nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2016

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Seckmauern 15.06.2016

Molwert spielt traditionellen und modernen Folk in Seckmauern

Mol­wert, ei­ne der di­en­st­äl­tes­ten Folk-For­ma­tio­nen Süd­hes­sens gas­tiert am Frei­tag, 17. Ju­ni, ab 20 Uhr auf Ein­la­dung der Kul­tu­r­in­i­tia­ti­ve Seck­mau­ern in der al­ten ka­tho­li­schen Kir­che Sankt Mar­ga­re­tha. Das Quar­tett Mol­wert, das süd­hes­si­sche Dia­lekt­wort für Maul­wurf, spielt seit sei­ner Schul­zeit 1979 in un­ve­r­än­der­ter Be­set­zung:

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 15.06.2016

16. Juni

1317: »Her­brachts­heim« erst­mals ur­kund­lich er­wähnt, der heu­ti­ge Fram­m­ers­ba­cher Orts­teil Her­berts­hain.
1870: Die evan­ge­li­schen Got­tes­di­ens­te in Lohr wer­den im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses ge­hal­ten.
1901: Ei­ne Post­hilfs­s­tel­le in Wies­thal wird er­öff­net.
1910: To­des­tag des Loh­rer Künst­lers Franz Wil­helm Dries­ler, der als Al­tar­her­s­tel­ler vie­le Kir­chen und Ka­pel­len aus­ge­stat­tet hat.

Weiterlesen
Würzburg 15.06.2016

Würzburger Festung trägt Hut

Das Würz­bur­ger Wahr­zei­chen Fes­tung zeigt sich mit »Hut«: Für den un­ge­wöhn­li­chen An­blick sorgt ein Wet­ter­schutz­dach über der Ma­ri­en­kir­che im In­nen­hof der Burg.

Weiterlesen
Würzburg 15.06.2016

Die Kiliani-Maß kostet heuer 8,70 Euro

Beim dies­jäh­ri­gen Ki­lia­ni-Volks­fest, das vom 1. bis 17. Ju­li ab­ge­hal­ten wird, kos­tet die Maß 8,70 Eu­ro (2015: 8,40 Eu­ro). Das wur­de bei der tra­di­tio­nel­len Ki­lia­ni-Fest­bier­pro­be be­kannt. »Wir sind da­mit un­ter den gro­ßen baye­ri­schen Volks­fes­ten die güns­tigs­ten«, sag­te Fest­wirt Mi­cha­el Hahn.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.06.2016

Prozess um fingierte Unfälle - Urteil in Aschaffenburg

Richter honoriert die umfassenden Geständnisse

Re­la­tiv glimpf­lich sind vor dem Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt die bei­den An­ge­klag­ten weg­ge­kom­men, die an ins­ge­s­amt fünf fin­gier­ten Un­fäl­len be­tei­ligt ge­we­sen wa­ren.

Weiterlesen
Franken/Bayern 15.06.2016

Geräumtes Einkaufszentrum in Schweinfurt: Polizei sucht vermeintliche Waffe

Mehr als 2000 Menschen evakuiert

Wegen eines vermeintlich bewaffneten Mannes ist ein Schweinfurter Einkaufszentrum geräumt worden - doch ob die Gefahr real war, blieb auch am Mittwoch zunächst unklar. Polizisten suchten weiter nach der Waffe, die ein junger Mann weggeworfen haben soll.

Weiterlesen
Franken/Bayern 15.06.2016

Sattelzug mit Klopapier ausgebrannt

Ein Gaskocher war schuld

Ein mit zehn Tonnen Klopapier beladener Sattelzug ist auf einem Rastplatz an der Autobahn 3 bei Passau vollständig ausgebrannt.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 15.06.2016

Chemieunfall in Metallbetrieb: Salpetersäurewolke freigesetzt

Feuerwehr räumt Gebäude

Bei einem Chemieunfall in Südhessen ist am Mittwoch eine Wolke aus Salpetersäure freigesetzt worden. Menschen wurden nach Angaben der Polizei in Darmstadt aber nicht verletzt.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 15.06.2016

«Bild»: Justizministerin will elektronische Fußfesseln für Hooligans

Damit soll die Anreise gewaltbereiter Fans verhindert werden

Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) fordert die elektronische Fußfessel für gewaltbereite Hooligans, um deren Anreise zu Fußballspielen zu verhindern.

Weiterlesen
Franken/Bayern 15.06.2016

Karlstein: 70.000 Euro teurer BMW geklaut

Keyless-Entry-System ausgenutzt

Einem Unbekannten ist es in der Nacht von Montag auf Dienstag gelungen, einen geparkten BMW der fünfer Reihe zu öffnen und zu entwenden. Die Aschaffenburger Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen