nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2009

 1 2 3 .... 31 32 33 34 35 
Alzenau 14.02.2009

Wir gratulieren

Samstag Alzenau: Jürgen Sippel, Brentanostraße 17, zum 71. Geburtstag; Gertrud Sittinger, Hanauer Straße 87, zum 73. Geburtstag. Alzenau-Albstadt: Ewald Lück, Schäferbergstraße 5, zum 70. Geburtstag

Weiterlesen
Miltenberg 14.02.2009

Notfalldienst

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel. 1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport.

Weiterlesen
Frankfurt 14.02.2009

IHK warnt vor Sperrung der Hauptwache

Die Frankfurter Industrie- und Handelskammer (IHK) hat "erhebliche Bedenken" gegen die geplante Sperrung der Hauptwache für den Autoverkehr. Es sei fraglich, ob das umliegende Straßennetz den zusätzlichen Verkehr aufnehmen könne

Weiterlesen
Marktheidenfeld 14.02.2009

Notfalldienste

Notruf Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Ärzte Kreis Main-Spessart: Vermittlung auch über den Ärztlichen Bereitschaftsdienst Bayern, Tel

Weiterlesen
Mömbris 14.02.2009

PI-Kontaktbeamter Heres zu sprechen

Der Kontaktbeamte der Polizeiinspektion (PI) Alzenau für den Markt Mömbris, Oberkommissar Hans-Georg Heres, ist wieder am Donnerstag, 19. Februar, ab 17 Uhr im Besprechungszimmer (Zimmer 14) des Rathauses zu sprechen

Weiterlesen
Erlenbach 14.02.2009

Weiblicher Humor knallt heftiger und unanständiger

Die derzeit beginnende Restaurierung des Aschaffenburger Stadttheaters hat auch das Hofgarten Kabarett "obdachlos" gemacht - zumindest für jene Veranstaltungen, für die das eigene Haus zu klein und die Stadthalle zu groß sind

Weiterlesen
Marktheidenfeld 14.02.2009

Wir gratulieren

Samstag In Marktheidenfeld Magdalena Roth, Lehmgrubener Str. 18, zum 87. Geburtstag; Erwin Ries, Lengfurter Str. 7, zum 82. Geburtstag; Edith Rottmann, Frankenstr. 21 A, zum 79. Geburtstag; Erich Saller, Alfred-Ruppert-Str. 12, zum 77

Weiterlesen
Obernburg 14.02.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport. Apotheken Altlandkreis Obernburg: Samstag: Franken-Apotheke in Wörth, Tel

Weiterlesen
Aschaffenburg 14.02.2009

"Mehr Sicherheit für Fahrgäste und Mitarbeiter"

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Gewerkschaft Deutscher Bundesbahnbeamter (GDBA). Außerdem ging der Ortsgruppenvorsitzende Ansgar Hengst auf die aktuelle Lage der Bahn AG und der Verkehrsgewerkschaft GDBA ein.

Weiterlesen
Alzenau 14.02.2009

Notfalldienste

Sofern der zuständige Arzt nicht erreichbar ist: Rettungsleitstelle Aschaffenburg, Tel. 1 92 22, (Handy 0 60 21/1 92 22)

Weiterlesen