nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2009

 1 2 3 .... 22 23 24 25 26 27 
Prio-3-Artikel 13.10.2009

Am 13. Oktober…

• … 1984 würdigte Bürgermeisterin Marianne Krohnen ihren Amtsvorgänger Kilian Köbert mit den Worten »Er war da, wann immer er gebraucht wurde.« Der Altbürgermeister, der an diesem Tag seinen 75. Geburtstag feierte, wurde mit der Laudatio in der voll besetzten Sporthalle zum Ehrenbürger ernannt, nachdem er die Geschicke der Gemeinde Geiselbach 24 Jahre lang gelenkt hatte.

Weiterlesen
MÖMBRIS-SCHIMBORN. 13.10.2009

Tankbetrug in Schimborn

In einer Tankstelle in der Kahlgrundstraße in Schimborn betankte ein Unbekannter sein Fahrzeug am Samstag um 13.50 Uhr mit Superdiesel im Wert von 55,30 Euro und verschwand. red

Weiterlesen
MÖMBRIS-MENSENGESÄSS. 13.10.2009

Einbruch in Vereinsheim

In der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte in das Vereinsheim des SV Eintracht Mensengesäß ein. Sie hatten mit einem Holzscheit ein Fenster eingeschlagen und waren so ins Innere gelangt. Dort entwendeten sie Süßigkeiten und Alkohol im Wert von circa 100 Euro. Der Sachschaden übersteigt mit 350 Euro bei weitem den Wert der Beute.

Weiterlesen
Alzenau 13.10.2009

Heute: Vortrag beim Geschichtsverein

Der Heimat- und Geschichtsverein Alzenau lädt heute zu einem Vortragsabend mit Ingo Niedner zum Thema Albrecht von Brandenburg ein. Albrecht von Brandenburg (1490 bis 1545) wurde bereits mit 23 Jahren Erzbischof von Magdeburg, ein Jahr später Erzbischof von Mainz. Er war dem Rang nach höchster kirchlicher Würdenträger im Deutschen Reich.

Weiterlesen
MÖMBRIS-KÖNIGSHOFEN. 13.10.2009

Der Alltags-Wahnsinn in Vollendung

Der Schauplatz: mitten im Kahlgrund. Genauer: das Bergheim in Königshofen. Die Akteure: das Team der »Hohler Chaussee« rund um Autorin Susanne Hasenstab. Die Besucher: Es ist rappelvoll, alle Stühle im Saal sind besetzt, dazu kommen noch etliche stehende Gäste.

Weiterlesen
Alzenau 13.10.2009

Zu schnell auf nasser Fahrbahn

Auf der Staatsstraße 2305 zwischen Alzenau und Mömbris kam ein 29-jähriger BMW-Fahrer am Sonntag um 21.45 Uhr in einer Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo ihm ein Seat entgegenkam. Glücklicherweise kam es nicht zum Frontalzusammenstoß, beide Fahrzeuge schrammten nur leicht aneinander vorbei. Der BMW kam 30 Meter weiter im Graben zum Stehen.

Weiterlesen
HANAU-KESSELSTADT. 13.10.2009

Einbrecher nehmen fünf Bildschirme mit

Durch den Hintereingang drangen Einbrecher in der Nacht zum Sonntag in ein Internet-Cafe am Kurt-Schumacher-Platz ein, nachdem sie die Tür mit brachialer Gewalt aufgebrochen hatten. Aus dem großen Geschäftsraum nahmen die Diebe fünf Flach-Bildschirme mit. Die Kriminalpolizei hofft, dass Anwohner oder Passanten zwischen 23 und 13.30 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge in dem Bereich wahrgenommen haben. Hinweise unter Tel.

Weiterlesen
Hanau 13.10.2009

Soziale Arbeit an Schulen gesichert

1,38 Millionen Euro gibt es für die soziale Arbeit an Schulen in Hanau. Stadtrat Weiss-Thiel sieht die Stadt damit hervorragend positioniert.
»Es gibt kaum Städte unserer Größe, die ein solch breites Angebot an sozialer Arbeit an Schulen vorweisen können«, erklärte Stadtrat Axel Weiss-Thiel.

Weiterlesen
Hanau 13.10.2009

Versuchter Diebstahl endet im Gewahrsam

Die Nacht in der Zelle musste am Sonntag ein verdächtiger Motorrollerdieb verbringen. Zeugen beobachteten gegen 0.30 Uhr den 26-Jährigen am Hanauer Bahnhof dabei, wie er offensichtlich einen Roller knacken wollte. Sie hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nach erfolgter Blutentnahme wurde der Hanauer im Gewahrsam ausgenüchtert. Er muss sich nun einem Strafverfahren stellen. red

Weiterlesen
SELIGENSTADT. 13.10.2009

Unbekannter beschädigt geparkten Motorroller

Ein Seligenstädter fand am Freitagabend seinen auf einem Parkplatz in der Mauergasse abgestellten Motorroller beschädigt vor. Zwischen 19.45 und 20 Uhr wurde der silberne Peugeot-Roller von einem bislang Unbekannten umgestoßen. Nun sind Griff, Seitenteil und Auspuff kaputt. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher des Schadens unter Tel. 06182/89300. red

Weiterlesen