nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 
Miltenberg 15.05.2018

Liebe Leser

Nicht im­mer müs­sen Ge­mein­de­rä­te et­was ent­schei­den, manch­mal be­trifft ein Punkt der Ta­ges­ord­nung auch nur ei­ne – um­fang­rei­che – In­for­ma­ti­on. Bei­spiel: Stand der Pla­nung fürs Rad­ver­kehrs­kon­zept im Land­kreis. Dann steht im Pro­to­koll »wird zur Kennt­nis ge­nom­men«: so auch in Eschau.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.05.2018

Baum in Aschaffenburg umgestürzt: Straße rund eine Stunde gesperrt

We­gen ei­nes um­ge­stürz­ten Baums muss­te die Glatt­ba­cher Stra­ße in Aschaf­fen­burg am Di­ens­ta­g­a­bend für rund ei­ne Stun­de ge­sperrt wer­den. Ge­gen 19.15 Uhr war der Baum ver­mut­lich auf­grund ei­ner Wind­böe ent­wur­zelt wor­den und rag­te qu­er über die Stra­ße.

Weiterlesen
Mömbris 15.05.2018

»Ultra-Heike« hat den Hasenlauf für sich entdeckt

Hei­ke Born (46) war die ein­zi­ge er­wach­se­ne Teil­neh­me­rin beim Ha­sen­lauf der Möm­b­ri­ser Ivo-Zei­ger-Grund­schu­le im April. Und sie war er­folg­reich: Mit 65 Run­den und Dank zahl­rei­cher Spon­so­ren aus der ört­li­chen Ge­schäfts­welt über­reich­te sie dem or­ga­ni­sie­ren­den OLE-Team am En­de des Be­ne­fiz­laufs 1000 Eu­ro. Doch wer ist Hei­ke Born?

Weiterlesen
Alzenau 15.05.2018

Zur Person: Heike Born

Hei­ke Born wur­de als Hei­ke Koch1972 ge­bo­ren. Sie wuchs in Hör­stein auf, mach­te das Ab­i­tur 1993 am Al­ze­nau­er Spess­art-Gym­na­si­um. Das Stu­di­um der Ger­ma­nis­tik und Kunst­ge­schich­te in Je­na be­en­de­te sie 1998 mit dem Ma­gis­ter­ab­schluss. Seit 2010 wohnt sie in Möm­b­ris, wo sie als Pf­le­geas­sis­ten­tin im Se­nio­ren­wohn­heim Kursa­na Do­mi­zil ar­bei­tet.

Weiterlesen
Schöllkrippen 15.05.2018

Zuschuss für Sackhaus-Umbau

Der Markt Sc­höllkrip­pen er­hält von der Baye­ri­schen Lan­des­s­tif­tung ei­nen Zu­schuss von 56 500 Eu­ro für die Er­wei­te­rung des his­to­ri­schen Sack­hau­ses zum Be­trieb der Se­nio­ren-Ta­gespf­le­ge der Ca­ri­tas-So­zial­sta­ti­on St. Hil­de­gard.

Weiterlesen
Alzenau 15.05.2018

Bürgerfragestunde im Stadtrat

Die öf­f­ent­li­che Sit­zung des Al­ze­nau­er Stadt­ra­tes an die­sem Don­ners­tag, 17. Mai, be­ginnt um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses mit ei­ner Bür­ger­fra­ge­stun­de. Im wei­te­ren Ver­lauf muss der Stadt­rat ei­ner Ent­schei­dung der Feu­er­wehr Mi­chel­bach zu­stim­men. Die hat­te in ih­rer Di­enst­ver­samm­lung erst­mals zwei stell­ver­t­re­ten­de Kom­man­dan­ten ge­wählt.

Weiterlesen
Alzenau 15.05.2018

Rund um Hörstein und dann in die Häckerwirtschaft

Rund 120 Men­schen wa­ren am Mon­tag da­bei beim »Tag des Wan­derns« des Spess­art­bunds in Hör­stein: Sie um­run­de­ten den Wein­ort zu Fuß und lie­ßen die Ak­ti­on ge­müt­lich in ei­ner ört­li­chen Hä­cker­wirt­schaft aus­k­lin­gen.

Weiterlesen
Alzenau 15.05.2018

En­de Ok­tober fal­len im Alzenauer Café Arbeit zwölf Stel­len weg

Große Hürden – aber auch Rückendeckung für das Alzenauer Projekt

Ei­gent­lich müss­ten den Vor­stands­mit­g­lie­dern des Al­ze­nau­er Ve­r­eins Ca­fé Ar­beit die Sor­gen­fal­ten im Ge­sicht ste­hen. En­de Ok­tober fal­len dem Ve­r­ein zwölf (Teil­zeit-)Stel­len weg. Zur Zeit fi­nan­ziert das Job­cen­ter die Be­schäf­ti­gung der zwölf Mit­ar­bei­ter über das Pro­jekt »So­zia­le Teil­ha­be«.

Weiterlesen
Mömbris 15.05.2018

Mömbriser Walldürn-Wallfahrt

Der Wall­fah­rer­ve­r­ein Möm­b­ris weist auf den An­mel­de­schluss und die Bus­ab­fahrts­zei­ten für die Wall­fahrt nach Wall­dürn vom 25. bis 28. Mai hin. Die Ter­mi­ne laut Mit­tei­lung im Über­blick:

Weiterlesen
Blankenbach 15.05.2018

Spielplatz ab Freitag wieder geöffnet

Der Spiel­platz im Blan­ken­ba­cher Klee­weg wird am Frei­tag, 18. Mai, wie­der für die Kin­der ge­öff­net. Das teil­te Bür­ger­meis­ter Mat­thias Mül­ler (CSU) am Mon­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat mit. Trotz der Ab­sper­rung sei das mit teil­wei­se neu­en Spiel­ge­rä­ten be­stück­te Ge­län­de schon »ge­en­tert« wor­den:

Weiterlesen