nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Krombach 14.08.2017

Haupteingang rückt an Gebäudeseite

Die Ar­bei­ten am künf­ti­gen Ge­ne­ra­tio­nen­treff in der ehe­ma­li­gen Raif­fei­sen­bank an der Haupt­stra­ße in Krom­bach sind in vol­lem Gang. Bei der jüngs­ten Be­sich­ti­gung mit Bür­ger­meis­ter Pe­ter Seitz (UB) in­for­mier­te der Rat­haus­chef über den Stand der Din­ge und über Ve­r­än­de­run­gen zur ur­sprüng­li­chen Pla­nung.

Weiterlesen
Alzenau 14.08.2017

1300 Schüsse in zwölf Minuten

Zwei Ta­ge wird die Show am Un­ter­neh­mens­sitz in Frank­furt vor­be­rei­tet, neun Stun­den sind fünf Mit­ar­bei­ter dann am Feu­er­werks­tag mit der Vor­be­rei­tung be­schäf­tigt - und in ge­nau zwölf Mi­nu­ten ist das Spek­ta­kel beim Al­ze­nau­er Stadt­fest vor­bei.

Weiterlesen
Geiselbach 14.08.2017

»Das waren zwei tolle Tage«

Der Thea­ter­work­shop, der im Rah­men der Gei­sel­ba­cher Fe­ri­en­spie­le an zwei Ta­gen im Mu­si­ker­heim statt­fand, glich eher ei­nem Cas­ting: Nicht we­ni­ger als zwölf jun­ge Ta­len­te wur­den ent­deckt. Die Auf­füh­run­gen der neun Mäd­chen und drei Bu­ben im Al­ter von 8 bis 13 Jah­ren bo­ten am Don­ners­ta­g­a­bend zu­dem reich­lich Ab­wechs­lung.

Weiterlesen
Dettingen 14.08.2017

Dettinger Kerb: Drei Tage volles Programm an der Lindighalle

Am Wo­che­n­en­de wird Kerb ge­fei­ert in Det­tin­gen. Von Sams­tag bis Mon­tag, 19. bis 21. Au­gust, hat die Kerb­ge­sell­schaft an der Lin­dig­hal­le die­ses Pro­gramm ge­plant:
• Los geht’s laut An­kün­di­gung um 17 Uhr am Sams­tag mit dem Ker­b­um­zug von der Hip­po­lyt­kir­che über die Frie­dens­stra­ße zum Fest­platz. Dort ist dann Bier­an­stich mit Bür­ger­meis­ter Bru­der, be­vor ab 19 Uhr die Par­ty­band Mid­night Pro­ject auf­spielt.

Weiterlesen
Leserbriefe 14.08.2017

Spendengeld sollte für mehrere Projekte genutzt werden

Zu­nächst möch­te ich dem Main-Echo für die Zu­sam­men­fas­sung am 5. Au­gust dan­ken. Der Be­richt hilft, die Al­ze­nau­er Bür­ger dar­auf hin­zu­wei­sen, dass der Mei­nungs­aus­tausch heut­zu­ta­ge neue We­ge ge­fun­den hat, auch wenn ver­g­leichs­wei­se we­ni­ge Dis­ku­tan­ten be­tei­ligt sind (et­wa in der Grup­pe »Kom­mu­na­ler Aus­tausch Al­zenau« bei Fa­ce­book).

2 Kommentare Weiterlesen
Mömbris 14.08.2017

Mit Gartenbauern zur Tomatenverkostung

Der Ve­r­ein für Obst-, Gar­ten­bau und Lan­despf­le­ge Möm­b­ris lädt Mit­g­lie­der und Bür­ger am Mitt­woch, 30. Au­gust, zur To­ma­ten­ver­kos­tung in der Gärt­ne­rei Pe­ter Lud­wig in Wal­da­schaff ein. Dort ste­hen 35 bis 40 Sor­ten zur Aus­wahl. In ei­nem Vor­trag er­fah­ren die Teil­neh­mer al­les rund um die To­ma­te. Treff­punk­te: 17.45 Uhr Rat­haus Möm­b­ris (Fahr­ge­mein­schaf­ten be­zie­hungs­wei­se Mit­fahr­ge­le­gen­heit mög­lich) oder 18.30 Uhr vor Ort. Ge­bühr: 5 Eu­ro.

Weiterlesen
Leserbriefe 14.08.2017

Lebensqualität im Wohnpark wird durch Lärm eingeschränkt

Be­vor es am 17. Au­gust zum Show­down kommt und der Al­ze­nau­er Stadt­ent­wick­lungs­aus­schuss über das um­s­trit­te­ne Vor­ha­ben »Rie­sen­rut­sche im Ge­ne­ra­tio­nen­park« ab­stimmt, bit­te ich, mei­ne fol­gen­den Fra­gen zu über­den­ken:

1 Kommentar Weiterlesen
Alzenau 14.08.2017

Geschwisterseminar im September

Der Al­ze­nau­er Ve­r­ein »un­Be­hin­dert mit­ein­an­der le­ben« er­mög­licht vom 15. bis 17. Sep­tem­ber im Sc­hön­statt­zen­trum (in Rod­gau) die Teil­nah­me an ei­nem Ge­schwis­ter­se­mi­nar un­ter der Re­gie von Mar­lies Win­kel­hei­de und ih­rem Team. An­ge­spro­chen sind Kin­der, die ei­nen Bru­der oder ei­ne Schwes­ter mit Be­hin­de­rung ha­ben. Das Mot­to der Ver­an­stal­tung lau­tet:

Weiterlesen
Wertheim 14.08.2017

Zu Fuß und per Anhalter um die Welt

Die Volks­hoch­schu­le (VHS) zeigt die­se Wo­che die Do­ku­men­ta­ti­on über die Welt­rei­se von Pa­trick All­gai­er und Gwen­do­lin Weis­ser, die zu Fuß und per An­hal­ter mehr als 100 000 Ki­lo­me­ter zu­rück­ge­legt ha­ben. »Weit. Die Ge­schich­te von ei­nem Weg um die Welt« läuft die­sen Di­ens­tag, 15. Au­gust, um 18.15 Uhr und die­sen Mitt­woch, 16. Au­gust, um 20.30 Uhr im »Roxy«.

Weiterlesen
Wertheim 14.08.2017

Thomas Henniger betreut künftig Privatkunden in Wertheim

Die Spar­kas­se Tau­ber­fran­ken will den Be­reich »Pri­va­te Ban­king« aus­bau­en. Mit Tho­mas Hen­ni­ger stell­te der Vor­stands­vor­sit­zen­de der Spar­kas­se, Pe­ter Vo­gel, am Mon­tag auf der Wert­hei­mer Burg den neu­en Re­gio­nal­lei­ter für Wert­heim vor. Schon bei der Ver­ab­schie­dung von Re­gio­nal­di­rek­tor Heinz-Pe­ter Schuldt hat­te Vo­gel an­ge­kün­digt, dass er die­sen Be­reich auch in der Re­gi­on eta­b­lie­ren möch­te.

Weiterlesen