentner im Oktober 2009 in Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) seine Frau erdrosselt. Das Landgericht Bamberg verurteilte den 72-Jährigen am Mittwoch wegen Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren.

Weiterlesen
Frankfurter Sophienschule 15.09.2010

Pythons und Nattern - Mit Reptilien gegen Chaos und Prügeleien

Pythons, Natter oder Geckos – im »tierischen Klassenzimmer« einer Frankfurter Hauptschule sind Dutzende Reptilien zu Hause. 16 Kinder versorgen die Exoten, lernen dabei Mathe, Bio oder Erdkunde. Ein kluger Coup?

Weiterlesen
Prozess wird neu eröffnet 15.09.2010

Kinderpornoprozess platzt - Schöffin als befangen abgelehnt

Ein Gespräch hinter verschlossenen Türen, der beiläufig gesagte Satz einer Schöffin – und schon ist ist einer der größten deutschen Prozesse gegen einen Kinderporno-Ring geplatzt. Die Verteidigung hielt die Frau für voreingenommen, das Gericht stimmte zu.

Weiterlesen
Amoklauf von Ansbach 15.09.2010

Der lange Weg in die Normalität

Mit Molotow-Cocktails und einem Beil hat Georg R. vor einem Jahr erfolglos versucht, am Ansbacher Gymnasium Carolinum Schüler und Lehrer zu töten. Die äußeren Verletzungen sind schneller geheilt als die seelischen – eine Schule auf dem Weg zurück in die Normalität.

Weiterlesen
Ehe statt Zölibat 15.09.2010

Priester suspendiert - »Schocksituation« für die Gläubigen

»Zunächst geht es einmal darum, wie wir mit dieser Situation umgehen und die Trauer in der Gemeinde auffangen.« Das betonte Pfarrer Sven Johannsen nach der Suspendierung von Thomas Geuppert durch Bischof Dr. Friedhelm Hofmann. Der 34-jährige Pfarrvikar von Rechtenbach und Jugendseelsorger des Dekanats Lohr möchte heiraten.

Weiterlesen