nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2015

 1 2 3 
Würzburg 15.05.2015

Bald Bürgerstrom auf dem Dach der Stadtreiniger

Die Würz­bur­ger Stadt­r­ei­ni­ger wol­len künf­tig nicht nur für sau­be­re Stra­ßen, son­dern auch für sau­be­re En­er­gie sor­gen. An der So­lar­stro­m­er­zeu­gung auf dem Dach ih­res Be­triebs­ho­fes kön­nen sich auch die Bür­ger be­tei­li­gen.

Weiterlesen
Sanderau 15.05.2015

Am Sonntag Stadtmarathon in Würzburg

In wei­ten Tei­len des Würz­bur­ger Stadt­ge­bie­tes kommt es an die­sem Sonn­tag, 17. Mai, we­gen des Stadt­ma­ra­thons zu er­heb­li­chen Ver­kehrs­be­schrän­kun­gen. Da­mit die rund 4000 Teil­neh­mer un­ge­stört ih­re Run­den dre­hen kön­nen, ist das Um­feld der Lauf­st­re­cke für den Ver­kehr ge­sperrt. Die ge­sam­te In­nen­stadt ist des­halb in der Zeit zwi­schen 8 und 15 Uhr nur zu Fuß zu er­rei­chen.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 15.05.2015

Fünf Monate gesperrt

Vor et­li­chen Jah­ren ist in Groß-Um­stadt in­ten­siv dar­über dis­ku­tiert wor­den, die Ge­org-Au­gust-Zinn-Stra­ße im Stadt­zen­trum zur Fuß­g­än­ger­zo­ne zu er­klä­ren. Die Stra­ße blieb letzt­lich für den Ver­kehr frei, doch die mög­li­chen Aus­wir­kun­gen ei­ner Fuß­g­än­ger­zo­ne kön­nen jetzt ge­tes­tet wer­den: Ab Mon­tag, 18. Mai, wird die Stra­ße für fünf Mo­na­te zur Groß­b­au­s­tel­le und bleibt in die­ser Zeit ge­sperrt.

Weiterlesen
Münster 15.05.2015

Singen mit Freunden

Ein Chor­tref­fen ist im­mer Ga­ran­tie für vie­le Be­su­cher. Wenn wie am Don­ners­tag beim Open Air von »Da ca­po« acht Chö­re zu­sam­men­kom­men und ih­re Fans mit­brin­gen, sind die Bier­zelt­garni­tu­ren sch­nell mit rund 200 Gäs­ten ge­füllt.

Weiterlesen
Münster 15.05.2015

Pfingstball statt Tanztee in Münster

Die Big Band des Turn­ve­r­eins Müns­ter (TVM) spielt am Pfingst­sams­tag, 23. Mai, in der Müns­te­rer Kul­tur­hal­le zum ers­ten Pfingst­ball der Ge­mein­de. Mit dem Tanz­a­bend, der um 19.30 Uhr be­ginnt, will die Ge­mein­de nach ei­ge­nen An­ga­ben ein neu­es »ge­sell­schaft­li­ches Er­eig­nis« eta­b­lie­ren.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.05.2015

Herrleinstraße: Einmündung gesperrt

We­gen Ka­nal­sa­nie­rungs­ar­bei­ten muss die Würz­bur­ger Stra­ße im Ein­mün­dungs­be­reich der Herr­lein­stra­ße von die­sem Sonn­tag, 17. Mai, ab 19 Uhr bis Mon­tag, 18. Mai, halb­sei­tig ge­sperrt wer­den. Die Aus­fahrt und Ein­fahrt Herr­lein­stra­ße sind des­halb voll ge­sperrt, hat die Stadt Aschaf­fen­burg mit­ge­teilt. Die Aus­fahrt aus der Schwind­stra­ße in die Würz­bur­ger Stra­ße sei eben­falls nicht mög­lich. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Birkenfeld 15.05.2015

Familie sorgt für nötigen Ausgleich

Vie­le Bau­s­tel­len zu ha­ben kann ein Übel sein: Es brennt an al­len Ecken und nichts wird fer­tig. In ei­ner Ge­mein­de sind vie­le Bau­s­tel­len aber ein gu­tes Zei­chen: Da geht was voran, es wird in­ves­tiert. So ge­se­hen kann sich Bür­ger­meis­ter Achim Mül­ler in Bir­ken­feld nicht be­schwe­ren. Zu­dem es auch im Ge­mein­de­rat gut läuft.

Weiterlesen
Wertheim 15.05.2015

Jazz aus New Orleans im Arkadensaal

Das sechs­köp­fi­ge En­sem­b­le He­ye’s So­cie­ty kommt für ei­nen New-Or­le­ans-Jazz­a­bend in den Ar­ka­den­saal nach Wert­hei­mer. Ver­an­stal­ter ist der Kul­tur­kreis Wert­heim.
Das ist laut Pres­se­text ei­ne Grup­pe al­ter Ha­sen, die den Jazz ver­in­ner­licht ha­ben und im­mer noch mit Freu­de und Be­geis­te­rung spie­len. Es ist die nie ver­lern­te Tech­nik und das Ge­spür für ex­zel­len­tes har­mo­ni­sches Zu­sam­men­spiel, das sie aus­zeich­net.

Weiterlesen
Frammersbach 15.05.2015

20 Jahre Sporthalle am Heuberg

20 Jah­re dau­er­te es in Fram­m­ers­bach, bis die Wün­sche der Schu­le und der Sport­ler er­füllt und ei­ne zeit­ge­mä­ße Hal­le ge­baut wur­de. Heu­te ist sie das Zen­trum des Schul- und Sport­be­triebs der Markt­ge­mein­de.
Bis zum Bau der Heu­berg­hal­le wur­de die Ve­r­eins­hal­le des TuS 1890 Fram­m­ers­bach im Zen­trum für den Sport­un­ter­richt ge­nutzt.

Weiterlesen
Lohr 15.05.2015

Kammermusik in Valentinuskapelle

Kam­mer­mu­si­ka­li­sche Wer­ke für Flö­te, Oboe und Or­gel sind am Sams­tag, 16. Mai, um 20 Uhr in der Loh­rer Va­len­ti­nus­ka­pel­le zu hö­ren. Der Bo­gen spannt sich von Trio­so­na­ten des Spät­ba­rocks von Jo­hann Se­bas­ti­an Bach und Te­le­mann über Mu­sik im ga­lan­ten Stil von C.Ph.E. Bach bis zu reiz­vol­len Ar­ran­ge­ments der Mo­der­ne von Bar­tók und Ko­dá­ly.

Weiterlesen