nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2012

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Im schwimmenden Hotel auf dem Untermain 15.08.2012

Heute hier, morgen dort

Der Start in Mil­ten­berg be­ginnt flach. Sehr flach. Sechs Me­ter Höhe misst die Ri­ver Am­bas­sa­dor über der Was­ser­li­nie, die Ei­sen­bahn­brü­cke et­wa 7,50 Me­ter. Ka­pi­tän Rob de Jong ver­senkt die Kom­man­do­brü­cke im Bauch des Schiffs, klappt die Son­nen­se­gel auf dem Ober­deck ein und mel­det das schwim­men­de Ho­tel bei der Sch­leu­se Heu­bach an. Die Gäs­te auf dem Son­nen­deck wis­sen Be­scheid:

2 Kommentare Weiterlesen
Klingenberger Tonbergwerk 15.08.2012

Schicht im Schacht

Der Rück­bau des Klin­gen­ber­ger Ton­berg­werks neigt sich dem En­de ent­ge­gen, nach­dem am 16. De­zem­ber 2011 der letz­te Ton zu Ta­ge ge­för­dert und ein Schluss­s­trich un­ter die 270 Jah­re wäh­ren­de Ge­schich­te des Klin­gen­ber­ger Ton­ab­baus ge­zo­gen wor­den war. Am Di­ens­tag wa­ren Mit­ar­bei­ter des Bergam­tes Nord­bay­ern aus Bay­reuth vor Ort, um ih­ren Se­gen zur Ver­fül­lung und zum Rück­bau über Ta­ge zu ge­ben.

Weiterlesen
Internetplattform 15.08.2012

IHK-Bildungsmonitor soll Defizite im Bildungssystem zeigen

Wie viele Schüler schaffen in Hessen ihren Abschluss, wie gut sind sie in Mathe und wo wird am meisten für Schulen ausgegeben? Der neue »Bildungsmonitor« der hessischen Industrie- und Handelskammern (IHK) soll darauf Antworten geben.

Weiterlesen
Frankfurter Flughafen 15.08.2012

Sicherheitsalarm – Polizei gibt Entwarnung

Ein komisches weißes Pulver und ein vermeintlich verdächtiger Passagier: Zwei USA-Flüge sind am Dienstag aus Sicherheitsgründen am Frankfurter Flughafen gestoppt worden. Die Bundespolizei untersuchte die beiden Maschinen, Passagiere und das Gepäck und gab am Mittwoch Entwarnung. Eine Gefahr für den Luftverkehr habe nicht bestanden, sagte ein Sprecher der Behörde in Potsdam.

Weiterlesen
Giftgas-Alarm in Oestrich-Winkel 15.08.2012

Noch keine Entwarnung nach Unfall im Rheingau

Der Gasunfall in einer Rheingauer Schaumstofffabrik hält die Rettungskräfte weiter in Atem. Die Behörden bleiben vorsichtig. Die gefährliche Chemikalie soll am Donnerstag abgepumpt werden. Eine Gesundheitsgefahr besteht nach Angaben des Bürgermeisters nicht.

Dossier zum Thema Weiterlesen
»Hier wird nicht zum Heiligen Krieg aufgerufen« 15.08.2012

Islamunterricht an Hessens Schulen rückt näher

In hessischen Klassenzimmern wird nicht zum Heiligen Krieg aufgerufen – das sagt FDP-Kultusministerin Beer über den Islamunterricht. CDU-Mann Irmer hat aber Zweifel und weiß seine Fraktion hinter sich.

Weiterlesen
Gegen Fachkräftemangel 15.08.2012

Metaller geben Schulabbrechern eine Ausbildungschance

Jährlich verlassen mehr als 2000 Jugendliche Hessens Schulen ohne Abschluss. Ihre Aussichten auf Lehrstellen sind minimal. Getrieben vom Fachkräftemangel bieten Metallbetriebe nun eine weitere Chance.

Weiterlesen
Ranking 15.08.2012

Bayerns Bildungssystem verpasst erneut Spitzenplatz

Im Sport ist der vierte Platz der undankbarste – knapp hinter den Medaillenrängen. Im neuen Bildungsmonitor rangiert Bayerns Bildungssystem wieder auf Platz vier. Die Staatsregierung sieht dennoch einen Erfolg im Abschneiden des Freistaats.

Weiterlesen
Bayer sechs Tage im Eis - Ärzte erstaunt 15.08.2012

»Bitte einen halben Radler« – So überlebte der Gletscherspalten-Mann

Völlig durchnässt, aber mit 34 Grad Körpertemperatur nur leicht unterkühlt, wurde der 70-jährige Bayer am Dienstag auf die Intensivstation der Uniklinik Innsbruck eingeliefert. Sechs Tage und Nächte in einer Gletscherspalte auf 3000 Metern Höhe in den Tiroler Alpen lagen hinter ihm. Ob er sich etwas wünsche, fragt ihn der stellvertretende Klinik-Direktor Volker Wenzel. »Am liebsten hätte ich einen halben Radler«, lautet die schlagfertige Antwort.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Gegner stört geplantes Minarett 15.08.2012

Mehrere Klagen gegen Nürnberger Moscheebau

Im Streit um einen Moscheebau in Nürnberg muss jetzt das Verwaltungsgericht Ansbach entscheiden. Die Gegner stören sich vor allem an dem geplanten Minarett – dieses dient aber nur der Optik.

Weiterlesen