nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2013

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Franken/Bayern 13.11.2013

Von Fahrbahn abgekommen - Autofahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße WÜ 8 bei Estenfeld im Kreis Würzburg ist am Mittwochabend ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte die Kontrolle über sein Auto verloren und sich dann überschlagen. Am Pkw entstand Totalschaden. Ein entgegenkommendes Fahrzeug wurde durch umherfliegende Teile leicht beschädigt.

Weiterlesen
Landgericht Darmstadt folgt Antrag der Staatsanwaltschaft 13.11.2013

Lebenslange Haft für tödliche Schüsse auf Familienvater

In einem Tunnel in Südhessen schlugen sie zu und erschossen einen Familienvater im Auto. Die beiden Täter sind nun wegen Mordes verurteilt worden.

Weiterlesen
Rekordumsatz, Rekordgewinn, Rekordmitgliederzahl 13.11.2013

Uli Hoeneß als "bester Mann" des FC Bayern zu Tränen gerührt

In der Steueraffäre steht der Verein weiter wie eine Bastion hinter dem Präsidenten. Dazu berauscht sich der Triple-Sieger am Umsatzrekord von 432,8 Millionen Euro.

5 Kommentare Weiterlesen
Lohr 13.11.2013

Zwei Lohrer helfen auf den Philippinen

Ge­schätzt ei­ne Mil­lio­nen Men­schen war­ten drin­gend auf Hil­fe nach dem ver­hee­ren­den Tai­fun, der über die Phi­l­ip­pi­nen hin­weg­ge­tobt ist. Das Tech­ni­sche Hilfs­werk (THW) hat am Mitt­woch 19 wei­te­re Ein­satz­kräf­te in die Ka­tastro­phen­re­gi­on ge­schickt. Mit da­bei sind vom THW-Orts­ver­band Lohr der Orts­be­auf­trag­te Mi­cha­el Nät­scher (56) und Chris­ti­an Ro­sen­ber­ger (27).

Weiterlesen
Lohr 13.11.2013

Stadt Lohr braucht die Lizenz zum Töten

Die fast schon »un­end­li­che Ge­schich­te« des Sen­del­ba­cher Bau­ge­biets »Er­wei­te­rung Rom­berg/Süd­lich der Stein­fel­der Stra­ße« ist um ein wei­te­res Ka­pi­tel län­ger. Der Stadt­rat fass­te am Di­ens­tag nicht - wie ei­gent­lich an­ge­kün­digt - den Sat­zungs­be­schluss für den Be­bau­ungs­plan, den letz­ten for­ma­len Schritt vor der Bo­den­ord­nung. Wie­der ein­mal funk­te die Zaunei­dech­se da­zwi­schen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.11.2013

Handy gefunden, Nacktfotos gefordert

Ei­ne Schü­le­rin ver­liert ihr Han­dy, ein Ju­gend­li­cher oder ein Mann fin­det das Ge­rät. Doch statt es zu­rück­zu­ge­ben, ver­sucht er, das Mäd­chen übers In­ter­net zu er­pres­sen: Wenn sie das Te­le­fon wie­der wol­le, sol­le sie ihm Nackt­fo­tos von sich schi­cken, for­dert er auf Fa­ce­book. Der ak­tu­el­le Fall der Aschaf­fen­bur­ger Po­li­zei zeigt:

Weiterlesen
Lengfurt 13.11.2013

Radiosender übernimmt 2000-Euro-Rechnung für Kläranlage

Ti­mo Sch­melz aus Leng­furt hat drei­mal al­les recht­zei­tig rich­tig ge­macht: recht­zei­tig Ra­dio ge­hört, rich­ti­ge Rech­nung ge­schickt, recht­zei­tig te­le­fo­niert. Er hört bei sei­nem Lie­b­lings­sen­der ge­nau hin, nahm an der Ak­ti­on »An­ten­ne Bay­ern zahlt Ih­re Rech­nung« teil und hat­te Glück: Er wur­de ge­zo­gen.

Weiterlesen
Alzenau 13.11.2013

Kiesgruben-Erweiterung: Mit Vorbehalten gebilligt

Die ge­plan­te Er­wei­te­rung ei­ner Kies­gru­be an der Ge­mar­kungs­g­ren­ze zwi­schen Hör­stein und dem Karl­stei­ner Orts­teil Det­tin­gen hat der Stadt­ent­wick­lungs­aus­schuss des Al­ze­nau­er Stadt­rats gut ge­hei­ßen. Al­ler­dings gab es in der Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend auch ei­ni­ge Vor­be­hal­te.

Weiterlesen
Gemünden 13.11.2013

Noch kein konkreter Verdacht

Wa­ren es al­so doch »nur« zwei jun­ge Be­woh­ner selbst, die den Brand am Ge­mün­de­ner Asyl­be­wer­ber­heim ge­legt ha­ben? Aus Ge­dan­ken­lo­sig­keit oder Dumm­heit vi­el­leicht? Knapp ei­nem Mo­nat nach dem Feu­er an der Ge­mein­schafts­un­ter­kunft spricht viel da­für. Das dürf­te all­ge­mei­ne Er­leich­te­rung her­vor­ru­fen.

1 Kommentar Weiterlesen
Aschaffenburg 13.11.2013

Neuer Chef bei den Linken

Knapp drei Mo­na­te nach dem Rück­tritt der al­ten Füh­rungs­rie­ge hat die Link­s­par­tei am baye­ri­schen Un­ter­main wie­der ei­nen Vor­stand. Ob mit der Wahl des frühe­ren Ge­werk­schafts­se­k­re­tärs Ge­org Liebl (66) zum Vor­sit­zen­den der St­reit inn­er­halb der Par­tei ein En­de hat, bleibt frag­lich.

Weiterlesen