nach oben
Sonntag, 16.12.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2015

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Wallenfels 13.11.2015

Polizei findet acht Babyleichen – mutmaßliche Mutter festgenommen

Neues im Fall Wellenfels

Die kleinen Körper waren in Tücher und Tüten gewickelt. Der Fund von mindestens acht Babyleichen in einer oberfränkischen Kleinstadt erschüttert die Menschen. Am Abend fasst die Polizei die mutmaßliche Mutter.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.11.2015

Konstantin Kuhn weiter bei The Voice of Germany

Back to Balck im Duett mit Tiffany

Konstantin Kuhn, der Goldbacher, Teilnehmer bei der TV-Talentshow The Voice of Germany, ist eine Runde weiter. Die Knock-Outs erreichte er im Duett mit seiner Partnerin beim Auftritt am Freitag, Tiffany Kemp. Während sich Teamchef Rea Garvey für den Goldbacher entschied, kam die im Duell unterlegene Tiffany weiter, da sie ins Team von Andreas Bourani aufgenommen wurde.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frankfurt 13.11.2015

Seltenen Pilz im hessischen Wald entdeckt

For­scher ha­ben in hes­si­schen Wäl­dern den sel­te­nen Äs­t­i­gen Sta­chel­bart nach­ge­wie­sen. Der Pilz, wis­sen­schaft­lich He­ri­ci­um co­ral­lo­i­des, wächst auf den Stäm­men mor­scher Laub­bäu­me und auf To­t­holz. Sein Auf­t­re­ten sei ein Be­leg für ei­nen be­son­ders na­tur­na­hen Wald, sag­te ein Sp­re­cher von Hes­sen-Forst über den Ur­zeit-Pilz, der we­gen sei­nes Aus­se­hens ge­le­gent­lich als »Wald-Ko­ral­le« be­zeich­net wird.

Weiterlesen
Miltenberg 13.11.2015

Falsche Hoffnung aufs schnelle Geld

Netzwerk-Marketing im Raum Miltenberg

Der jun­ge Mann spricht Pas­san­ten auf dem Mil­ten­ber­ger Markt­platz an. »Ha­ben Sie Kin­der?«, fragt er. »Dann sa­gen Sie ih­nen, sie sol­len die Fin­ger von die­ser Sa­che las­sen.« Er reckt ein selbst aus­ge­druck­tes Flug­blatt in die Höhe. Stoppt Me­ga Hol­dings, lau­tet die Bot­schaft.

Weiterlesen
Service 13.11.2015

König oder Bettelmann?

Es wird gern be­haup­tet, der Kun­de sei Kö­n­ig. Doch wir Asc­he­ber­ger se­hen beim Blick in die Re­gi­on: Das stimmt nur be­dingt. Den Hof ge­macht be­kom­men die Kun­den, so lan­ge sie schwan­ken. Kaum sind sie fest­ge­legt, hat es sich aus­ho­fiert.

Weiterlesen
Lohr 13.11.2015

Hausgeburt in der vierten Generation in Lohr

Tradition in der Hauptstraße

Lu­do­wi­ka Mai­er ist zwar erst ein paar Wo­chen alt, doch schon mit ih­rem ers­ten Atem­zug hat sie ei­ne Fa­mi­li­en­tra­di­ti­on fort­ge­setzt. Denn sie ist in dem gro­ßen Fach­werk­haus in der Haupt­stra­ße 17 ge­bo­ren - wie schon ihr Großva­ter, ihr Ur­großva­ter und ihr Ur­ur­großva­ter vor ihr.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.11.2015

14. November

1912: Am Tag nach der Er­öff­nung der Heil- und Pf­le­ge­an­stalt in Lohr wird im »Loh­rer An­zei­ger« da­zu erst­mals ei­ne Fo­to­gra­fie ge­druckt. 2010: Ver­t­re­ter aus zwölf Pfar­rei­en aus dem Loh­rer Tal­kes­sel un­ter­zeich­nen die Ve­r­ein­ba­rung zur Grün­dung der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »12 Apos­tel am Tor zum Spess­art«.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.11.2015

Keine Namen, keine Fotos

Hingeschaut von Torsten Maier

Ja, wir verzichten in unserer Berichterstattung bisweilen auf Namen von Personen, bisweilen auf Fotos von ihnen! Wir tun das aus guten Gründen.

Weiterlesen
Wertheim 13.11.2015

Open-Air-Konzert auf der Burg Wertheim mit Schmidbauer und Kälberer

Mit ih­rem ak­tu­el­len Pro­gramm »Wo bleibt die Mu­sik?« gas­tiert das Duo Sch­mid­bau­er und Käl­be­rer am Don­ners­tag, 12. Mai, bei ei­nem Open-Air-Kon­zert auf der Burg Wert­heim. Be­ginn ist um 20 Uhr. »Sie sind ex­pe­ri­men­tier­f­reu­di­ger, tief­grün­di­ger, ge­fühl­vol­ler und ex­tro­ver­tier­ter als je zu­vor«, heißt es in der An­kün­di­gung. Wer­ner Sch­mid­bau­er war ein lan­ges Wo­che­n­en­de in Is­t­an­bul und über­wäl­tigt von dem quir­li­gen mu­si­ka­li­schen Le­ben, das er dort in al­len Stra­ßen und Plät­zen an­ge­trof­fen hat­te.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 13.11.2015

Diebe reißen mit Auto Geldautomaten aus Verankerung und verschwinden

Schaden höher als die Beute

Mit zwei gestohlenen Autos sind Unbekannte in eine Ladengalerie in Bad Homburg (Hochtaunuskreis) gerast, haben einen Geldautomaten aus der Verankerung gerissen und ihn abtransportiert. Dabei erbeuteten sie in der Nacht zum Freitag nach Polizeiangaben mehrere 10 000 Euro und richteten einen Schaden von rund 30 000 Euro an.

Weiterlesen