nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2014

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
Franken/Bayern 15.08.2014

Rund 60 Schweine und Rinder sterben bei Feuer auf Bauernhof

Großeinsatz für die Feuerwehr im Kreis Hassberge

Dank eines Großeinsatzes von nahezu 150 Feuerwehrleuten ist der Brand, der am Nachmittag im dicht bebauten Ortsbereich von Kerbfeld ausgebrochen war, inzwischen unter Kontrolle. Allerdings werden noch stundenlange Nachlöscharbeiten erforderlich sein. Traurige Gewissheit ist inzwischen, dass die in den mehreren Stallungen untergebrachten 45 Schweine und 13 Rinder bei dem Feuer umgekommen sind. Ein Feuerwehrmann hat sich bei den Löscharbeiten leicht verletzt.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 15.08.2014

Wolkenbruch setzt Frankfurter Keller unter Wasser

Unwetter am Freitag

Die Nachbarn blieben weitgehend trocken, doch Frankfurt wurde gehörig nass: 46 Liter Regen pro Quadratmeter prasselten in kurzer Zeit auf die Mainmetropole – das reicht sonst fast für einen ganzen Monat.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 15.08.2014

Nach Tod eines Mädchens im Holiday Park melden sich Zeugen

Von Karussell mitgeschleift

Der Unfalltod eines Mädchens im Holiday Park wirft viele Fragen auf. Nun hat sich mehr als ein Dutzend Zeugen gemeldet. Bis alle befragt sind, könnte es jedoch eine Weile dauern.

Weiterlesen
Kempten 15.08.2014

Polizei hebt im Allgäu Sprengstoff-Werkstatt aus

Mehr als 90 Sprengkörper

Eine komplette Sprengstoff-Werkstatt hat die Polizei in der Wohnung eines Mannes im Allgäu ausgehoben. Neben acht Rohrbomben, diversen pyrotechnischen Anzündmitteln und zwei Behältern mit Schwarzpulver entdeckten die Beamten mehr als 90 weitere selbst gefertigte Sprengkörper, berichtete die Polizei in Kempten am Donnerstag.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 15.08.2014

23. August

1603: Ge­gen­re­for­ma­ti­on - Lohr muss wie­der ka­tho­lisch wer­den. Pre­di­ger und Schul­meis­ter, die den Glau­ben nicht wech­seln, wer­den ent­las­sen.
1913: Er­öff­nung der neu­er­bau­ten Stra­ße Pf­lochs­bach-Wald­zell. We­gen der Be­müh­un­gen des Re­gie­rungs­ra­tes Karl Lin­dig wird be­sch­los­sen, sie für al­le Zei­ten Lin­dig­stra­ße zu nen­nen.

Weiterlesen
Iphofen 15.08.2014

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Iphofen

Wein, Kul­tur und Gips: In Ipho­fen un­weit der Gren­ze zu Mit­tel­fran­ken be­steht die wirt­schaft­li­che Le­bens­grund­la­ge aus ei­ner un­ge­wöhn­li­chen Kom­bi­na­ti­on.
Gleich hin­ter dem his­to­ri­schen Kern der 4500-Ein­woh­ner-Stadt steht die Zen­tra­le des Bau­stoff­her­s­tel­lers Kn­auf, der welt­weit 25 000 Mit­ar­bei­ter be­schäf­tigt. In und um Ipho­fen ver­die­nen 1200 Men­schen in der Gips­in­du­s­trie ihr Ein­kom­men.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.08.2014

»Jede Nacht fallen Bomben«

Vik­to­ri­ia Bon­da­rie­va (21) und Te­tia­na Bu­lysh­chen­ko (21) kom­men aus der Se­pa­ra­tis­ten­hoch­burg Do­nezk in der Ukrai­ne. Sie stu­die­ren in Gor­liw­ka im Be­zirk Do­nezk Päda­go­gik und Deutsch. Die jun­gen Frau­en ha­ben Angst um ih­re Fa­mi­li­en, die nicht al­le aus Do­nezk flie­hen kön­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.08.2014

Spielen, basteln und der Fantasie freien Lauf lassen

Schon von Wei­tem hört man joh­len­de Kin­der und Mu­sik aus dem Wald. Den Grau­berg bei Schwein­heim hat das Ju­gend­kul­tur­zen­trum (Ju­kuz) Aschaf­fen­burg kur­zer­hand um­be­nannt: Täg­lich 200 Kin­der er­le­ben in den Som­mer­fe­ri­en dort das »Abenteu­er­land Bunt­berg«.

Weiterlesen
Main-Spessart 15.08.2014

Führungen, Vorführungen und Mitmach-Aktionen

Die gro­ße Viel­falt der Kul­tur­land­schaft im Land­kreis Main-Spess­art zeigt sich beim 2. Mu­se­ums­tag am Sonn­tag, 28. Sep­tem­ber. Hei­mat­mu­se­en, volks­kund­li­che Samm­lun­gen und zeit­ge­nös­si­sche Aus­stel­lun­gen ge­ben dem Le­bens- und Wirt­schafts­raum in der Re­gi­on ein kul­tu­rel­les Pro­fil.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.08.2014

Vereine/Verbände

Die Ve­r­eins­nach­rich­ten fin­den Sie heu­te auf Sei­te 18.

Weiterlesen