nach oben
Montag, 18.11.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2019

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Aschaffenburg 13.09.2019

Dachstuhl in Pflaumheim in Brand geraten

Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen

Hoher Sachschaden entstand bei einem Dachstuhlbrand in Pflaumheim am Freitagabend.

Weiterlesen
Mömbris 13.09.2019

Kindergarten-Ausbau in Dörnsteinbach geplant

Bauausschuss: Die Regelgruppe soll unters Dach, eine neue Krippengruppe ins Erdgeschoss - Platzmangel

Das Dach­ge­schoss des Kin­der­gar­tens in Dörn­stein­bach soll aus­ge­baut wer­den, da­mit im Erd­ge­schoss ei­ne neue Kin­derkrip­pe ein­ge­rich­tet wer­den kann. Die Re­gel­grup­pe soll dann spä­ter ins neue Dach­ge­schoss um­zie­hen. Dies hat der Bau­aus­schuss des Markt­ge­mein­de­rats am Di­ens­ta­g­a­bend ein­stim­mig be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Rothenbuch 13.09.2019

Aus dem Gemeinderat Rothenbuch

In Kürze.

Mit die­sen The­men ha­ben sich die Ge­mein­de­rä­te aus Ro­then­buch in ih­rer jüngs­ten Ge­mein­de­rats­sit­zung be­schäf­tigt:Ve­r­ein: Der ge­misch­te Chor Phoe­n­ix des Ge­sang­ve­r­eins Lie­der­kranz soll auch im nächs­ten Jahr noch ei­ne ge­meind­li­che Son­der­för­de­rung von 1000 Eu­ro er­hal­ten. Das hat der Ge­mein­de­rat laut Pro­to­koll in sei­ner jüngs­ten Sit­zung be­sch­los­sen. Rück­blick:

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.09.2019

Pilotprojekt an A3 bald fertig

Solarstrom von der Lärmschutzwand

Das Pi­lot­pro­jekt ei­ner Lärm­schutzwand an der A 3, die zu­g­leich So­lar­strom pro­du­ziert, näh­ert sich sei­ner Fer­tig­stel­lung. Nach An­ga­ben der Au­to­bahn­di­rek­ti­on Nord­bay­ern wer­den der­zeit bei Aschaf­fen­burg die letz­ten Wand­tei­le mit in­te­grier­ten Fo­to­vol­ta­ik-Ele­men­ten mon­tiert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.09.2019

13-jähriges aus Laufach wohlbehalten im Saarland aufgefunden

Polizei Unterfranken

Die seit Donnerstagmorgen vermisste 13-Jährige ist von der Saarländischen Polizei gefunden worden. Die Schülerin ist wohlauf und hatte sich freiwillig auf den Weg in das Saarland gemacht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.09.2019

Wilhelm Klee: Der Jäger erlebte Sturm vom 18. August im Revier

"Todesangst? Dafür hatte ich keine Zeit"

Wil­helm Klee hat den Sturm am 18. Au­gust un­be­scha­det über­stan­den. Und das, ob­wohl er mit­ten im Wald war: Der Al­ze­nau­er Jä­ger war in sei­nem Re­vier. Un­se­rem Me­di­en­haus hat der81-Jäh­ri­ge da­von be­rich­tet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 13.09.2019

Strum im August: Horst Schreiner war mit seinem Hund im Alzenauer Stadtwald

"Jede Menge Glück" - Der 40-Jährige war mit seinem Hund unterwegs, als am 18. August der Sturm tobte

Horst Sch­r­ei­ner ist ein Über­le­ben­der: Der Al­ze­nau­er war im Wald, als am Sonn­tag, 18. Au­gust, der Sturm wü­te­te. Le­bens­ge­fahr. Im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus er­zählt der 40-Jäh­ri­ge, wie es ihm da­bei er­gan­gen ist.

Dossier zum Thema Weiterlesen
FRANKFURT 13.09.2019

110 000 Euro für Frauenfriedenskirche

Die Deut­sche Stif­tung Denk­mal­schutz för­dert die Re­stau­rie­rung der Frau­en­frie­dens­kir­che in Frank­furt mit 110 000 Eu­ro. Mit dem Geld sol­len Ar­bei­ten am Putz, an der Tauf­ka­pel­le und der Kryp­ta so­wie die Re­stau­rie­rung ei­ner Mo­sa­ik­fi­gur an der Au­ßen­fas­sa­de be­zahlt wer­den, wie die Stif­tung mit­teil­te.

Weiterlesen
Hösbach 13.09.2019

Anschlussstelle Hösbach gesperrt

Die Ein­fahrt der An­schluss­s­tel­le Hös­bach an der A 3 in Fahr­trich­tung Würz­burg muss in den Näch­ten vom 16. bis 18. Sep­tem­ber ge­sperrt wer­den. Das teil­te die Au­to­bahn­di­rek­ti­on Nord­bay­ern in Würz­burg mit.

Weiterlesen
FRANKFURT 13.09.2019

Bewährungsstrafe wegen Untreue

We­gen Un­t­reue zu Las­ten ih­res Ar­beit­ge­bers ist ei­ne Buch­hal­te­rin vom Land­ge­richt Frank­furt zu zwei Jah­ren Be­wäh­rungs­stra­fe ver­ur­teilt wor­den. Zu­sätz­lich muss die 50-Jäh­ri­ge, die um­fas­send ge­stan­den hat­te, den Scha­den »nach Kräf­ten« wie­der gut­ma­chen, hieß es. Ins­ge­s­amt ka­men knapp 200 000 Eu­ro zu­sam­men.

Weiterlesen