nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2018

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Freigericht 14.01.2018

»Wer beschließt, soll bezahlen«

Wohl­ge­la­unt, aber mit be­leg­ter Stim­me, hat Bür­ger­meis­ter Joa­chim Lu­cas (UWG) am frühen Sams­ta­g­a­bend knapp 400 Gäs­te zum Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de in der Frei­ge­richt­hal­le im Orts­teil Al­ten­mitt­lau be­grüßt. Kern­bot­schaft der Bür­ger­meis­ter­re­de: Die Ge­mein­de Frei­ge­richt ist auf ei­nem gu­ten Weg. Und die neue Re­gie­rung in Ber­lin sol­le den Kom­mu­nen kei­ne neu­en Las­ten auf­bür­den.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 14.01.2018

»Immer wieder interessant und abwechslungsreich«

Dass Na­din Kond­zi­el­la die­sen Mon­tag in Ber­lin ver­bringt, war nicht ih­re ei­ge­ne Idee: Ih­re Schü­ler am Kreuz­burg-Gym­na­si­um ha­ben die 31-Jäh­ri­ge für den Deut­schen Leh­rer­preis vor­ge­schla­gen, im Kais­er­saal-En­sem­b­le am Pots­da­mer Platz nimmt sie die Aus­zeich­nung jetzt ent­ge­gen.

Weiterlesen
Dörnsteinbach 14.01.2018

Teddy ersteigert, Fernseher gewonnen

Christbaumverlosung: Alltagstaugliches statt Kugeln und Lametta beim SV Dörnsteinbach an den Ästen

Bei der Christ­baum­ver­lo­sung des Sport­ve­r­eins Dörn­stein­bach am Sams­tag hat es ei­nen Ge­win­ner ge­ge­ben, der sein Glück kaum fas­sen konn­te: To­bias Knetsch, der am sel­ben Tag Va­ter ei­nes Mäd­chens wur­de, ge­wann das Fern­seh­ge­rät, den Haupt­preis des Abends.

Weiterlesen
Blankenbach 14.01.2018

Dorferneuerung in Blankenbach noch dieses Jahr geplant

Jahresbeginnfeier: Bürgermeister Müller gegen Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Zur Jah­res­be­ginn­fei­er, wie die Ge­mein­de Blan­ken­bach ih­ren Neu­jahrs­emp­fang be­zeich­net, hat Bür­ger­meis­ter Mat­thias Mül­ler (CSU) fast al­le ge­la­de­nen Gäs­te im Bür­ger­saal be­grü­ß­en kön­nen: »Die­ses Mal muss­ten nur ganz we­ni­ge we­gen Krank­heit ab­sa­gen«, freu­te sich Mül­ler.

Weiterlesen
Alzenau 14.01.2018

Auf dem Weg zur Münchner »Spiel-Wies’n«

Beim Rang­lis­ten­tur­nier zur Deut­schen Ca­tan-Meis­ter­schaft 2018 ist Uwe Emich aus Müns­ter bei Die­burg am Sams­tag in der Al­ze­nau­er Stadt­bi­b­lio­thek sei­ner Fa­vo­ri­ten­rol­le ge­recht ge­wor­den. Der 48-Jäh­ri­ge ge­wann den Wett­be­werb.

Weiterlesen
Glattbach 14.01.2018

Mal verträumt, mal voller Feuer

Welt­be­rühm­te Chan­sons von Edith Piaf, Jac­qu­es Brel und Ge­or­ges Mousta­ki hat es am Frei­ta­g­a­bend im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses ge­ge­ben. Das Sc­höns­te: Die deut­sche Über­set­zung wur­de gleich mit­ge­lie­fert vom Duo Bet­we­en the Li­nes - Gi­tar­rist und Sän­ger Ste­fan Sau­er und Sän­ge­rin Ni­na Ol­schew­ski - und den Gast­mu­si­kern Chris­ti­ne Ost­hei­mer (Ge­sang) und Do­mi­nic Wei­pert (Bass).

Weiterlesen
Haibach 14.01.2018

CSU-Neujahrsempfang in Haibach: »Wir wollen einen starken Staat«

Beim Neu­jahrs­emp­fang der CSU-Kreis­ver­bän­de Aschaf­fen­burg-Land und Aschaf­fen­burg-Stadt hat der baye­ri­sche In­nen­mi­nis­ter Joa­chim Herr­mann am Sonn­ta­g­a­bend mehr Mut in der Po­li­tik ge­for­dert: »Wir dür­fen Po­li­tik nicht nach Mei­nung­s­um­fra­gen ma­chen«, sag­te er vor 600 Be­su­chern in Hai­bach.

1 Kommentar Weiterlesen
Großostheim 14.01.2018

Zarte Gitarrenklänge und dominierende Bläser

Ein be­ein­dru­cken­des Neu­jahrs­kon­zert ha­ben die Mu­sik­schü­ler im Kon­zert­saal des Nöt­higs­guts den lei­der nur we­ni­gen Zu­hö­rern am Frei­ta­g­a­bend ge­bo­ten. Zar­te Gi­tar­ren­klän­ge und do­mi­nie­ren­de Blä­ser wa­ren ein wah­rer Oh­ren­sch­maus.
Mu­sik­schul­lei­ter Bernd Nonn­wei­ler war ob der mu­si­ka­li­schen Leis­tung to­tal be­geis­tert. Lang an­hal­ten­der Ap­plaus war der ver­di­en­te Lohn.

Weiterlesen
Mömbris 14.01.2018

VHS Kahlgrund-Spessart: Mehr als 400 Angebote

Mehr als 400 Kur­se und Se­mi­na­re um­fasst das Pro­gramm der Volks­hoch­schu­le (VHS) Kahl­grund-Spess­art im Früh­jahrs­se­mes­ter. Of­fi­zi­el­ler Start ist am 29. Ja­nuar, ei­ni­ge An­ge­bo­te be­gin­nen je­doch et­was früh­er, so die VHS in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung. Das Pro­gramm­heft liegt aus und steht auch on­li­ne zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Schöllkrippen 14.01.2018

KGS-Sitzungen: Kartenverkauf

Die Kar­ne­vals­ge­sell­schaft Sc­höllkrip­pen (KGS) weist auf den Kar­ten­ver­kauf für ih­re Prunk­sit­zung am Frei­tag, 9. Fe­bruar, und die Prunk- und Ga­la­sit­zung am Sams­tag, 10. Fe­bruar, hin (Be­ginn im KGS-Heim je­weils 19.11 Uhr). Laut Mit­tei­lung der KGS sind die Kar­ten am Sams­tag, 27. Ja­nuar, zwi­schen 10 und 12 Uhr im Sc­höllkrip­pe­ner Rat­haus er­hält­lich. Der Ein­tritt kos­tet in der »Ka­te­go­rie II« zwölf Eu­ro, in der »Ka­te­go­rie I« 13 Eu­ro.

Weiterlesen