nach oben
Freitag, 21.06.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2014

 1 2 3 4 5 6 .... 18 19 20 
Dieburg 15.03.2014

Lkw-Fahrer am Boden: Notbremse gegen EU-Politik

Sie wol­len die Not­b­rem­se ge­gen die eu­ro­päi­sche Trans­port­po­li­tik zie­hen. Des­we­gen ha­ben sich am Sams­tag zehn Last­wa­gen­fah­rer auf den Markt­platz von Die­burg (Kreis Darm­stadt-Die­burg) ge­legt.

Weiterlesen
Rettersheim 15.03.2014

Im Spessart eine zweite Heimat gefunden

Sei­nen 95. Ge­burts­tag fei­er­te der in Ret­ters­heim le­ben­de Robert Baar. Der Ju­bi­lar kommt ei­gent­lich aus dem mähri­schen Rei­chenau aus Tsche­chi­en. Dort wur­de er als Sohn ei­nes Wag­ners ge­bo­ren und be­such­te das Gym­na­si­um des Or­dens der Red­emp­to­ris­ten.

Weiterlesen
Erlenbach 15.03.2014

Wald bleibt ein dauerhaftes Zuschussgeschäft

Die Waldpf­le­ge ent­spricht im Er­len­ba­cher Ge­mein­de­forst dem Stand der Vor­ga­ben ei­ner nach­hal­ti­gen Forst­wirt­schaft und die Holz­p­rei­se hät­ten, be­son­ders für Eich-Stamm­holz, ein gu­tes Ni­veau. Den­noch wach­sen die Bäu­me für die Ge­mein­de Er­len­bach nicht in den Him­mel, denn der all­jähr­li­che Ein­schlag deckt seit Jah­ren und wohl auch in den kom­men­den Jah­ren nicht den Auf­wand, so dass der Wald ein Zu­schuss­ge­schäft blei­ben dürf­te.

Weiterlesen
Triefenstein 15.03.2014

Partnerschaft nun auch sichtbar

Jetzt ist es auch für je­den Be­su­cher des Mark­tes Trie­fen­stein, der mit dem Au­to fährt, deut­lich sicht­bar: die­se Ge­mein­de agiert, denkt und fühlt eu­ro­päisch. Auf die vor ei­nem gu­ten Drei­vier­tel­jahr be­sie­gel­te Part­ner­schaft Trie­fen­steins mit dem fran­zö­si­schen Vas­sy in Cal­va­dos wei­sen seit Wo­chen­be­ginn acht neue Schil­der hin, die an ex­po­nier­ter Stel­le in den vier Ge­mein­de­tei­len in­stal­liert wur­den.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 15.03.2014

Zehn Tage Heilfasten

Zehn Ta­ge Heil­fas­ten wird im Kli­ni­kum Main-Spess­art in Markt­hei­den­feld von Don­ners­tag, 20. März, bis Sams­tag, 29. März, an­ge­bo­ten. Un­ter der Lei­tung der Fach­ärz­tin für Aku­punk­tur, Lud­mil­la Ra­win­ski aus der Ab­tei­lung für Tra­di­tio­nel­le Chi­ne­si­sche Me­di­zin kann man die­se Zeit zum Er­ler­nen von Fas­ten­me­tho­den nut­zen.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 15.03.2014

Wahlausschusses tagt am Dienstagabend

Die Sit­zung des Wahl­aus­schus­ses zur Fest­stel­lung des Wah­l­er­geb­nis­ses der Wahl des Bür­ger­meis­ters so­wie des Stadt­ra­tes be­ginnt am Di­ens­tag, 18. März, um 18 Uhr im klei­nen Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses. Die Sit­zung ist öf­f­ent­lich. Der Wahl­aus­schuss kann je­doch die Öf­f­ent­lich­keit aus­sch­lie­ßen, so­weit Rück­sich­ten auf das Wohl der All­ge­mein­heit oder auf be­rech­tig­te An­sprüche Ein­zel­ner dies not­wen­dig ma­chen. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Marktheidenfeld 15.03.2014

Spannende Einblicke und Experimente

Span­nen­de Ein­bli­cke, ein bun­tes Pro­gramm und viel Wis­sens­wer­tes bot die Staat­li­che Real­schu­le Markt­hei­den­feld am Don­ners­tag. Vie­le in­ter­es­sier­te Be­su­cher wa­ren ge­kom­men, als die Schu­le bei ei­nem »Tag der of­fe­nen Tür« ih­re Pfor­ten öff­ne­te und sich den neu­en Fünf­kläss­lern so­wie de­ren El­tern und Ge­schwis­tern vor­s­tell­te.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 15.03.2014

Kostenloser Elternkurs: Kess erziehen

Die Kol­pings­᠆­fa­mi­lie Markt­hei­den­feld bie­tet in Ko­ope­ra­ti­on mit De­ka­nat­se­he- und Fa­mi­li­en­seel­sor­ger Alex­an­der Wolf ei­nen kos­ten­lo­sen El­tern­kurs an un­ter dem Ti­tel:

Weiterlesen
Schollbrunn 15.03.2014

Haus der Bäuerin wird gesegnet

Bür­ger­meis­ter Ru­dolf Kuhn bit­tet um Rück­ga­be der Ant­wort­kar­te an­läss­lich der Seg­nung des neu­en Dorf­ge­mein­schafts­hau­ses »Haus der Bäue­rin« am 5. April. Der Rück­ga­be­ter­min der An­mel­dung ist der 22. März. Gleich­zei­tig wird auch der Ab­schluss der Dorf­er­neue­rung Scholl­brunn 2 ge­fei­ert. Vom Amt für länd­li­che Ent­wick­lung ha­ben drei Per­so­nen ihr Kom­men zu die­ser Fei­er zu­ge­sagt.

Weiterlesen
Bischbrunn 15.03.2014

Schulverband beschließt Haushalt

Ei­ne Schul­ver­bands­ver­samm­lung ist am Don­ners­tag, 20. März, um 19.30 Uhr im Lehr­er­zim­mer der Ver­bands­schu­le in Obern­dorf. Be­rich­te ge­ben Vor­sit­zen­der Ri­chard Krebs und Schul­lei­ter Bern­hard El­ses­ser. Da­nach ste­hen die ört­li­che Prü­fung der Jah­res­rech­nung 2012 und der Haus­halt 2014 auf dem Plan. Re­dak­ti­on

Weiterlesen